BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 127 ErsteErste ... 111718192021222324253171121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 1269

Erdogan Kritikthread

Erstellt von ZX 7R, 06.04.2016, 19:46 Uhr · 1.268 Antworten · 49.923 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.002
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Da hast du etwas ziemlich missverstanden. Wir haben noch andere Kaliber, die weitaus bessere Werke hervorgebracht haben. Pamuk hat den Nobelpreis auch nur, weil er die Armeniersache angetastet hat. Der Friedens - und der Literaturnobelpreis sind immer politisch motiviert.
    Da muss ich dir recht geben. Wenn alleine schon Kissinger den Friedensnobelpreis bekommen hat ...

  2. #202
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    8.891
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Auch Intelligente Menschen neigen dazu das Volk und Vaterland zu verraten.
    Siehe hierzu das Beispiel Orhan Pamuk oder Fatih Akın und neuerdings C. Dündar.
    Nicht das wir etwas gegen Intelligente Menschen oder Künstler hätten, im Gegenteil.
    Nur sollte man nicht den fehler machen und dieser Gattung von Mensch eine repräsentative Rolle zuschreiben.

    Man dürfe ruhig darüber spekulieren, ob ein Türke der Verrat am Vaterland begeht oder sich für andere Interessen verkauft, wirklich das ist was er vorgibt zu sein.

    Ehre Stolz und die Liebe zum Vaterland sind Dinge die jedem Türken in die Wiege gelegt sind.
    Wer nichts mit diesen Begriffen anzufangen weiß ist unseren Idealistischen Maßstäben nach NICHT dem Türkischen Volke zugehörig. Wenn man also schon Armenier oder Kurde ist, dann solle man dies doch bitte auch zu erkennen geben um evtl Missverständnisse zu vermeiden.

    Was nützt einem Menschen seine Intelligenz wenn nicht ein Hauch von Ehre und Stolz in ihm steckt?
    Du hast das einfach mal richtig gut drauf mit der Satire! Respekt! Ich habe herzlich gelacht. Danke dafür.

  3. #203

    Registriert seit
    17.08.2010
    Beiträge
    47
    Das als Satire zu verkaufen soll in Ordnung sein aber wenn Erdogan Strafanzeige stellt heißt es er ist ein Freiheitshasser ... ahja ok

    Das einzigste gute an der Sache ist Deutschland hat nur noch momentan Augen für Erdogan und die Asylanten haben zumindest mal kurzzeitig ruhe ... interessant wäre ja welche wichtige Themen noch unterm Tisch grad gekehrt werden.

    Und für meine TürkischeBrüder regt euch nicht auf über solche sachen... dieser ganze Erdogan/Türkei bashing zeigt doch das was richtig läuft

  4. #204
    Avatar von Lubenica

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    8.891
    Ja, es läuft richtig falsch!^^

  5. #205
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    2.072
    Nun ja - Türken mögen numal nur Türken und sonst niemanden auf der Welt. Und der ober-selbstverliebteste Gockel ist der Erdbeerwahn.

  6. #206
    Arminius
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen

    Was fragwürdig ist, er wird in der Liste der Muslimischen Nobelpreisträger erwähnt obwohl er selbst kein Moslem ist.
    Nun, er wird in Deinem Zitat ja bereits als "Cultural Muslim" beschrieben, also quasi als "Kulturmuslim", so bezeichnet sich z.B. auch Hamed Abdel-Samad.

    So gesehen... Bin ich ein Kulturchrist?

  7. #207
    Avatar von Cerberus

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    22.589
    Mäjestätsbeleidigung?? Wusste gar nicht dass das Osmanische Reich noch existiert

  8. #208
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    10.272
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Mäjestätsbeleidigung?? Wusste gar nicht dass das Osmanische Reich noch existiert
    Ein erster Schritt zur Einsicht. Euer Sultan kommt..

  9. #209
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.304
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Man könnte jetzt meinen:"Ja, so jemand ist ein Volksheld in der Türkei!" Wahrheit ist jedoch, dass er aufgrund seiner Atheistischen Haltung in der Türkei kaum beachtet wird. Seine Werke sind auf jeden fall wichtig, der Staat selbst jedoch und nicht nur der sondern auch die Menschen in der Türkei halten "menschlich" nichts von ihm. Ähnlich wie Fazil Say (Int. ren. Türkischer Pianist), dem sogar eine Gefängnisstrafe drohte aufgrund eines "Atheistisch" angehauchten Tweets.

    Was fragwürdig ist, er wird in der Liste der Muslimischen Nobelpreisträger erwähnt obwohl er selbst kein Moslem ist.
    Wenn das so ist, einfach traurig.

    Nobelpreisträger habe ich extra nicht erwähnt.

  10. #210
    Avatar von Cerberus

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    22.589
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Ein erster Schritt zur Einsicht. Euer Sultan kommt..
    Soll er mal kommen.

Ähnliche Themen

  1. Türkei: Erdogan gesteht Iran indirekt Recht auf Kernwaffen zu
    Von Bloody im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 09:06
  2. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 01:45
  3. Erdogan trifft Berisha
    Von Popeye im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 23:46
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 15:21
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 14:23