BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 75 von 127 ErsteErste ... 256571727374757677787985125 ... LetzteLetzte
Ergebnis 741 bis 750 von 1269

Erdogan Kritikthread

Erstellt von ZX 7R, 06.04.2016, 19:46 Uhr · 1.268 Antworten · 49.902 Aufrufe

  1. #741
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    2.070
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    ...
    Was ich persönlich gut finde ist das einführen von Kopftüchern in der Schule, Uni und in dem öffentlichen Sektor der Türkei. Davor wurden Gruppen stark diskriminiert, gerade eben Frauen die unabhängig sein wollten jedoch keine Beschäftigung aufgrund ihrer religiösen Auslegung erhalten haben. Ich meine ob mir die Nachrichten jetzt eine mit Kopftuch spricht oder ohne ist ja völlig egal. Die Qualität des gesagten, nimmt ja dadurch nicht ab. Gleiches auch bei Ärtzen.
    Wie ist das jetzt - wurde das tragen von Kopftüchern (verpflichtend) eingeführt oder wurde es (auf freiwilliger Basis) erlaubt? Da ist wohl ein großer Unterschied.

  2. #742
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    24.875
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Wie ist das jetzt - wurde das tragen von Kopftüchern (verpflichtend) eingeführt oder wurde es (auf freiwilliger Basis) erlaubt? Da ist wohl ein großer Unterschied.
    Erlaubt.....denk ich .....ich sah gestern die Nominierung des Ministerpräsidenten und da waren Frauen mit und ohne dabei....

    ich hab extra mit meinen Adleraugen beobachtet.

  3. #743

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    2.351
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Erlaubt.....denk ich .....ich sah gestern die Nominierung des Ministerpräsidenten und da waren Frauen mit und ohne dabei....

    ich hab extra mit meinen Adleraugen beobachtet.


    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Wie ist das jetzt - wurde das tragen von Kopftüchern (verpflichtend) eingeführt oder wurde es (auf freiwilliger Basis) erlaubt? Da ist wohl ein großer Unterschied.
    Noch nicht, es gibt im Moment keine Kopftuch-Pflicht.

    Aber ich will natürlich wissen was auf mich zukommen wird, daher will ich den Inhalt unseres islamischen Verfassens wissen.

  4. #744
    Avatar von naturalflavor

    Registriert seit
    10.03.2016
    Beiträge
    1.314
    Alkoholverbot, Sharia, Kooftuchpflucht, Moscheenbesuchpflicht....Das waeren doch ein paar nette Ideen.

  5. #745
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    2.070
    Zitat Zitat von dayko2 Beitrag anzeigen


    - - - Aktualisiert - - -



    Noch nicht, es gibt im Moment keine Kopftuch-Pflicht.

    Aber ich will natürlich wissen was auf mich zukommen wird, daher will ich den Inhalt unseres islamischen Verfassens wissen.
    Wenn Du nichts riskieren willst - Die Asylquote ("Obergrenze") ist in Österreich für heuer noch nicht ganz erreicht. Wenn Du schnell bist, haben wir noch Platz für Dich...

    In Deinem Fall gibt es aber eine bessere Möglichkeit: AB Üyesi Olmayan Ülkelerden Göç - Avusturya?da Çal??mak - Business Guide Avusturya - www.advantageaustria.org
    Dauerhafte Zuwanderung - Rot-Weiß-Rot ? Karte

  6. #746
    Avatar von Iron

    Registriert seit
    14.10.2014
    Beiträge
    1.464
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ben cocugum 100 kisiye Antalyada is veriyorum. Senin hayatinda yapamican seyi yapiyorum. Bu da senin gibi sure ezberlemedigim icin oluyor.
    Jetzt machst du mich aber neugierig

  7. #747

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    2.351
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Wenn Du nichts riskieren willst - Die Asylquote ("Obergrenze") ist in Österreich für heuer noch nicht ganz erreicht. Wenn Du schnell bist, haben wir noch Platz für Dich...

    In Deinem Fall gibt es aber eine bessere Möglichkeit: AB Üyesi Olmayan Ülkelerden Göç - Avusturya?da Çal??mak - Business Guide Avusturya - www.advantageaustria.org
    Dauerhafte Zuwanderung - Rot-Weiß-Rot ? Karte

    Noch haben wir nicht aufgegeben, so leicht werden sie es nicht haben.

  8. #748
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    8.871
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Wie ist das jetzt - wurde das tragen von Kopftüchern (verpflichtend) eingeführt oder wurde es (auf freiwilliger Basis) erlaubt? Da ist wohl ein großer Unterschied.
    Nein, wie ich es meinte war so. Früher zumindenst vor 20 + Jahren wurden Frauen die ein Kopftuch trugen im öffentlichen Sektor aber auch in Bereichen des Beamtendienstes ausgeschlossen und diskriminiert. Auch Schülerinnen mit Kopftüchern wurden sehr oft trotz guter manchmal sogar besserer Noten nicht berücksichtigt. Das hat sich in den laufenden Jahren zum Glück geändernt. Das Kopftuch ist keine Pflicht und so war es nicht gemeint, Frauen mit Kopftüchern wurden in den Arbeitsalltag integriert. Davor fand dies größtenteils nicht statt.

  9. #749
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    2.070
    Erdogan plant Großkundgebung zur Eroberung Konstantinopels
    29.05.2016
    Istanbul (dpa) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat für den Nachmittag eine Großkundgeung in Istanbul geplant. Anlass ist der 563. Jahrestag der Eroberung der Christenmetropole Konstantinopel durch die islamischen Osmanen. Die Behörden erwarten rund eine Million Menschen im heutigen Istanbul. Auf dem Programm steht auch eine Flugschau der Luftwaffe. Die Werbeplakate für die jährliche Veranstaltung zeigen sowohl den Eroberer Sultan Mehmet als auch den heutigen Präsidenten Erdogan.

    Angeordnete Millionen-Großkundgebungen sind für mich so etwas wie die zweite Stufe eines 5-teiligen Matserplans zur Errichtung einer Diktatur und der Vernichtung des eigenen Volkes. Die nächste Stufe wäre dann Militärparaden mit angeordnetem Jubel und Millionen fähnchenschwingenden Kindern. 4. Stufe ist dann Vollbeschäftigung (in der Rüstungsindustrie). Letztendlich geht es nur um knechtung des Volkes und Aggression an alle Länder der Region.

    Der Anlass für die "Demonstration" ist dabei völlig egal. Abgesehen davon schadet dies dem Islam weil die Symbolik (563. Jahrestag - schöne Runde Zahl ...) die einer Erinnerung an das Mittelalter ist -> "Islam ist alt und rückständig!". Dazu noch eine Kasperltruppe im Janitscharenkostüm und die feuchten Träume des Typen vom Bosporus sind perfekt.

    Aber wie läuft es in Wirklichkeit: "Führer befiehl! Wir folgen dir!"

    So kennt man das in Europa:










    Letztendlich geht es darum:



    Kollateralschäden werden in kauf genommen...




  10. #750
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    23.179
    hat man eigentlich die besatzer von Konstantinopel jemals politisch verurteilt?
    da sollte man langsam an einer Resolution arbeiten.
    seit 563 jahren immer noch besetzt.
    geht garnicht

Ähnliche Themen

  1. Türkei: Erdogan gesteht Iran indirekt Recht auf Kernwaffen zu
    Von Bloody im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 09:06
  2. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 01:45
  3. Erdogan trifft Berisha
    Von Popeye im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 23:46
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 15:21
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 14:23