BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 61 bis 69 von 69

Einfluss der Türkei beunruhigt die EU

Erstellt von DZEKO, 30.04.2010, 02:42 Uhr · 68 Antworten · 5.474 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    13.05.2009
    Beiträge
    69
    [QUOTE=sanski-miro;1785419]Ist doch gut, die Türkei investiert in uns und kurbelt unsere Wirtschaft an.[/QUOTE
    HA!HAH!HA!HA!Optimistisch,sehr optimistisch was eure Wirtschaft angeht,könnt ihr nur davon träumen!!!

  2. #62

    Registriert seit
    13.05.2009
    Beiträge
    69
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Invasionspläne gab es schon, Panzer wurden in Ungarn stationiert.
    Aber zu spät, denn Tito hatte schon einen Verteidigungspakt mit den USA geschlossen und amerikanische Waffen importiert.
    Alles falsch,vergessen Jugoslawien war in den 50 Jahren unter Blockade,wegen den Russen,ob aber die amerikaner uns geholfen hätten bezweifle ich,den die Sowjetunion war schon zu diesem Zeitpunkt total überlegen militärisch,wenn sie es auf Krieg ausgehabt hätten!!!

  3. #63
    Kelebek
    Atom-Deal mit Iran, Versöhnung mit Griechenland: Wie die Türkei zur regionalen Großmacht aufsteigt und dabei in Lücken stößt, die andere hinterlassen.


    Weiterlesen...

  4. #64

    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    225
    Der Iranische President sagte vor einiger Zeit
    das Bosnien dem Iran nie was schulde sondern
    sie eher uns das sie nicht noch mehr helfen konnten.

    Mit Bosnien und der Türkei sind es ausserordentlich gute
    Beziehungen welche ständig erweitert werden
    und es ist doch ganz klar das die EU mehr die Türkei braucht
    als umgekehrt die türken scheissen mitlerweile auf die Bankrotte EU
    sind doch nur noch Länder der Greisen wer soll das Finanzieren
    und die Tükei macht mit allen Region beste Geschäfte
    vom Balkan über Russland, Caucasus, allen Türkländer, der Islamischen Welt, USA
    usw. usw. dann der Tourismus der allen andren Europäern die ränge ablaufen.
    Desweiteren isst die Türkische Diaspora in Europa usw. die bei weitem Erfolgreichste
    egal wo man hinsieht Türkisch, Türkisch und Türkisch allein nur die Dönerbuden
    in Deutschland machen mehr Gewinn als alle Mcdonalds und Burger Kings zusammen.

  5. #65

    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    225
    Und nicht die Union der Türkstaaten vergessen die Türkei ist bei weitem
    nicht das eizigste Land der Türken und die sind dabei eine Union
    zu gründen und diese Länder haben reiche Ressourcen an Öl und vielem mehr.




  6. #66

    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    225
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    Erklär das unseren "Türkiye & Bosna bRoThaZZZ 4 EvAAaAA"..."ovo je turska" "smrt srbima granate na hrvate" mOrUkZZZ...

    Was willst du den den erklären???

    Die Agressoren die deine ganze Familie abgeschlachtet haben
    und dicht Türken nennen die sind besser und wichtiger
    als Staaten wie die Türkei die Bosnien in seiner schwersten zeit geholfen haben willst du ihnen das erklären??? Dann viel Spass


  7. #67

    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    225
    Aber nein das sind ja die freunde der Bosnier
    die versucht haben das ganze Volk auszurotten HAHAHAHAH




  8. #68
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    das stimmt die Amerikaner und Europäer haben riesige lücken aufgerissen und wir Türken füllen dies und die Menschen sind Froh darüber.

    Ich freue mich wenn die Deutschen Medien so Berichten heisst das für mich wir sind auf dem richtigen weg..

    Ahmet Davutoglu setzt auf Soft Power...

    Usa und Europa auf Terrorpower..

    Erfolge im Westen werden dabei übersehen. Auf dem Balkan gelang den Türken, woran die EU scheiterte. Präsident Gül lud die serbischen und bosnischen Staatsführer Ende April nach Istanbul ein, wo sie die Normalisierung ihrer Beziehungen feierten. Das ist gut.

  9. #69

    Registriert seit
    02.12.2009
    Beiträge
    13
    Zitat Zitat von Dalmatinka1987 Beitrag anzeigen
    dann ist man ja froh, dass kroatien und slowenien nicht wirklich balkan sind und eher mitteleuropäer einfluss haben, wobei das wort einfluss eh bescheuert ist. bosnien sollte sich von niemanden beienflussen lassen.
    Wer Geld investieren möchte und Arbeitsplätze schafft, willkommen.
    Sonst wünsche mir keinen politischen Einfluss auf Bosnien, von niemandem.

    Das Kroatien nicht Balkan ist höre ich zum ersten Mal, geografisch gehört die auf jeden fall zu Balkan.

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 04.07.2011, 01:18
  2. Antworten: 340
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 15:53
  3. Einfluss auf die Geschwister
    Von Shan De Lin im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 18:29
  4. Gas vor Zypern beunruhigt die Türkei
    Von El Greco im Forum Wirtschaft
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 19:05
  5. China beunruhigt USA mit verbesserter Schiffsabwehr-Rakete
    Von ***Style*** im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 19:33