BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 32 ErsteErste ... 17232425262728293031 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 320

Die ekelhafte Doppelmoral der Türkei

Erstellt von Issun, 21.07.2011, 20:45 Uhr · 319 Antworten · 20.286 Aufrufe

  1. #261
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.109
    Gehört verwarnt.

    Verherrlicht eine durch die EU verbotene Terrororganisation mit stalinistischem Gedankengut.

  2. #262
    GLOBAL-NETWORK

    Beitrag

    Während der Kurdenführer Abdullah Öcallan, ein großartiger Visionär, auf einer Gefängnisinsel bewacht von tausenden türkischen Soldaten festgehalten und gefoltert wird, werden die Führungskader der Hamas von Erdowahn höchspersönlich empfangen.
    Al sana "Großartiger Visionär",jetzt gelten Mörder also schon als Grossartige Visionäre?

    86584.jpg

    Keine Sorge,der Hamas wird es auch noch an den kragen gehen,genauso dem Benny (Netanjahu) .Auch ein Großartiger Visonär und "Freund des Palästinensischen Volkes",beides mehrfach Mörder von Zivilisten.Die einen sprengen sich in die luft und Manipulieren die Köpfe der Menschen,die anderen fliegen mit Hochmodernen Hubschraubern und anderweitigen Kampfgerät über die Köpfe von Wehrlosen Zivilisten und werfen ihre Bomben ab.Zwei arten von Terror welche man stoppen muss.

  3. #263
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.602


    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen


    Al sana "Großartiger Visionär",jetzt gelten Mörder also schon als Grossartige Visionäre?

    86584.jpg

    Keine Sorge,der Hamas wird es auch noch an den kragen gehen,genauso dem Benny (Netanjahu) .Auch ein Großartiger Visonär und Freund des Palästinensischen Volkes und mehrfach Mörder von Zivilisten.
    Damit bestätigst du doch nur seine Aussagen
    Diese Palästineliebe der Türkei zu verstehen ist schon sehr schwierig. Einerseits ist man auf seine eigene Souveränität so bedacht, andererseits fördert man Terroristen und Mörder.

  4. #264

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    2.125
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen


    Al sana "Großartiger Visionär",jetzt gelten Mörder also schon als Grossartige Visionäre?

    86584.jpg

    Keine Sorge,der Hamas wird es auch noch an den kragen gehen,genauso dem Benny (Netanjahu) .Auch ein Großartiger Visonär und "Freund des Palästinensischen Volkes" und mehrfach Mörder von Zivilisten.
    Was der faschistische türkische Staat aus ihm herausgeprügelt hat, sollte man nicht Ernst nehmen. Lies lieber mal seine Bücher. Der Mann könnte den Frieden in den Nahen Osten bringen. Aber egal, bald kommt er sowieso wieder auf freiem Fuß.

  5. #265
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen

    - - - Aktualisiert - - -



    Damit bestätigst du doch nur seine Aussagen
    Nein das tue ich eben nicht.Begründe doch bitte mal wo ich dies tue,ich warte so lange.

  6. #266
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    6.493
    Zitat Zitat von Snowden Beitrag anzeigen
    Was der faschistische türkische Staat aus ihm herausgeprügelt hat, sollte man nicht Ernst nehmen. Lies lieber mal seine Bücher. Der Mann könnte den Frieden in den Nahen Osten bringen. Aber egal, bald kommt er sowieso wieder auf freiem Fuß.
    Ich habe die Bücher einiger Ranghoher PKKler gelesen und die geben zu das sie anfangs Kurden massakriert haben um ihre Kommunistische Ideologie zu verbreiten. Und hier haben wir Öcalans Video.

    Er sagt er ist Türke und will für den Staat arbeiten außerdem lacht er über seine Anhänger und sagt das sie ihn wie einen Propheten feiern. Was noch härter ist er sagt das er die Kurden unter die Kontrolle der Türkei bringen wird.


  7. #267
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Gehört verwarnt.

    Verherrlicht eine durch die EU verbotene Terrororganisation mit stalinistischem Gedankengut.
    Dem kann ich mich nur anschliessen.Der Snowden scheint echt probleme zu haben.Wenn dieser Bengel nur wüsste wie es mit ihm und der Zukunft seiner Heimat steht,würde er nicht so einen Unsinn schreiben und mir hier irgendwelche Kindermörder verherrlichen .
    Die Türken sind wie ein Fels in der Brandung,schon morgen wird irgendein Syrischer Asylantenbengel es der Manita dieser Hanswurst besorgen.So stehts um seine Zukunft,er weiss das selber deswegen ja der Fremdenhass zb auf Albaner oder Türken und Muslime allgemein.Keine Gnade mit solchen,reindrücken und stecken lassen amk.)

