BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 24 von 32 ErsteErste ... 14202122232425262728 ... LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 320

Die ekelhafte Doppelmoral der Türkei

Erstellt von Issun, 21.07.2011, 20:45 Uhr · 319 Antworten · 20.293 Aufrufe

  1. #231
    TurkishRevenger
    Tut mir Leid, beim Armenischen Genozid variieren die Zahlen auch und trotzdem nehmen alle die höchstmöglich übetriebene Zahl

    Wieso wird nur benni gewarnt? Basarabia und Zar lenken die ganze Zeit vom Thema ab. Die eine Hofratte schreibt irgendeine Scheiß, von wegen ,,
    Wartet der Wolf will uns das Leben erklären! Revenger erzähl mal mehr wir können alle so viel von dir lernen " Und der andere lenkt ganz vom Thema ab und kommt mit Russland, etc. Und die werden net gewarnt

    Manchmal muss ich Grdelin echt Recht geben, das Forum ist nicht mehr das was es ist.

  2. #232

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    531
    Ich habe niemanden beleidigt, wie wärs wenn du uns noch mehr von deiner Ideologie erzählst

  3. #233
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von TurkishRevenger Beitrag anzeigen
    Tut mir Leid, beim Armenischen Genozid variieren die Zahlen auch und trotzdem nehmen alle die höchstmöglich übetriebene Zahl

    Wieso wird nur benni gewarnt? Basarabia und Zar lenken die ganze Zeit vom Thema ab. Die eine Hofratte schreibt irgendeine Scheiß, von wegen ,,
    Wartet der Wolf will uns das Leben erklären! Revenger erzähl mal mehr wir können alle so viel von dir lernen " Und der andere lenkt ganz vom Thema ab und kommt mit Russland, etc. Und die werden net gewarnt

    Manchmal muss ich Grdelin echt Recht geben, das Forum ist nicht mehr das was es ist.
    Weil die beiden nicht weiter gemacht haben, nachdem ich im Post an dich gebeten hatte, endlich wieder zum Thema zurück zu kehren. Ganz einfach

    Wie gesagt, das andere können wir dann gern mal im dafür vorgesehenen Thread diskutieren

    EDIT: Benni und Basarabia sind raus hier. Wer nicht hören will...

  4. #234
    TurkishRevenger
    Zitat Zitat von Basarabia Beitrag anzeigen
    Ich habe niemanden beleidigt, wie wärs wenn du uns noch mehr von deiner Ideologie erzählst
    Mach mal folgendes:

    Geh unten auf ,, <<< Erste" und dann schau mal was über dem Text, als Überschrift des Themas steht. Und dann guck mal ob dein Bullshit in den Thread hier reinpasst. Geh und mach nen anderen Thread auf, dann belehre ich dich gerne du Kröte.

  5. #235

    Registriert seit
    20.06.2011
    Beiträge
    289
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    Der amerikanische Politologe R.J. Rummel nimmt dagegen an, dass in der gesamten Zeit der Sowjetunion 62 Millionen Menschen umgebracht wurden.


    Acha, was Rummel animmt ist also Gesetz
    Ja klar, Milliarden Menschen kennen den Genozid an den Armeniern, tausende Dokumente, hunderte Bilder und sogar einige Videos. Nichts davon überzeugt den kleinen Heuchler Turskish.

    Aber ein Spinner labert was von 62 Millionen Toten in der Sowjetunion und schon ist das für ihn zu 100% akzeptiert.

    Die 62 Millionen Tote könnten sogar stimmen (in der gesamten Zeit der Sowjetunion, also von 1917 bis 1991), aber es geht mir um die widerliche Doppelmoral mal wieder. Entweder zweifelt man beides an, oder akzeptiert beide. Keine Quelle (wenn man bei der SU mehr in betracht zieht) ist besser als die andere.

  6. #236
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von TurkishRevenger Beitrag anzeigen
    Tut mir Leid, beim Armenischen Genozid variieren die Zahlen auch und trotzdem nehmen alle die höchstmöglich übetriebene Zahl

    Wieso wird nur benni gewarnt? Basarabia und Zar lenken die ganze Zeit vom Thema ab. Die eine Hofratte schreibt irgendeine Scheiß, von wegen ,,
    Wartet der Wolf will uns das Leben erklären! Revenger erzähl mal mehr wir können alle so viel von dir lernen " Und der andere lenkt ganz vom Thema ab und kommt mit Russland, etc. Und die werden net gewarnt

    Manchmal muss ich Grdelin echt Recht geben, das Forum ist nicht mehr das was es ist.
    Zitat Zitat von Issun Beitrag anzeigen
    Ja klar, Milliarden Menschen kennen den Genozid an den Armeniern, tausende Dokumente, hunderte Bilder und sogar einige Videos. Nichts davon überzeugt den kleinen Heuchler Turskish.

    Aber ein Spinner labert was von 62 Millionen Toten in der Sowjetunion und schon ist das für ihn zu 100% akzeptiert.

    Die 62 Millionen Tote könnten sogar stimmen (in der gesamten Zeit der Sowjetunion, also von 1917 bis 1991), aber es geht mir um die widerliche Doppelmoral mal wieder. Entweder zweifelt man beides an, oder akzeptiert beide. Keine Quelle (wenn man bei der SU mehr in betracht zieht) ist besser als die andere.
    Die 62 könnten stimmen, wenn man bedenkt, was stallin für ein psychopath war.

  7. #237
    Avatar von El Greco

    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    1.746
    Gay Daniels hör auf mir profilnachrichten zu senden

  8. #238
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.972
    Zitat Zitat von Issun Beitrag anzeigen
    Anfangspost
    Zwar polemisch geschrieben, aber 100% wahr. Fast alle Staaten sind mehr oder weniger doppelmoralisch, aber die Türkei ist höchstwahrscheinlich der Spitzenreiter.

  9. #239
    Kıvanç
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Zwar polemisch geschrieben, aber 100% wahr. Fast alle Staaten sind mehr oder weniger doppelmoralisch, aber die Türkei ist höchstwahrscheinlich der Spitzenreiter.

  10. #240

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    ja

Ähnliche Themen

  1. Die Doppelmoral der Balkaner
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 23:36
  2. Doppelmoral
    Von Romantika im Forum Rakija
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 04:17
  3. Doppelmoral
    Von 5SterneGeneral im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.10.2006, 15:17