BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 14 ErsteErste ... 7891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 132

Erdogan: „Nur Israel sollte vor uns erzittern“

Erstellt von DZEKO, 23.09.2011, 20:17 Uhr · 131 Antworten · 7.777 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    27.10.2010
    Beiträge
    1.835
    Erdogan hat keine ahnung

  2. #102

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    780
    Zitat Zitat von Zar Beitrag anzeigen
    Oh oh, wenns um türkei geht wirst du sofort aggressiv.
    Sieh die realität ein oder lass dich sperren. Erdogan ist ein dummer provokator, ein schlauer staatsführer hätte sowas nicht gemacht. Türkei braucht einen besseren Staatsführer, der aktuelle ist auf dem falschen weg.
    So einen wie Putin,der all seine Feinde kalt machen lässt ?

    alexander litwinenko


  3. #103

    Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    15
    Eh wieder nur das übliche antisemitische Gesudere halt vom türkischen Westentaschennapoleon...

    Er kennt doch sicher noch das Lied vom Songcontest 07, adressiert an Seinesgleichen.

    "push the button"


  4. #104
    Avatar von Snežana

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.846
    erdogan

  5. #105
    Avatar von BaYuMo

    Registriert seit
    14.06.2010
    Beiträge
    879
    Zitat Zitat von Rocko Beitrag anzeigen
    Jaja Erdogan, schau mal lieber das ihr noch das Jahrhundert übersteht.
    was willst du denn mit deiner hässligen südstaatenflagge du vogel

  6. #106
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von Tetraethyllead Beitrag anzeigen
    Erdogan ist soviel kemalistisch wie islamistisch. Wenn er islamistisch wäre würde er nicht in Libyen den Laizismus loben und wenn er kemalistisch wäre nicht die Armee unterwandern.

    Er ist einfach nur einer der dümmsten Politiker der Weltgeschichte.
    Der ist so islamistisch und anti- bzw. pseudo-kemalistisch dass er eine Haftstrafe absitzen musste.

  7. #107
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von Abdul Kadir Khan Beitrag anzeigen
    So einen wie Putin,der all seine Feinde kalt machen lässt ?

    alexander litwinenko


    Selbst schuld wenn dieser Hund mit Terroristen zusammenarbeitet.

  8. #108
    Avatar von Komandant Mark

    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    7.588
    Zitat Zitat von IbishKajtazi2.0 Beitrag anzeigen
    Die Türkei legt sich mit dem falschen Land an, das wird sie noch bitter büßen.
    Israel ist eine militärische Weltmacht ,sollte man 3 mal vorher überlegen ,bevor man es dorthin angreift .





  9. #109
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ein türkische Frau, die sich in New York mit Erdogan fotografieren ließ, war dabei so aufgeregt, dass sie zitterte. Erdogan beruhigte sie mit den Worten: „Nur Israel sollte vor uns erzittern.“

    Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan ist zurzeit in New York. Hier findet die UN-Generalversammlung statt. Am Freitag traf er sich mit dem libanesischen Präsidenten Michel Suleiman. Auf dem Rückweg ins UN-Gebäude fragte eine junge Frau nach einem Foto. Dabei sagte die Frau dem Ministerpräsidenten, sie zittere vor Aufregung. Er entgegnete ihr: „Nur Israel sollte vor uns erzittern.“

    Die türkisch-israelischen Beziehungen sind momentan angespannt. Bei seiner Rede vor der UN-Vollversammlung forderte Erdogan erneut eine Entschuldigung Israels für den Angriff auf die türkische Gaza-Hilfsflotte Mavi-Marmara und die Aufhebung der Gaza-Blockade. Israel ist jedoch nicht dazu bereit.

    Erdogan:
    Völlig unangebracht und unnötig und das als Ministerpräsident

  10. #110

    Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    219
    Es gibt eine Regel :

    Wenn 2 Löwen einen Kampf austragen, dann stirbt der eine und der andere ist Lebensbedrohlich verletzt.

    Ein Krieg hätte 2 Verlierer und ist für beide Seiten die unattraktivste Option.
    Das Atomwaffen ins Spiel kommen könnten unterstreicht dieses nur noch mehr.
    Beide seiten hüten sich davor, auch nur im entferntesten ernsthafte Gedanken über einen Krieg zu machen.

    Erdogan als Dumm abzustempeln beweist aber nur wiederrum das eigene starke Politische unverständniss.

    Erdo vertritt hier die Interessen seines Landes im Optimalen Maß.
    Das heißt er hat den Geist der Zeit erkannt, die günstige Lage die durch die Entwicklungen der EU und der situation im Arabischen Raum entstanden sind. Er füllt eine entstandene Lücke die auf diese weise nur von dem Land Türkei gefüllt werden kann.

    Eine Israelfreundlichere Politik würde in der Situation einfach die geringere Ausbeute und schlechtere "Politische" Rendite bringen.

Ähnliche Themen

  1. Ex- Israel Minister: Israel ist Rassistischer Terror Staat
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.04.2013, 00:29
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 13:55
  3. Erdogan
    Von Kelebek im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 351
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 20:07
  4. Erdogan hält Hassrede gegen Israel (Davos)
    Von Baader im Forum Politik
    Antworten: 209
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 01:58