BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 115

Erdogan - Kurdenproblem

Erstellt von Yunan, 21.04.2011, 01:53 Uhr · 114 Antworten · 5.457 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von Ainu Beitrag anzeigen
    Bende 17 .
    zamanin nasil o yasda harcandiyi bileceksin..birakin artik yunanlilarla yeni nesil iyi gecinmesi lazim...es wird Zeit das die Türken und Griechen einsehen, dass aus die beiden keine Weltmacht mehr werden wird..wofür noch der Streit ...kalamata oliven verpackt inszwischen marmaris gmbh.

  2. #62
    Neo

    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    207
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Das ist also die Entschuldigung für das Verhalten...
    Nö. Nur ist es tragikomisch, dass der Westen, der Inbegriff für Doppelmoral Erdogan der Janusgesichtigkeit bezichtigt.

    Btw es kommt so rüber, dass alle Kurden gegen den türk. Staat sind und die Türken als Feinde sehen. Hier mal die Reaktionen von einigen Kurden auf einen kleinen Angriff der Pkk in Istanbul
    Sald
    "Ich bin bereit für meine Fahne und meine Heimat zu sterben (es ist wohlgemerkt die Türkei gemeint). Mit Streit und Aufruhr erreicht man nix. So ein Schwachsinn. Selbst wenn ich Millionen Stimmen hätte, würde ich denen (BDP) keine einzige Stimme geben[...]"

  3. #63
    Yunan
    Zitat Zitat von Neo Beitrag anzeigen
    Nö. Nur ist es tragikomisch, dass der Westen, der Inbegriff für Doppelmoral Erdogan der Janusgesichtigkeit bezichtigt.

    Btw es kommt so rüber, dass alle Kurden gegen den türk. Staat sind und die Türken als Feinde sehen. Hier mal die Reaktionen von einigen Kurden auf einen kleinen Angriff der Pkk in Istanbul
    Sald
    "Ich bin bereit für meine Fahne und meine Heimat zu sterben (es ist wohlgemerkt die Türkei gemeint). Mit Streit und Aufruhr erreicht man nix. So ein Schwachsinn. Selbst wenn ich Millionen Stimmen hätte, würde ich denen (BDP) keine einzige Stimme geben[...]"
    Ich habe Erdogan ja auch als Doppelmoralist bezeichnet und nicht der Westen. Ich spreche mit Sicherheit nicht im Namen des Westens.

  4. #64
    Avatar von Hakan

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    1.218
    Zitat Zitat von veliki turcin Beitrag anzeigen
    wenn du schon menderes, einen durch und durch antidemokratischen menschen, der nicht nur einmal versucht hat, die opposition zu vernichten, als einen guten menschen siehst, tust du mir leid. dann wird es auch klar dass du tayyip magst, ist ja im prinzip sein nachkomme...

    zu baykal: er musste zurücktreten, damit seine partei keinen schaden nimmt, bei der lügenpropaganda der akp ist alles zu befürchten!
    velici turcin olum bu nasil isim yaw. halt dich aus türkischen angelegenheiten raus. hier geht es um türkei und nicht um serbien. kapisch

  5. #65
    economicos
    Zitat Zitat von Ilan Beitrag anzeigen
    Tja Erdogan, nun hat er den Salat. Wirtschaft hin und her, aber so eine schizophrene Persönlichkeit hat jetzt wirklich nichts am Ministerstuhl verloren.. er mutiert immer mehr zum türkischen Putin.
    Putin ist im Vergleich zu König Erdogan ein erlicher Mensch, der für Gerechtigkeit steht.

  6. #66
    economicos
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    10% Hürde? das würde bedeuten fast 8 Mio Anhänger, so viel wie ganz Griechenland ohne Minderheiten
    Nein, es sind nicht keine 8 Mio Menschen, da bei der Wahl nur die Wahlberechtigen/Wähler bevorzugt werden. Sind also, bei weitem nicht 74 Mio Wähler.
    Ich glaube nicht, dass du als 10 Jähriger wählen darfst

  7. #67
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Ay ve yildiz Beitrag anzeigen
    ich habe geschrieben, dass es unnötig sei 6-7 parteien im parlament zu haben
    falls du die bdp meinst...für micht´ist es keine kurdische partei, sonder eher was anderes
    hättest du gerne im griechischen parlament eine partei, die die terroristen unterstützt?...aber ihr müsst ja immer gegen die türken sein
    ob du es für nötig hält das 6-7 partein im parlament zu haben ist allein deine sache.

    da kann ich nichts zu sagen, ein demokratisches land funktioniert mit viele partein und das volk entscheidet was es haben will im parlament.

    und man solte sich fragen warum diese 10% hürde so geregelt wurde, ich glaube kaum das man es nur deshalb gemacht hatt, wie du sagst ''ist unnötigt'' so funktionieren nur diktatorische staaten.

    das volk entscheidet nicht der staat.

  8. #68
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Neo Beitrag anzeigen
    Auf die kann man aber getrost verzichten. Glaub mir, die Partei repräsentiert nicht im Ansatz die Kurden im Parlament. Nur am stänkern, meckern und provozieren. Die Kurden sind denen egal. Sie wollen einfach nur provozieren. Nix anderes


    in ein demokratisches land herscht wahlfreiheit und -parteifreiheit.
    und wenn du der meinung bist das diese partei ''meckert und provoziert'' muss du sie ja nicht wählen, aber entnehme nicht das recht der andere bürger die für diese partei sind, jeder hatt ein recht frei zu wählen.

  9. #69
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Ainu Beitrag anzeigen
    Die Sache ist die : Du bist ein Grieche der in Hellas lebt und nie in der Türkei war. . Dagegen lebe ich das halbe Jahr in der Türkei und war schon in allen Regionen. Du hast einfach keine Ahnung. Für dich kann es düster Aussehen denn du platzt vor Neid,doch für uns sieht es einfach richtig gut aus.


    in ein paar jahren wenn du etwas selbständig bist, wirst du in der lage sein eigenständig zu denken, bauchgefühl ist eine gefährliche sache.

  10. #70

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    ob du es für nötig hält das 6-7 partein im parlament zu haben ist allein deine sache.

    da kann ich nichts zu sagen, ein demokratisches land funktioniert mit viele partein und das volk entscheidet was es haben will im parlament.

    und man solte sich fragen warum diese 10% hürde so geregelt wurde, ich glaube kaum das man es nur deshalb gemacht hatt, wie du sagst ''ist unnötigt'' so funktionieren nur diktatorische staaten.

    das volk entscheidet nicht der staat.
    genau, wenn du mal wüsstest was das türksiche Volk über Griechen denkt...oh,oh.....halt dich von Sachen raus, von den du keine Ahnung hast. Belehr die Türken nicht über die Demokratie wo sie euch 400 Jahre lang beherrscht haben.

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erdogan is the man!
    Von kewell im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 18:09
  2. Erdogan
    Von Kelebek im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 351
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 20:07
  3. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 15:21
  4. Erdogan In Griechenland
    Von ΠΑΟΚ1926 im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 11:36