BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 69

Einfluss der Türkei beunruhigt die EU

Erstellt von DZEKO, 30.04.2010, 02:42 Uhr · 68 Antworten · 5.476 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Invasionspläne gab es schon, Panzer wurden in Ungarn stationiert.
    Aber zu spät, denn Tito hatte schon einen Verteidigungspakt mit den USA geschlossen und amerikanische Waffen importiert.
    Hast du eine Quelle? War höchstwahrscheinlich wohl noch zu Stalins Zeiten und kurz nach dem Krieg, oder? Dem könnte man alles zutrauen. ^^

  2. #52

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Ataman Beitrag anzeigen
    Hast du eine Quelle? War höchstwahrscheinlich wohl noch zu Stalins Zeiten und kurz nach dem Krieg, oder? Dem könnte man alles zutrauen. ^^
    Ja natürlich Stalin, nur wegen ihm gab es sowjetisch-jugoslawische Konflikte. Sodass man nicht mal die "Sowjets" sagen sollte wie du oben schon angedeutet hast, sondern "Stalin". Der Georgier war und kein Russe. Und nebenbei nicht so schlimm wie Hitler, wie oft gesagt wird.

    Leider habe ich nur eine YouTube Quelle, aber ich hatte mal ein ziemlich genaues Buch über Prager Frühling und jugoslawischen Weg ausgeliehen, wo ebenfalls die kluge Taktik Titos erwähnt wird.

    Ab 5:50


  3. #53
    Avatar von Ataman

    Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    1.796
    Danke. Hab' nur ein paar Minuten geguckt, aber trotzdem ganz klar 'ne typisch amerikanische Doku. "Russian spies", "Russian-controlled Bulgaria"... damals gab es gar kein Russland, history fail...

    ^^

  4. #54

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Da sie der russische Einfluss in BiH via Serbien bislang nicht störte, sollten sich gewisse Länder der EU nicht nun Empört über den wachsenden Einfluss der Türkei zeigen. Auf das Geflenne von Italienern, die demnächst vermutlich -wie die Griechen- als Bittsteller für ´ne Menge € vorstellig werden, kann man verzichten...

  5. #55
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Wir brauchen keinen Einfluss von aussen sondern Freundschaft,Frieden und Brüderlichkeit untereinander weil wir uns untereinander am nächsten stehen und jeden Einfluss von außen nur gemeinsam bekämpfen können.Freundschaft Ja,Einfluss Nein!

    sehe ich auch so. Die Außenpolitik der Türkei beunruhigt die EU. Man weiss ja wie die Geschichte ablief aber deswegen nix tun , finde ich auch falsch. Früher waren Frankreich und Deutschland Erzfeinde aber jetzt beste Freunde. Ich finde, daraus müssen wir alle lernen, dass feindseligkeit zw. Staaten nix bringen. Es muss zw. Balkan und Türkei eine WIN:WIn politik geführt werden

  6. #56
    Fan Noli
    Auf dem Balkan sind nur die Amis wichtig, den Rest kannst du verhacken.

  7. #57
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von Ado Beitrag anzeigen
    Dank dem Osmanischen Reich bzw. ihrer mangelnder politischer Begabtheit ist der Balkan überhaupt so tief gesunken. Vergleicht doch mal Slowenien und Mazedonien. Nichts gegen Türken, aber ich hab diesen Gedanken langsam satt, dass der Balkan von jemanden beeinflusst wird. Da ist immer ein bitterer Beigeschmack dabei, welcher nicht zu letzt auf das Chaos das uns von den Osmanen eingebrockt wurde basiert.

    Partner schaft Ja, Einfluss Nein.

    Immer das gleiche, Osman. Reich hat so gemacht , wegen den sind wir jetzt so und so. Sie sind immer Böse. Wenn du glaubst, dass Balkan wegen des Osman. reichs so tief gesunken ist, liegst du falsch. Wenn das so sein sollte, warum ist gr. nicht so wie die anderen Balkanländer. Der grund ist, dass balkan immer unter Einfluss verschiedener Mächte stand.

  8. #58
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.299
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Auf dem Balkan sind nur die Amis wichtig, den Rest kannst du verhacken.
    Die Amerikaner werden auf Dauer nicht immer präsent sein können und wollen. Zumal wenn die Aufmerksamkeit auf andere Regionen usw. mehr in ihrem Interesse liegt. Und dann sind sie weit weg. Die unmittelbaren Nachbarn und Anrainer aber sind und bleiben da und zwar darüber hinaus. Von daher sind im besten Fall enge gutnachbarschaftliche auch wirtschaftliche Beziehungen das, was man keinesfalls unterschätzen und vergessen, also anstreben sollte IMHO Zumal mit der Türkei, in der ich sehr großes wirtschaftliches und in der Region auch geopolitisches Potential sehe.

  9. #59
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Die Amerikaner werden auf Dauer nicht immer präsent sein können und wollen. Zumal wenn die Aufmerksamkeit auf andere Regionen usw. mehr in ihrem Interesse liegt. Und dann sind sie weit weg. Die unmittelbaren Nachbarn und Anrainer aber sind und bleiben da und zwar darüber hinaus. Von daher sind im besten Fall enge gutnachbarschaftliche auch wirtschaftliche Beziehungen das, was man keinesfalls unterschätzen und vergessen, also anstreben sollte IMHO Zumal mit der Türkei, in der ich sehr großes wirtschaftliches und in der Region auch geopolitisches Potential sehe.
    Die Türken sind aber auch nicht unsere unmittelbaren Nachbarn, zumal wir eh gute politische Beziehungen zu ihnen haben. Darüberhinaus bin ich auch nicht dagegen gute Beziehungen zu den Nachbarn zu pflegen (im Gegenteil). Die Amis haben bei uns ihren größten Militärstützpunkt in Südosteuropa ("Bondsteel")die werden noch lange bleiben. wie dem auch sei, den Amis haben wir viel zu verdanken, im Gegensatz zu den Russen. ^^

  10. #60
    Lopov
    Neue Türken (ähm Dzekos) braucht das Land

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 01:18
  2. Antworten: 340
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 15:53
  3. Einfluss auf die Geschwister
    Von Shan De Lin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 18:29
  4. Gas vor Zypern beunruhigt die Türkei
    Von El Greco im Forum Wirtschaft
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 19:05
  5. China beunruhigt USA mit verbesserter Schiffsabwehr-Rakete
    Von ***Style*** im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 19:33