  8. #268

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    2.125
    Zitat Zitat von Balta Beitrag anzeigen
    Ich habe die Bücher einiger Ranghoher PKKler gelesen und die geben zu das sie anfangs Kurden massakriert haben um ihre Kommunistische Ideologie zu verbreiten. Und hier haben wir Öcalans Video.

    Er sagt er ist Türke und will für den Staat arbeiten außerdem lacht er über seine Anhänger und sagt das sie ihn wie einen Propheten feiern. Was noch härter ist er sagt das er die Kurden unter die Kontrolle der Türkei bringen wird.

    Das ist doch kein Geheimnis, dass auch Kurden den Tod fanden. Die PKK hat die kurdischen Feudalherren und ihre Milizen bekämpft, die logischerweise Kurden waren, außerdem wurden auch vom türkisch-faschistischen Staat eingesetzte Dorfschützer bekämpft, die ebenfalls Kurden waren.
    Und wie schon gesagt, auf in Gefangenschaft gemachte Aussagen sollte man kein Wert legen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Dem kann ich mich nur anschliessen.Der Snowden scheint echt probleme zu haben.Wenn dieser Bengel nur wüsste wie es mit ihm und der Zukunft seiner Heimat steht,würde er nicht so einen Unsinn schreiben und mir hier irgendwelche Kindermörder verherrlichen .
    Die Türken sind wie ein Fels in der Brandung,schon morgen wird irgendein Syrischer Asylantenbengel es der Manita dieser Hanswurst besorgen.So stehts um seine Zukunft,er weiss das selber deswegen ja der Fremdenhass zb auf Albaner oder Türken und Muslime allgemein.Keine Gnade mit solchen,reindrücken und stecken lassen amk.)
    Meinst du mich? Ich hasse doch keine Albaner. Im Gegenteil, die gehören zu den wenigen Balkanern, die ich mag. Außerdem ist Öcalan kein Babymörder, dass ihr so denkt habt ihr der türkischen Staatspropaganda zu verdanken, die hervorragnde Arbeitet leistet wie man sieht. Ich bezweifle, dass Öcalan je ein Baby ermordet hat. Wie schon geschrieben hat die PKK immer nur militärische Ziele angegriffen im Gegensatz zu türkischen Soldaten, die ständig kurdische Frauen vergewaltigen und Zivilisten massakrieren. Soll ich einen Thread über JITEM aufmachen?

    - - - Aktualisiert - - -

    Mich braucht ihr nicht zu verarschen versuchen mit eurer türkischen Propaganda, von wegen die PKK sei eine Bande von Babymördern. Ich bin seit Jahren in einem kurdischen Forum unterwegs und kenne die Gräuel des faschistischen türkischen Staates!

  9. #269
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.919
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Gehört verwarnt.

    Verherrlicht eine durch die EU verbotene Terrororganisation mit stalinistischem Gedankengut.
    Die Türkei ist ein Wichtiger Nato partner/ Wirtschaftspartner. Wie würde das bitte rüberkommen, würde die USA/EU die PKK nicht als Terroristen sehn ? Hat alles mit Politischen interessen zu tun. Wäre die Türkei nicht der Nato beigetretten, würde die Politk heute ganz anders aussehn.

    Nun schwenkt das Ruder langsam aber sicher zu gunsten der Kurden, da sie sich immer mehr als Wichtigen Partner herauskristalliesieren.

    Die PKK kooperiert immer stärker mit der Peshmerga zusammen, letztens gab es sogar eine gemeinsame Militärparade inmitten von Sulaimaniyya

  10. #270
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.109
    Familien die sich weigerten ihre Kinder rekrutieren zu lassen wurden noch in der selben nacht restlos ausgelöscht. Militante Kämpfer die nicht mehr kämpfen und Heimkehren wollten wurden ohne Pardon getötet. Und wehe kurdische Ladeninhaber weigerten sich Schutzgeld abzudrücken...


    Das haben dir deine Freunde natürlich verschwiegen, nicht war?

Ähnliche Themen

  1. Die Doppelmoral der Balkaner
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 23:36
  2. Doppelmoral
    Von Romantika im Forum Rakija
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 04:17
  3. Doppelmoral
    Von 5SterneGeneral im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.10.2006, 15:17