BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 10 von 10

El Masri verklagt Mazedonien

Erstellt von lulios, 27.01.2009, 12:02 Uhr · 9 Antworten · 774 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915

    El Masri verklagt Mazedonien

    El Masri will Schmerzensgeld von Mazedonien

    Der Deutsch-Libanese Khaled el-Masri hat Mazedonien wegen Entführung verklagt. Er fordert 50 000 Euro Schmerzensgeld vom Staat, weil er Ende 2003 in Mazedonien vermutlich vom US-Geheimdienst CIA verschleppt worden war.

    Die Klage wurde in der mazedonischen Hauptstadt Skopie eingereicht. «Wir fordern eine Entschädigung für seine Zeit hier, für die Folter, die er 24 Tage lang in Mazedonien erleiden musste», sagte sein mazedonischer Anwalt.

    El Masris deutscher Anwalt sagte, die Klage sei erst jetzt eingereicht worden, weil es schwierig gewesen sei, einen Anwalt zu finden, der eine Klage gegen Mazedonien führe. «Das ist ein Kampf Davidchen gegen Riesengoliath».

    El Masri war nach seiner Schilderung an Silvester 2003 während einer Reise nach Mazedonien aus dem Reisebus geholt und von CIA-Agenten verhört worden. Ihm sollen dabei angebliche Verbindungen zur Terrororganisation El Kaida vorgeworfen worden sein.

    Später wurde er - mutmasslich über Spanien - nach Afghanistan geflogen, wo er fünf Monate ohne Anklage festgehalten wurde. Monate später wurde er in Albanien ausgesetzt.

    Seit seiner Rückkehr versucht El Masri seinen Fall vor Gerichten klären zu lassen. Eine Klage gegen den CIA in den USA scheiterte; in Spanien läuft ein Verfahren wegen des Flugs.

    Weiter ist beim Verwaltungsgericht Köln eine Klage hängig: El Masri verlangt darin von der Regierung, bei den USA die Auslieferung der in seine Entführung verwickleten CIA-Agenten zu beantragen.

    Der Fall El Masri spielt eine wichtige Rolle im Untersuchungsausschuss des deutschen Bundestags, der das Verhalten der Regierung in Berlin und des Geheimdienstes im Kampf gegen den Terrorismus prüft. (sda)

    El Masri verklagt Mazedonien wegen Entführung > Ausland | News | Aktuell | azonline.ch |

    wird mazedonien im dieses geld geben?

  2. #2
    Crane
    Die Klage wird direkt abgewiesen... sowas Lächerliches. Und dafür mussten seine Anwälte studieren...

  3. #3

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    hahahah so ein scheiß scheiß doch auf den der hat eh keine chance gegen die CIA

  4. #4
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    diesem terroristen sollte man ne woche guantanamo spendieren solange es noch geöffnet ist

  5. #5
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Vom CIA entführt... selbst wenn es stimmt, hat der Staat keine Schuld

  6. #6

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Vom CIA entführt... selbst wenn es stimmt, hat der Staat keine Schuld




    sicher hat der staat schuld.


    oder denkst du das passierte ohne die unterstützung der mazedonischen regierung.

  7. #7
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Die Amis entführten ihn und er verklagt Mazedonien.
    So nach dem Motto: "Gegen die Yankies kann ich nicht, also suche ich mir ein anderes Opfah"

    Falls er zur Festnahmezeit gerade ein Lasko-Bier getrunken hat, hätte er vielleicht auch noch Slowenien verklagen können.

  8. #8
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    ma ko mu jebe mater teroristicku

  9. #9
    Šaban
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    sicher hat der staat schuld.


    oder denkst du das passierte ohne die unterstützung der mazedonischen regierung.
    Wenn ich mir so den Arschkriech-Kosovo anschaue.... dann sind die mazedonier noch richtig neutral.

  10. #10
    Crane
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    sicher hat der staat schuld.


    oder denkst du das passierte ohne die unterstützung der mazedonischen regierung.
    Das ist noch garnicht das Problem.

    Die Probleme sind Folgende:

    1. Welches Gericht ist für so eine Klage überhaupt zuständig?

    2. Steckt wirklich die Regierung dahinter oder handelt es sich um einen Fall von Korruption? (Damit ändert sich auch das zuständige Gericht)

    3. Kann überhaupt irgendwas bewiesen werden?

    4. Hat man überhaupt einen einzigen Zeugen, der dazu eine Aussage machen kann, außer der Kläger selbst?

Ähnliche Themen

  1. Albaner verklagt Facebook
    Von Johnny Cash im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 17:53
  2. Kirche verklagt Hollywood
    Von Hersek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 08:01
  3. Mazedonien verklagt Griechenland
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Politik
    Antworten: 672
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 04:41
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.06.2007, 12:48
  5. Der Tag, an dem Khaled el Masri verschwand
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.12.2005, 11:59