BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Ende April 2012 Neuwahlen in Serbien

Erstellt von Idemo, 27.07.2011, 13:20 Uhr · 12 Antworten · 1.252 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122

    Ende April 2012 Neuwahlen in Serbien

    Darauf einigten sich jetzt die Parteiführer.

    BEOGRAD - Na sastanku lidera stranaka vladajuće koalicije s predsednikom Srbije Borisom Tadićem nedavno je postignut dogovor da izbori budu održani krajem aprila sledeće godine. Kako saznaje „Blic“, posle dugog vaganja konačno je dogovoreno da se parlamentarni, pokrajinski i lokalni izbori zakažu za isti dan.
    Die Parlaments-, Provinzial- und Lokalwahlen finden demnach am gleichen Tag statt.
    Damit wird Tadic mit seiner Koalition beinahe die gesamten 4 Jahre regiert haben. (die letzten Wahlen waren an 11.5.2008)

    Bin schon gespannt auf die Ergebnisse. Kann mir nicht vorstellen, dass Tadic noch einmal als Sieger rausgeht.

  2. #2
    Avatar von Šumadinko

    Registriert seit
    10.09.2008
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Darauf einigten sich jetzt die Parteiführer.



    Die Parlaments-, Provinzial- und Lokalwahlen finden demnach am gleichen Tag statt.
    Damit wird Tadic mit seiner Koalition beinahe die gesamten 4 Jahre regiert haben. (die letzten Wahlen waren an 11.5.2008)

    Bin schon gespannt auf die Ergebnisse. Kann mir nicht vorstellen, dass Tadic noch einmal als Sieger rausgeht.
    Ako ostane tako napeto na Kosovo...tesko ce pobediti..ma da su nasi siti rata...

    Srs wird wohl mehr stimmen bekommen..aber ich denke er wird mit ner neuen Koalition wieder das rennen machen ... hängt ( wei schon so oft) von der Lage auf dem Kosovo ab meiner Meinung.

  3. #3

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Šumadinko Beitrag anzeigen
    Ako ostane tako napeto na Kosovo...tesko ce pobediti..ma da su nasi siti rata...

    Srs wird wohl mehr stimmen bekommen..aber ich denke er wird mit ner neuen Koalition wieder das rennen machen ... hängt ( wei schon so oft) von der Lage auf dem Kosovo ab meiner Meinung.
    SRS wird keine große Rolle spielen denke ich, seit der Spaltung haben sie viel an Zuspruch verloren, Nikolic mit seiner SNS wird einen Großteil der Stimmen klauen.
    Ich denke mal, dass die SNS alleine mehr Stimmen haben wird als die DS, die ja selbst sicher wieder mit der "europäischen Koalition" antreten wird.
    Die Frage wäre dann, ob DSS oder auch die Sozialisten mit der SNS in die Regierung gehen würden. Die SRS hat das ja kategorisch abgelehnt.

    Hoffe dass die Menschen einsehen, dass die jetzige Regierung versagt hat. Traurig aber wahr.

    Die etwas radikaleren Gesellen, die noch die DS gewählt haben, werden nach der Auslieferung Karadzics und Mladics wohl eher SNS oder SRS wählen. Die Flüchtlinge sind ja die Nährbasis für die rechten Parteien, es wird wichtig sein, wie sie entscheiden.

    Fakt ist, die jetzige Situation ist eine Katastrophe und Neuwahlen sollten eigentlich schon morgen statt erst ein 9 Monaten ausgeschrieben werden, aber nun gut. Wer weiß was noch kommen wird.

    Ich würde tippen:
    DS + Partner ~ 35-40%
    SNS ~ 30-35%
    LDP ~ 5%
    SRS ~ 5-10%
    DSS ~ 5-10%
    SPS ~ 5-10%
    Minderheiten ~ 3%

    Aber mal sehen.

  4. #4

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429

  5. #5

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Alp Arslan Beitrag anzeigen
    Den Thread habe sogar ich eröffnet, genau aufgrund solcher Tatsachen muss es Neuwahlen geben, damit es endlich vorangeht.

  6. #6

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Den Thread habe sogar ich eröffnet, genau aufgrund solcher Tatsachen muss es Neuwahlen geben, damit es endlich vorangeht.
    Tadic ist doch für einen EU-Beitritt von Serbien? Dadurch wird die serbische Wirtschaft erheblich gestärkt. Mit der EU steht Serbien besser dar.

  7. #7
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    kann jemand die parteien mal kurz beschreiben (ziele, rechts, rechtsextrem usw), danke

  8. #8

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Alp Arslan Beitrag anzeigen
    Tadic ist doch für einen EU-Beitritt von Serbien? Dadurch wird die serbische Wirtschaft erheblich gestärkt. Mit der EU steht Serbien besser dar.
    Klar, nur wird Serbien der EU in naher Zukunft nicht beitreten, und da sie uns nicht wollen, warum sollten wir so erpicht darauf sein einzutreten?
    Vor allem nach den jüngsten Problemen ...

  9. #9

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Hakan Beitrag anzeigen
    kann jemand die parteien mal kurz beschreiben (ziele, rechts, rechtsextrem usw), danke
    Also im Grunde befürworten alle Parteien außer der Serbischen Radikalen Partei (SRS) den EU-Beitritt

    Dabei ist Tadics Koalition unter Führung der Demokratischen Partei (DS) führend.

    Die Serbische Fortschrittspartei (SNS) ist ebenfalls für die Integration in Europa jedoch nicht um jeden Preis und nicht unter Vernachlässigung der Beziehungen zu den anderen.

    Die Sozialisten schwenken ihre Fahne eh immer wieder um.

    Die Demokratische Partei Serbiens (DSS) unter Kostunica ist ebenfalls eher konservativ und nationalistisch. Kein EU-Beitritt um jeden Preis.

    Die Serbische Radikale Partei (SRS) ist die rechteste Partei und steht für ein Großserbien ein.

    Dann gibts noch die Minderheitenparteien, die teils mit Tadic in der Koalition sind und es wieder sein werden. (zB die Ungarn in der Vojvodina)

    Das waren jetzt mal die wichtigesten.

  10. #10

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Klar, nur wird Serbien der EU in naher Zukunft nicht beitreten, und da sie uns nicht wollen, warum sollten wir so erpicht darauf sein einzutreten?
    Vor allem nach den jüngsten Problemen ...
    Wieso nicht?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbien - Proteste für Neuwahlen
    Von Gentos im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 20:43
  2. Nostradamus 2012: Das Ende der Welt?
    Von mjinvincible im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 19:31
  3. Neuwahlen in Serbien 11. Mai
    Von Popeye im Forum Politik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 01:41
  4. Neuwahlen in Serbien am 21 Januar,wen wählt ihr?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 683
    Letzter Beitrag: 23.01.2007, 20:39
  5. Serbien: Neuwahlen finden am 21 Januar statt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.11.2006, 12:21