BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 31 von 53 ErsteErste ... 2127282930313233343541 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 521

Erdogan - Zypern

Erstellt von Yunan, 19.07.2011, 16:37 Uhr · 520 Antworten · 16.013 Aufrufe

  1. #301
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Wenn du das nicht verstehst, dann hast wohl ein Problem, Zusammenhänge zu erkennen...
    das was ich schreibe, hat nichts zutun was du schreibst.

  2. #302
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Ya-Smell Beitrag anzeigen
    Was laberst du hier eigentlich für einen Misst?

    Du hast mich doch als armen Migratensohn bezeichnet der nur hierherkam, weil er angeblich arm ist, das wollte ich widerlegen, mehr nicht, also erzähl mir nicht wonach du mich gefragt hast und wonach nicht.
    Ich habe allgemein über euch Immigranten gesprochen und was euch - mehr oder weniger - dazu getrieben hat, ins Ausland zu immigrieren.

    Es gibt immer irgendwelche Gründe, welche einen veranlassen seine Heimat den Rücken zu kehren. Darüberhinaus sagte ich dir, dass mir solche Geschichte wie deine, schon aus den Ohren hängen.

    Zitat Zitat von Ya-Smell Beitrag anzeigen
    Ich hab doch gesagt, ich habs begriffen, Gyroshäuser halten besser als alle andere Häuser der Welt, außerdem hat jeder Grieche 2 Häuser aus Gold und 3 Ferraris in der Garage, die Wirtschaftskrise ist nur Fake, hab ich was vergessen?
    Ich habe noch nie ein Gyroshaus gesehen, aber möglicherweise baut man in Bosnien Häuser aus Gyrosfleisch.

    Vielleicht könntest du uns ein paar Bilder zeigen. Ich war noch nie in Bosnien und habe es - ehrlich gesagt - auch nicht vor.



    Hippokrates

  3. #303
    Gjeto
    Albanien war Arm das ist richtig Enver Hoxha, dann der Bürgerkrieg....

    Aber jetzt sind wir am Zug.

    Serbien was willst du mit einem land das damit gelebt hat, sachen aus anderen Gebieten wie z.b. Bodenschätze aus Kosovo und Technik aus Slovenien gestohlen hat. Ihr habt die anderen Nationen um Kredite gepumpt bis Ihr in einem Bürgerkrieg explodiert seit.

  4. #304
    Yunan
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Was hat denn Serbien damit zu tun?

    Serbiens Industrie und Wirtschaft wurde durch die Jugoslawienkriege, Jahrzehntelange Sanktionen und schließlich durch das monströse Bombardement stark, sehr stark getroffen. Und dennoch steht Serbien ziemlich gut da.

    Was Albanien angeht: Da sind Fortschritte nicht zu leugnen und das finde ich auch gut. Jedoch sollten eben diese Wachstumszahlen eben immer mit Vorsicht genossen werden. Staaten wie Aserbaidschan hatten nach dem Beginn des Öl-Exports auch plötzlich ein Wachstum von 25%.
    Von wie vielen Jahrzehnten redest du denn? Es gab die meiste Zeit lediglich Waffen- und Ölembargos, die auch mit Hilfe Griechenlands (schändlicherweise) umgangen wurden.

    Gut, aber da liegt eben der Unterschied: In Albanien gibt es keinen fragwürdigen Wachstum sondern einen kleineren, aber dafür kontinuierlicheren und somit für Investoren sichereren Wachstum.

  5. #305

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Gjeto Beitrag anzeigen
    Albanien war Arm das ist richtig Enver Hoxha, dann der Bürgerkrieg....

    Aber jetzt sind wir am Zug.

    Serbien was willst du mit einem land das damit gelebt hat, sachen aus anderen Gebieten wie z.b. Bodenschätze aus Kosovo und Technik aus Slovenien gestohlen hat. Ihr habt die anderen Nationen um Kredite gepumpt bis Ihr in einem Bürgerkrieg explodiert seit.
    Na du kennst dich aber aus mit Serbien, Hut ab.

  6. #306

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    2.811
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Was hat denn Serbien damit zu tun?

    Serbiens Industrie und Wirtschaft wurde durch die Jugoslawienkriege, Jahrzehntelange Sanktionen und schließlich durch das monströse Bombardement stark, sehr stark getroffen. Und dennoch steht Serbien ziemlich gut da.

    Was Albanien angeht: Da sind Fortschritte nicht zu leugnen und das finde ich auch gut. Jedoch sollten eben diese Wachstumszahlen eben immer mit Vorsicht genossen werden. Staaten wie Aserbaidschan hatten nach dem Beginn des Öl-Exports auch plötzlich ein Wachstum von 25%.
    Darum kann man nicht mal eine Volkszählung bezahlen :

    Weltmacht Serbien...

