BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 89

Das Erdbeben in Skopje 1963

Erstellt von Vali, 20.07.2013, 13:02 Uhr · 88 Antworten · 3.734 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Befreit als verbündete der Osmanen-ich lach ma kurz


    Isa Boletini war der Feind der Osmanen.


    Die Unabhängigkeitserklärung wäre Nov 1912 in Shkupi ausgerufen worden.

    Okt 1912 wurde ein Massaker an die Albaner aus Shkupi verübt.
    Und du Chauvinist anerkennst es nicht mal. Das nächste wäre entschuldigen!


    Ilinden lässt grüssen.

  2. #62
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Der Rest Slawomazedonier und Türken

    Darum musste Trotzki in einem Zeitungsbericht schreiben, wie Serben die Köpfe der Albaner in Kumanova und Shkupi an ihren Barionetten steckten und damit durch die Dörfer zogen. Oder wie Serben schwangeren Frauen das Kind aus dem Bauch rausschneiden.

    Weil es so wenig Albaner waren. Genau. Und ein FYROMisches Staatsarchiv gibt es seit 1951.
    Also hör auf mit falschen Zahlen herumzuschwingen.

    Es sollte dir reichen: Abkommen zwischen Jugoslawien und Türkei um die muslimische Bevölkerung aufzunehmen. Konsequenz: Heute hast du so viele Albaner in der Türkei.
    2. Konsequenz: Viele Albaner aus Shkupi haben ihre Wurzeln in der Türkei verloren.
    3. Faktum: Die Ausnahme der Slawen aus Makedonien (GRE), und die Siedlung in FYROM.

    Bestes Beispiel, obwohl das viel früher war: Gruevski
    Richtig, aber es werden auch Dokumente älteren Datums dort archiviert.


    Pozdrav

  3. #63

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Richtig, aber es werden auch Dokumente älteren Datums dort archiviert.


    Pozdrav
    Die in der Türkei archiviert sind.

    Illinden lässt grüssen.

  4. #64
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Isa Boletini war der Feind der Osmanen.


    Die Unabhängigkeitserklärung wäre Nov 1912 in Shkupi ausgerufen worden.

    Okt 1912 wurde ein Massaker an die Albaner aus Shkupi verübt.
    Und du Chauvinist anerkennst es nicht mal. Das nächste wäre entschuldigen!


    Ilinden lässt grüssen.

    Leichte Verdrehung der Tatsachen, damit man gegen die Serben kann, waren der Türke mal wieder der Bruda

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Die in der Türkei archiviert sind.

    Illinden lässt grüssen.


    Ja, es gibt auch Dokumente in der Türkei.

    Pozdrav

  5. #65

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Leichte Verdrehung der Tatsachen, damit man gegen die Serben kann, waren der Türke mal wieder der Bruda
    Nein, ist nicht logisch.
    Shkupi war von den Osmanen regiert. Isa Boletini befreit die Stadt, und vertreibt die Osmanen.

    Die befreite Stadt nehmen 2 Jahre später die Serben ein, nix Slawomazedonier, die ja "90% der Stadtbevölkerung" ausgemacht haben sollen.

    Das Gleiche war mit Shkodra. Die Albaner vertreiben die Osmanen, später marschieren die Serben in Shkodra ein.

    Bei Shkodra hat aber Österreich-Ungarn Truppen geschickt und die Serben zurückgedrängt, um so gegen den Panslawismus vorzugehen. In Shkupi gabs diese Hilfetruppen nicht.

    Schmier das ins Brot und geniesse es. Was soll an meinen Aussagen chauvinistisch sein? Ich schreibe nur die Tatsachen auf. Chauvinistisch sind die Morde an Albaner. Die Vertreibungen, die Zwangssiedlung in die Türkei usw, die ich dir genau beschrieb, und die Auswirkungen du heute siehst (dass ein Hakan Shukur sagt meine Vorfahren sind Albaner aus FYROM).

  6. #66
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Nein, ist nicht logisch.
    Shkupi war von den Osmanen regiert. Isa Boletini befreit die Stadt, und vertreibt die Osmanen.

