BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 57

Enver Hoxha verlangte die Wiedervereinigung Kosovas mit Albanien / 1946

Erstellt von Cameria, 05.08.2013, 20:29 Uhr · 56 Antworten · 2.745 Aufrufe

  1. #41
    Karim-Benzema
    normal, kenne mich gut aus. in gewissen sachen war er schon ein huso aber unter hn ging es albanien gar nicht schlecht. wie man sonst immer hört

  2. #42
    Mayweather Jr.
    Für mich sind Enver Hoxha Nostalgiker auf einer Stufe mit Ju-Tito Schwärmern, wenn nicht sogar noch weiter drunter... Ihr Lauchs, hättet ihr zu der Zeit gelebt und ihr könntet nichts machen. So ist gut reden

  3. #43
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von Mayweather Jr. Beitrag anzeigen
    Für mich sind Enver Hoxha Nostalgiker auf einer Stufe mit Ju-Tito Schwärmern, wenn nicht sogar noch weiter drunter... Ihr Lauchs, hättet ihr zu der Zeit gelebt und ihr könntet nichts machen. So ist gut reden
    Enver war nunmal der wichtigste im Land. Ob Nostalgiker oder nicht. Schlecht war er und sein System nicht. Mehr sage ich ncht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Was weisst du denn so über ihn ? Ich wurde schon oft gefragt ob wir in Albanien ( bin ncht da geboren) aber nun meine Familie an Hunger litt. Ich muss es immer lachend verneinen weil sowas wars nicht.

  4. #44
    Mayweather Jr.
    Immer dieses damals hatte jeder was zu essen. Unter Tito litt auch kein Hunger. Das ist doch überhaupt die Grundvorraussetzungen, darüber reden wir nicht. Wir reden hier von Freiheit. Eine Recht was man solange nicht schätzt, bis es einem genommen wird.
    Heutzutage wird die Kriminalitätsrate auch dadurch gedämpft, dass Verbrechen durch Abhöraktionen im Vorhinein verhindert werden. Es werden sogar Unschuldige abgehört und beobachtet. Und ist das gut?

    Zu sagen, dass der Mann gut war, nur weil die Leute damals im Zaum gehalten wurden und dafür ihre Freiheit tauschten ist dumm. In Jugoslawien warste wenigstens noch einigermaßen frei. Tito war ja nichts im Gegensatz zu Hoxha.

  5. #45
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Ist ihm aber früh eingefallen. Bis 1946 waren hundertausende Albaner im Kosovo vertrieben und ermordet.

    Für mich ist dieser Mann ein paranoider und gottloser Verräter seines Volkes

  6. #46
    Karim-Benzema
    Zitat Zitat von Mayweather Jr. Beitrag anzeigen
    Immer dieses damals hatte jeder was zu essen. Unter Tito litt auch kein Hunger. Das ist doch überhaupt die Grundvorraussetzungen, darüber reden wir nicht. Wir reden hier von Freiheit. Eine Recht was man solange nicht schätzt, bis es einem genommen wird.
    Heutzutage wird die Kriminalitätsrate auch dadurch gedämpft, dass Verbrechen durch Abhöraktionen im Vorhinein verhindert werden. Es werden sogar Unschuldige abgehört und beobachtet. Und ist das gut?

    Zu sagen, dass der Mann gut war, nur weil die Leute damals im Zaum gehalten wurden und dafür ihre Freiheit tauschten ist dumm. In Jugoslawien warste wenigstens noch einigermaßen frei. Tito war ja nichts im Gegensatz zu Hoxha.
    Meine Family ist ja aus Albanien im Gegensatz vom Rest hier die erzählen und erzählen. Keiner ist ein Nostalgiker aber nun immer schlecht zu reden tun sie nicht. Hoxha hat mit dem Volk aus einem zerstörten Land im 2 WK eine Industrienation geformt wie gesagt bis 1980 ging es auch gut. Nur durch einiger negative Einflüße fing e ab den 80er an kapput zu gehen. Der Staat war praktisch Selbstversorger für vieles. Natürlich kam mal was aus Bruderländern wie Chna oder Udssr aber mehrheitlich kam alles von uns selbs

  7. #47
    Mayweather Jr.
    Schwieriges Thema

  8. #48
    Karim-Benzema
    schaut so aus

  9. #49
    Avatar von Cameria

    Registriert seit
    25.05.2012
    Beiträge
    2.360
    Zitat Zitat von Mayweather Jr. Beitrag anzeigen
    "Im Griff hatte" ? In dem man nicht mal von Dorf zu Dorf ohne Genehmigung darf?
    Man hats ja gesehen, als die Revolution kam.
    Wie kommst du auf so nen bullshit ? Und sowas nennnst du Revolution hahaha

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Mayweather Jr. Beitrag anzeigen
    "Im Griff hatte" ? In dem man nicht mal von Dorf zu Dorf ohne Genehmigung darf?
    Man hats ja gesehen, als die Revolution kam.
    Wie kommst du auf so nen bullshit ? Und sowas nennnst du Revolution hahaha

  10. #50
    Avatar von med1

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    661
    Albanien war unter Enver nicht schlecht, er war aber grausam und hasserfüllt gegen Oposition.

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Enver Hoxha wollte Vereintes Albanien
    Von Adem im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 952
    Letzter Beitrag: 07.01.2014, 11:46
  2. Enver Hoxha
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 19:50
  3. Bosniaken in Albanien zur Zeit von Enver Hoxha
    Von hamza m3 g-power im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 13:29
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 18:06
  5. Enver Hoxha
    Von Albion im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 09:44