BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 19 ErsteErste ... 391011121314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 181

An einige Serben und an Lupo...

Erstellt von FREEAGLE, 30.08.2007, 00:02 Uhr · 180 Antworten · 10.994 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Wieso dieses "" ?
    i hab einfach auf irgendein smiley geklickt, der text war zu kurz...hahah

  2. #122
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    i hab einfach auf irgendein smiley geklickt, der text war zu kurz...hahah
    aha

    Aber weisst du wieso ich gefragt habe? Diese Klecka-Sache war ja vor Gericht und der 4 Angeklagte war nicht mehr am Leben. Ob das dieser "Aslan Klecka" war, war mein Gedanke. aber egal.

  3. #123
    Lance Uppercut
    und wäre es keine für beide seiten annehmbare lösung wenn kosovo weitgehende autonomie bekommt?

  4. #124
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von I_am_not_Superman Beitrag anzeigen
    und wäre es keine für beide seiten annehmbare lösung wenn kosovo weitgehende autonomie bekommt?
    nein ausgeschlossen,weil die albaner über 10 jahre lang den friedlichen weg gegangen sind und mit milos eine lösung gesucht hatten.

    aber dieser hat das gegenteil getan und alle elementaren rechte den albanern abgesprochen.....

    es kann sich niemand in kosova vorstellen unter bezw. mit serbien in einem staat zu leben....

    das referendum das kosova zu serbien gehören soll ist der beste beweis das serbien die albaner gar nicht als gleichberichtigte bürger sieht da diese von der wahl ausgeschlossen wurden!!!

  5. #125
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von I_am_not_Superman Beitrag anzeigen
    und wäre es keine für beide seiten annehmbare lösung wenn kosovo weitgehende autonomie bekommt?
    Das hatten wir schon. Und wenn es nicht mal Montenegro und Serbien schafft unter einem Dach zu leben, wie soll das dann erst mit Kosovo funktionieren?

    Und seien wir ehrlich, Serbien will sich in Wirklichkeit gar nicht mit dem Kosovo-Problem rumschlagen. Wieso Serbien wirklich so sehr an Kosovo hängt ist eine Mischung aus Trotz und dem Umstand zu verdanken das sich die Aufgabe des Kosovo vor den eigenen Leuten nicht verkaufen lässt. So paradox es auch klingen mag, doch die Abspaltung des Kosovo ist auch für Serbien die beste Lösung.

  6. #126
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    nein ausgeschlossen,weil die albaner über 10 jahre lang den friedlichen weg gegangen sind und mit milos eine lösung gesucht hatten.

    aber dieser hat das gegenteil getan und alle elementaren rechte den albanern abgesprochen.....

    es kann sich niemand in kosova vorstellen unter bezw. mit serbien in einem staat zu leben....

    das referendum das kosova zu serbien gehören soll ist der beste beweis das serbien die albaner gar nicht als gleichberichtigte bürger sieht da diese von der wahl ausgeschlossen wurden!!!

    milos war ein depp.

    viele meinen ja, dass kosovo allein nicht lebensfähig wäre.
    und viele kosovoalbaner würden ihr land am liebsten an albanien anschließen, ich finde es absurd, die freiheit verlangen um sie wieder abzugeben


    was sagt ihr dazu?

  7. #127
    Lance Uppercut
    Zitat Zitat von Lucky Luke Beitrag anzeigen
    Das hatten wir schon. Und wenn es nicht mal Montenegro und Serbien schafft unter einem Dach zu leben, wie soll das dann erst mit Kosovo funktionieren?

    Und seien wir ehrlich, Serbien will sich in Wirklichkeit gar nicht mit dem Kosovo-Problem rumschlagen. Wieso Serbien wirklich so sehr an Kosovo hängt ist eine Mischung aus Trotz und dem Umstand zu verdanken das sich die Aufgabe des Kosovo vor den eigenen Leuten nicht verkaufen lässt. So paradox es auch klingen mag, doch die Abspaltung des Kosovo ist auch für Serbien die beste Lösung.
    und was ist mit der lieblingsantwort der serben?
    "kosovo ist die wiege unserer kultur"

  8. #128
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von I_am_not_Superman Beitrag anzeigen
    und was ist mit der lieblingsantwort der serben?
    "kosovo ist die wiege unserer kultur"
    lucky hat recht. die abspaltung ist dir beste lösung.

    was heißt da wiege der kultur...alles blabla...des is eine blöde ausrede,sonst nichts!

  9. #129
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von I_am_not_Superman Beitrag anzeigen
    milos war ein depp.

    viele meinen ja, dass kosovo allein nicht lebensfähig wäre.
    und viele kosovoalbaner würden ihr land am liebsten an albanien anschließen, ich finde es absurd, die freiheit verlangen um sie wieder abzugeben


    was sagt ihr dazu?
    das mit milos stimmt....

    aber du darfst nicht vergessen der kustunica ist der gleiche nur die verpackung ist anders....

    weiter darf man nicht vergessen das in serbien die radikalen am meistens stimmen haben....
    nicht auszudenken wie man gesehen hat als nikolic parlamentpräsi wurde wenn kustunica mit denen zusammenarbeiten würde ......!!!

    da in kosova über 1/6 der bevölkerung im ausland lebt kann man hoffen das diese ihr geld auch in kosova investieren.....

    es ist ein gebiet welches wirtschaftlich unterentwickelt ist.
    daher bestehen durchaus chancen das mit den bodenschätzen und der landwirtschaft und dienstleistungen kosova eine zukunft hat.

    was die vereinigung angeht bin dagegen ,weil wir unsere versprechung gegenüber den internationen dann brechen würden....

    das andere ist aber das dies eine gewollte hochzeit wäre und keine aufgezwungene.....

    aber so oder so in zukunft ist man dann nur durch die grenze getrennt und einer zusammenarbeit stht nichts mehr im wege.

  10. #130
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von I_am_not_Superman Beitrag anzeigen
    und was ist mit der lieblingsantwort der serben?
    "kosovo ist die wiege unserer kultur"

    Warst du schon mal hoffnungslos verliebt? Nach der Zeit kommt man darüber hinweg. Genau so wird auch Serbien über den Kosovo hinweg kommen. In eine Beziehung zu investieren die eh nicht funktionieren kann, macht dich nur kaputt und hilft dir im endeffekt überhaupt nicht. Es ist für mich aus meiner Perspektive vielleicht leicht gesagt, aber letztendlich kommt es gar nicht darauf ob es für mich leicht gesagt ist, sondern ob an meinen Worten was dran ist.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 11.09.2011, 17:07
  2. Antworten: 301
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 17:31
  3. Einige Albanische Kolonien in Italien
    Von Albanesi im Forum Balkan-Diasporastädte
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 24.05.2009, 15:39
  4. Einige REGELN zu VIRTUELE BF-Politik
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 10:56
  5. an lupo und die anderen serben!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.07.2005, 06:36