BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 71

endlich ist es so weit..

Erstellt von Indianer, 05.12.2014, 19:44 Uhr · 70 Antworten · 2.775 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.456
    Grünen-Chef Eike Hallitzky kritisierte: "Die Sprachwahl daheim diktieren? Lebensfremder geht's nicht. Fehlt nur noch, dass die CSU den Bürgerinnen und Bürgern vorschreiben will, dass der Wohnzimmerteppich weiß-blau sein soll."

    Kann ich mir nur anschließen.

  2. #42

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.095
    so verkehrt ist die idee gar nicht.wieviele ausländer sollen noch in deutschland aufwachsen die sich nur mit zeichensprache verständigen können?wer die sprache nicht kann hat keine chance auf dem arbeitsmarkt.ich stelle gar keine ein die nicht perfekt deutsch sprechen können.sorry aber ich bin geschäftsmann.gruss oliver

  3. #43
    koelner
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Grünen-Chef Eike Hallitzky kritisierte: "Die Sprachwahl daheim diktieren? Lebensfremder geht's nicht. Fehlt nur noch, dass die CSU den Bürgerinnen und Bürgern vorschreiben will, dass der Wohnzimmerteppich weiß-blau sein soll."

    Kann ich mir nur anschließen.
    Was hast du gegen blau-weisse Teppiche??

  4. #44

    Registriert seit
    04.03.2014
    Beiträge
    1.917
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    so verkehrt ist die idee gar nicht.wieviele ausländer sollen noch in deutschland aufwachsen die sich nur mit zeichensprache verständigen können?wer die sprache nicht kann hat keine chance auf dem arbeitsmarkt.ich stelle gar keine ein die nicht perfekt deutsch sprechen können.sorry aber ich bin geschäftsmann.gruss oliver
    Irgendwie sagt jeder serbe das er geschäftsmann seih
    Was versteht man den in serbien unter einen geschäftsmann

  5. #45

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    4.095
    ich erklär es dir.ein geschäftsmann ist einer der wichtig ist und firmen leitet.er befiehlt seinen arbeitern was zu tun ist und trifft entscheidungen die manchmal schwer zu verstehen sind aber sie sind nötig.es ist ein harter job.gruss oliver

  6. #46
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.959
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Fehlt nur noch, dass die CSU den Bürgerinnen und Bürgern vorschreiben will, dass der Wohnzimmerteppich weiß-blau sein soll."

    Hätt ich nichts dagegen

  7. #47
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.077
    Erinnert mich stark an die AKP.

  8. #48
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.503
    Guter Kommentar:

    8. Dezember 2014, 08:39
    Deutsch-Pflicht der CSU

    Erstens plausibel - und zweitens verrückt

    ...
    Eine Regierungspartei, der Integration ein Anliegen wäre, hätte so viele Möglichkeiten, ganz praktisch etwas zu tun. Aber das "Welcome Center" wird von Bürgerinitiativen getragen, die Sprachkurse werden in München nun vom Rathaus bezahlt. Statt dafür zu sorgen, dass gerade die Kinder von Migranten alle in Kindergärten gehen, schmeißt die CSU lieber Geld für ihr Betreuungsgeld hinaus.

    Dabei sind sich alle Sprachwissenschaftler einig: Türkische oder syrische Eltern helfen ihren Kindern am besten, indem sie sie in den deutschen Kindergarten schicken und ihnen ein Vorbild sind, indem sie selbst Deutschkurse belegen - keineswegs aber, indem sie beim Abendessen mit ihnen radebrechen. Doch die CSU will nicht immer Probleme lösen. Wie schon bei der Ausländer-Maut: Sie will Ressentiments bedienen.

    Deutsch-Pflicht der CSU - Erstens plausibel - und zweitens verrückt - Bayern - Süddeutsche.de

    Deshalb bin ich schon lange für die Kindergarten-Pflicht für alle, also auch für Deutsche, weil die Stöpsel es dort wohl am besten und schnellsten lernen können - gemeinsam...


  9. #49

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.280
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Grünen-Chef Eike Hallitzky kritisierte: "Die Sprachwahl daheim diktieren? Lebensfremder geht's nicht. Fehlt nur noch, dass die CSU den Bürgerinnen und Bürgern vorschreiben will, dass der Wohnzimmerteppich weiß-blau sein soll."

    Kann ich mir nur anschließen.
    Das wäre ja gegen ihre Stammwähler die ohnehin kein Hochdeutsch können.

  10. #50
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Die neuen Generationen sprechen alle deutsch. Keine Ahnung was die haben.

Ähnliche Themen

  1. Morgen ist es so weit...
    Von liberitas im Forum Glückwünsche
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.11.2013, 19:58
  2. Es ist bald so weit! Europaplatz in Bern - Haus der Religionen
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.06.2012, 17:06
  3. So, hier ist es nun...
    Von Dalbana im Forum Frauenpower
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 23:18
  4. So weit ist es schon gekommen..
    Von Letzter-echter-Tuerke im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.12.2005, 05:26