  7. #307
    Yunan
    Zitat Zitat von Gjeto Beitrag anzeigen
    Albanien war Arm das ist richtig Enver Hoxha, dann der Bürgerkrieg....

    Aber jetzt sind wir am Zug.

    Serbien was willst du mit einem land das damit gelebt hat, sachen aus anderen Gebieten wie z.b. Bodenschätze aus Kosovo und Technik aus Slovenien gestohlen hat. Ihr habt die anderen Nationen um Kredite gepumpt bis Ihr in einem Bürgerkrieg explodiert seit.
    Was denn für ein Bürgerkrieg?

    Außerdem geht es hier nicht um Spekulationen über Technologie-Diebstahl sondern um Albaniens Wirtschaft. Bleib mal bei der Sache.

  8. #308
    Ya-Smell
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Ich habe allgemein über euch Immigranten gesprochen und was euch - mehr oder weniger - dazu getrieben hat, ins Ausland zu immigrieren.

    Es gibt immer irgendwelche Gründe, welche einen veranlassen seine Heimat den Rücken zu kehren. Darüberhinaus sagte ich dir, dass mir solche Geschichte wie deine, schon aus den Ohren hängen.



    Ich habe noch nie ein Gyroshaus gesehen, aber möglicherweise baut man in Bosnien Häuser aus Gyrosfleisch.

    Vielleicht könntest du uns ein paar Bilder zeigen. Ich war noch nie in Bosnien und habe es - ehrlich gesagt - auch nicht vor.



    Hippokrates
    Dann laber net, wenn du weisst das du die Antwort darauf nicht hören willst.
    Dafür das du dich so über Migrantenkinder lustig machst, gibts aber mehr als genug griechische Migrantenkinder hier in Deutschland. Du bist einer der zurückgekehrt ist, wenn ich mich nicht irre?! Denkst jetzt du bist was besseres wie?

    Gibts in Griechenland kein Google?

    Ich habe schon gesagt das Bosnien kein reiches Land ist und der Vergleich somit hinkt.

    Musst dich über ein Land lustig machen was Krieg und Genozid hinter sich hat, man sieht schon wie tief ihr Griechen gesunken seid. Nur weiter so.

  9. #309
    Gjeto
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Was denn für ein Bürgerkrieg?

    Außerdem geht es hier nicht um Spekulationen über Technologie-Diebstahl sondern um Albaniens Wirtschaft. Bleib mal bei der Sache.

    Yugo Krieg alle sind Implodiert weil sie von denn Serben hintergagen wurden, Belgrad wurde aufgebaut und Kosovo, Zagreb und andere Städte wurde wenig Investiert.

    Aus Trepca wurde soviel Gold und Silber gepumpt und die in Belgrad Investiert.

    Yugo hat Kredite aus allen Ländern sich geliehen und dann konnten sie nichts mehr zurückzahlen.

    Deswegen die Inflation damals und Später der Bürgerkrieg in Jugo.

  10. #310

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Von wie vielen Jahrzehnten redest du denn? Es gab die meiste Zeit lediglich Waffen- und Ölembargos, die auch mit Hilfe Griechenlands (schändlicherweise) umgangen wurden.

    Gut, aber da liegt eben der Unterschied: In Albanien gibt es keinen fragwürdigen Wachstum sondern einen kleineren, aber dafür kontinuierlicheren und somit für Investoren sichereren Wachstum.
    Gut, von 91-95 und von 97-00 Also 7 Jahre sind es.

    Und zwar die von dir genannten Embargos zusätzlich zu einem weiteren Finanzsanktionen (keine Kredite, Einfrierung der Konten etc), weiterhin zu Verboten von Ausfuhr von Waren etc. etc.
    Nicht umsonst gab es eine riesige Hyperflation des Serbischen Dinar und dadurch folgend die Zerstörung der Wirtschaft.
    Das Bombardement durch die NATO vernichtete zahlreiche Fabriken, zerstörte die Infrastruktur.

    Und dennoch ist Serbien heute wirtschaftlich relativ gut dran, der Standard ist relativ gut. Vergessen wir nicht, dass Serbien nur etwa mit ca. einem Viertel des BIP liegt.

    Und zu Albanien: Korrekt, wo es nichts gibt, kann halt jeder Investor Fuß fassen.

Ähnliche Themen

  1. Zypern
    Von Wakasa im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 17.03.2013, 23:51
  2. Präsidentenwahl in Zypern
    Von Grobar im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 26.02.2013, 01:14
  3. Gasrausch vor Zypern
    Von Carl Marks im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 20:40