BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 102 von 127 ErsteErste ... 252929899100101102103104105106112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.011 bis 1.020 von 1269

Erdogan Kritikthread

Erstellt von ZX 7R, 06.04.2016, 19:46 Uhr · 1.268 Antworten · 47.345 Aufrufe

  1. #1011

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    11.637
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen


    - - - Aktualisiert - - -

    Eigentlich hatte ich mich nur über die beiden Aussagen des heutigen Treffens zwischen Erdogan und Merkel geäußert. Ich fand es komisch, dass Erdogan einerseits nicht von dem Besuchsverbot für deutsche Parlamentarier, also Natomitglieder, in Incirlik abrücken will, aber gleichzeitig den Natogipfel 2018 in der Türkei abhalten will.

    Der eine oder andere wird diese Komik sicher verstehen.

    Und das alles nur wegen der Armenienresolution? Dabei könnte sich Erdogan doch völlig gelassen zeigen. Dieser Völkermord fand doch schlussendlich auch unter Oberst Mustafa Kemal (Atatürk) statt. Ich glaube das vergessen hier viele oder sie haben sich nie damit beschäftigt. Das ist dieser Zwiespalt, einerseits - andererseits.

    Grüße

    Rucksacktouristin
    Du hast gravierende Wissenslücken was dieses Thema anbelangt. Wenn man keine Ahnung hat, Rafi..



    Während der Deportationen tobte von Ende März bis Ende August 1915 mit ungeheuren Verlusten die Schlacht um Gallipoli. Mustafa Kemal war auf Druck Berlins zum Kommandanten der Abwehrschlachten gegen britische, französische, australische und neuseeländische Truppen ernannt worden. Er hat mit dem Genozid nichts zu tun, da er noch eine untergeordnete Rolle spielte und die ganzen Monate an der Front gewesen war. Er wurde nach Gallipoli als „Retter“ gefeiert und zum Pascha ernannt.



    Wo fanden die Deportationen statt und wo war atatürk zu diesem Zeitpunkt, Rafi? Sehr peinlich was du hier abziehst. Jeder Historiker würde dich auslachen, dir ein Geschichtsbuch in die Hand drücken und dich bitten zu lesen.

  2. #1012

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    2.001
    Rafi, weisst du wirklich nicht bescheid oder hast du was vor?

  3. #1013
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    21.147
    Zitat Zitat von dayko2 Beitrag anzeigen
    Rafi, weisst du wirklich nicht bescheid oder hast du was vor?
    die ganze welt ist dumm und unwissend
    nur die türken sind klug und wissend.

  4. #1014

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    2.001
    Im Herbst 1913 wurde er als Militärattaché an die osmanische Botschaft in Sofia versetzt. Dies war eine neuerliche politische Kaltstellung, die er mit seinem politischen Weggefährten Ali Fethi teilte, der als Generalsekretär des jungtürkischen Komitees für Einheit und Fortschrittabgelöst und als Botschafter ebenfalls nach Sofia befördert wurde. Mustafa Kemal nutzte allerdings den Zeitraum vor Ausbruch des Ersten Weltkriegs, um sich in Sofia mit diplomatischen Gepflogenheiten und Umgangsformen vertraut zu machen, was ihm später als Staatspräsident sehr zustattenkommen sollte.

    Mustafa Kemal im Schützengraben in Gallipoli, 1915

    Erst nach wiederholten vergeblichen Anfragen zu Beginn des Weltkriegs wurde ihm im Januar 1915 das Kommando über die auf der Halbinsel Gallipoli stationierte 19. Division der 5. Armee übertragen. Auf diesem Posten vollbrachte er im Abwehrkampf gegen die Alliierten, welche die Herrschaft über die Dardanellen erringen wollten, eine legendäre militärische Glanztat, die schließlich den Rücktritt des britischen Ersten Lords der Admiralität Winston Churchill zur Folge hatte. Von seinem obersten militärischen Vorgesetzten Enver Pascha wurde Mustafa Kemal aber weiterhin missachtet, so dass er bereits ein Abschiedsgesuch vorbereitete. Durch Vermittlung des deutschen Oberbefehlshabers der 5. Armee, GeneralLiman von Sanders, der sich mahnend an Enver wandte, verblieb Mustafa Kemal letztlich im Dienst.
    Im Januar 1916 versetzte man Mustafa Kemal nach Edirne. Ende Februar 1916 wurde er mit seinen Einheiten zur Verstärkung der 3. Armee an die anatolische Ostfront verlegt.



    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    die ganze welt ist dumm und unwissend
    nur die türken sind klug und wissend.
    Man hat die Wahl vorher zu recherchieren bevor man blöd da steht.

  5. #1015
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    20.955
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen


    - - - Aktualisiert - - -

    Eigentlich hatte ich mich nur über die beiden Aussagen des heutigen Treffens zwischen Erdogan und Merkel geäußert. Ich fand es komisch, dass Erdogan einerseits nicht von dem Besuchsverbot für deutsche Parlamentarier, also Natomitglieder, in Incirlik abrücken will, aber gleichzeitig den Natogipfel 2018 in der Türkei abhalten will.

    Der eine oder andere wird diese Komik sicher verstehen.

    .......


    Kam grad in den Nachrichten......die überlegen, die deutschen Truppen abzuziehen, wegen dem Besuchsverbot.....:"wenn unser Truppen nicht gern gesehen werden müsse man auch darüber nachdenken, ob man sie dann nicht abzieht....(so ähnlich Morgenmagazin)"


    Ob das die Afghanen wissen ist natürlich ne andere Frage....aber schon lustig das mit anzusehen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von dayko2 Beitrag anzeigen
    ........

    Man hat die Wahl vorher zu recherchieren bevor man blöd da steht.


    Darf ich das für spätere Ereignisse benutzen?

  6. #1016

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    2.001
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    - - - Aktualisiert - - -



    Darf ich das für spätere Ereignisse benutzen?
    Nur gegen maenlliche User. Brich Almila nicht das Herz!

  7. #1017
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    20.955
    Zitat Zitat von dayko2 Beitrag anzeigen
    Nur gegen maenlliche User.
    na gut.

  8. #1018
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    4.847
    Erdogan trinkt viel Fanta.

  9. #1019
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    8.021
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen





  10. #1020
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    5.491
    Peinliches Nato Treffen.

Ähnliche Themen

  1. Türkei: Erdogan gesteht Iran indirekt Recht auf Kernwaffen zu
    Von Bloody im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 09:06
  2. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 01:45
  3. Erdogan trifft Berisha
    Von Popeye im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 23:46
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 15:21
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 14:23