    Die befreite Stadt nehmen 2 Jahre später die Serben ein, nix Slawomazedonier, die ja "90% der Stadtbevölkerung" ausgemacht haben sollen.

    Das Gleiche war mit Shkodra. Die Albaner vertreiben die Osmanen, später marschieren die Serben in Shkodra ein.

    Bei Shkodra hat aber Österreich-Ungarn Truppen geschickt und die Serben zurückgedrängt, um so gegen den Panslawismus vorzugehen. In Shkupi gabs diese Hilfetruppen nicht.

    Schmier das ins Brot und geniesse es. Was soll an meinen Aussagen chauvinistisch sein? Ich schreibe nur die Tatsachen auf. Chauvinistisch sind die Morde an Albaner. Die Vertreibungen, die Zwangssiedlung in die Türkei usw, die ich dir genau beschrieb, und die Auswirkungen du heute siehst (dass ein Hakan Shukur sagt meine Vorfahren sind Albaner aus FYROM).


    Sehr logisch, da die Albaner den Osmanen schon immer als Freunde dienten, zB als Steuereintreiber, oder als Kanonenfutter in der vordersten Front. Keine Schlacht ist bekannt die Isa Boletini in Skopje führte gg die Osmanen, zudem steht in deinem Link EINGENOMMEN und nicht befreit du Schwachkopf albanischer Scheiße. Auch sind Albaner später verbündete der faschistischen Italiener gewesen und haben Gräueltaten in Makedonien verübt, besonder im Westen Makedoniens. Also komm mir hier nicht mit deiner Unschuldstour kleiner Adler.


    59365_305702902874253_1783162209_n.jpg

    - - - Aktualisiert - - -

    Die Massaker gg eure Nation von den Serben spielt ihr auf, aber die an meiner runter

    - - - Aktualisiert - - -

    Schön, albanische chauvinistische Scheiße getarnt unter dem Denkmantel des Erdbebens.

  7. #67

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Dein Volk war nicht da, sonst hättet ihr einen Aufstand geplant, der länger als 10 Tage gedauert hat.
    Bitte bleib sachlich, nicht beleidigen.

    Doch lies genau, er hat sie befreit. Weil es die Liga von Prizren das so organisierte. Alle albanische Städte befreien, den Osmanen vertreiben und die Unabhängigkeit ausrufen.

  8. #68
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Dein Volk war nicht da, sonst hättet ihr einen Aufstand geplant, der länger als 10 Tage gedauert hat.
    Bitte bleib sachlich, nicht beleidigen.

    Doch lies genau, er hat sie befreit. Weil es die Liga von Prizren das so organisierte. Alle albanische Städte befreien, den Osmanen vertreiben und die Unabhängigkeit ausrufen.

    Mein Volk war nicht da


    Du Stück chauvinistische albanische SCHEIßE

    - - - Aktualisiert - - -

    Die Albanischen Bashibozuks, Hauptverantwortliche für das unterdrücken der makedonischen Aufstände, Irreguläre Truppen

    318060_396507367107137_237189695_n.jpg

    - - - Aktualisiert - - -

    Haben hunderte Makedonier massakriert, Hauptsache Benurzername darf albansiche Scheiße scheißen

  9. #69
    Karim-Benzema
    Zoran halt die Klappe jetzt. Slavski Makedonovski

  10. #70
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Scheiß auf Verwarnung, ihr habt schon immer den Feinden Makedoniens den Arsch geküsst.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Albyyy Beitrag anzeigen
    Zoran halt die Klappe jetzt. Slavski Makedonovski

    Ja Mann, ich bin so einer, dessen Vorfahren von euch die unter den Osmanen dienten massakriert wurden.

    Deal with it!

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erdbeben auf dem Balkan ?
    Von Ciciripi im Forum Rakija
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 13:49
  2. Erdbeben in der Schweiz
    Von Shqiptar90 im Forum Rakija
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 12.02.2012, 13:18
  3. Erdbeben in der Türkei
    Von EnverPasha im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 17:14
  4. Erdbeben im Kosovo
    Von Al Shqipo im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 12:33
  5. Erdbeben in Albanien
    Von Besa Besë im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 20:57