BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 23 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 223

Ergebnis von und Ausblick nach Wahl in SErbien

Erstellt von The Rock, 21.01.2007, 21:52 Uhr · 222 Antworten · 6.877 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von LaLa
    Legastenicka partija debilaca
    Diese Beschreibung paßt ja wohl besser zur SRS oder DSS...

  2. #22

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.896
    DS-DSS-G17+ werden es höchstwahrscheinlich werden.

    Gute Nacht.

  3. #23

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    151
    Zitat Zitat von Balkan_Hass
    Egal wer heute gewinnen wird. Serbien wird verlieren.
    Ja dumme Menschen wie du sind dann nicht mehr Serbische Landsleute... welche ein verlust für Serbien...

  4. #24

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    DSS....einzige Partei die in den letzten Jahren mehr bewegt hat ausser Parolen, Massenverkauf zu kleinem Preis und stagnation geboten hat.

    Wären wir unter der Knute der DS geblieben wären wir heute McDonalds Land oder sonst was, aber nicht Serbien.

    Und die LPD besteht aus nicht mehr Öffentlichkeitstauglichen DS Leuten, also der schlimmste Haufen.

    Was man der DS lassen muss ist ihr Internet auftritt. Einsame klasse. ^^

    [web:8939c62c27]http://www.ds.org.yu/sr/index.php[/web:8939c62c27]

    PS.
    Hätte nicht erwartet das du eine Liberale Kapitalisten Partei wählen würdest die ihre Mutter für einen angemessen Preis verkaufen würden.
    Zudem die Partei mit drei anderen zusammen Koalieren musste um ins Parlament zu gelangen: Schwach (Was bedeutet das die Partei gerade mal 1.5%Stimmen bei einer Wahlbeteiligung von 60% (ca. 3,6 Millionen)bekommen hat = Das bedeutet ca. 50.000 Stimmen. Wie putzig)

  5. #25
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.382
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von LaLa
    Legastenicka partija debilaca
    Diese Beschreibung paßt ja wohl besser zur SRS oder DSS...
    Wies denn auch DSS ?
    Etwa weil sie bei ihrer Wahlkampagne etwas nationalistischere/patritotischere Töne angeschlagen haben als sonst oder etwas anderes ?

  6. #26
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Unabhängige Wahlkommission hat jetzt gerade auf RTS folgende Ergebnise bekannt gegeben.

    1.SRS(Seselj): 27,06%2.DS(Tadic): 22,55%
    3.DSS(Kostunica): 16,55%
    4.G17+(Dinkic): 7,12%
    5.SPS(Milosevic): 5,75%
    6.LDP(Jovanovic): 5,47%

    .

    Super Serbien weiter so............................

    Zum Glück macht ihr es uns leicht mit der Unabhängigkeit...........

  7. #27
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von LaLa
    Wären wir unter der Knute der DS geblieben wären wir heute McDonalds Land oder sonst was, aber nicht Serbien.
    Statt dessen steckt ihr immer noch in der nationalistischen Mafia-Sackgasse. Herzlichen Glückwunsch!

    Zitat Zitat von LaLa
    DSS....einzige Partei die in den letzten Jahren mehr bewegt hat ausser Parolen, Massenverkauf zu kleinem Preis und stagnation geboten hat. [...]

    PS.
    Hätte nicht erwartet das du eine Liberale Kapitalisten Partei wählen würdest die ihre Mutter für einen angemessen Preis verkaufen würden.
    Daß du dich für so einen Haufen nationalistischer Bauern begeistern kannst, überrascht mich hingegen nicht im geringsten...

    Zitat Zitat von LaLa
    Zudem die Partei mit drei anderen zusammen Koalieren musste um ins Parlament zu gelangen: Schwach (Was bedeutet das die Partei gerade mal 1.5%Stimmen bei einer Wahlbeteiligung von 60% (ca. 3,6 Millionen)bekommen hat = Das bedeutet ca. 50.000 Stimmen. Wie putzig)
    Also ist diese Partei schlecht, weil wenige sie wählen?
    Heißt das im Gegenzug, daß die SRS gut ist, nur weil sie die Serbenpartei Nr.1 ist?

    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von LaLa
    Legastenicka partija debilaca
    Diese Beschreibung paßt ja wohl besser zur SRS oder DSS...
    Wies denn auch DSS ?
    Etwa weil sie bei ihrer Wahlkampagne etwas nationalistischere/patritotischere Töne angeschlagen haben als sonst oder etwas anderes ?
    Ja, das wäre so der Hauptgrund... ^^

    PS:

    Zitat Zitat von DER STANDARD
    "Romantische Mythen über die eigene Größe"

    Dragoljub Micunivic, politischer Vater der Demokratischen Partei von Präsident Tadic, im STANDARD- Interview

    STANDARD: Sind die Wahlen eine Wende für Serbien?

    Micunovic : Als solche könnten sie sich erweisen, denn die Bürger haben die Wahl zwischen politischen Kräften, die nach Europa streben, und Parteien, die anti-europäisch sind. Niemand hat aber die Kraft, alleine zu regieren.

    STANDARD: Eine Wunschkoalition der EU wäre zwischen der „Demokratischen Partei“ (DS) und der „Demokratischen Partei Serbiens“ (DSS). Wie wahrscheinlich ist das?

    Micunovic: Es wäre logisch und rational, dass die DS und DSS als führende Parteien des demokratischen Blocks die Regierung bilden und Serbien in die EU führen. Obwohl wir darauf bestanden haben, wollte sich die DSS jedoch nicht darauf verpflichten, keine Koalition mit der „Serbischen Radikalen Partei“ (SRS) einzugehen. Im Klartext bedeutet das, dass sich die DSS nicht davor ekelt, ein Bündnis mit Kräften einzugehen, die das Land zu Grunde gerichtet haben und sie dadurch auch zu rehabilitieren. Wir haben die DSS auch vor einer Koalition mit der völlig inakzeptablen Partei „Einheitliches Serbien“ gewarnt, wurden aber scharf abgewiesen, gefälligst keine Bedingungen zu stellen.

    STANDARD: Wo liegen die Unterschiede zwischen DS und DSS?

    Micunovic: Als eine Mitte-links-Partei kommt die DS der europäischen Sozialdemokratie immer näher. Die DSS hingegen lehnt sich stark an das serbisch-orthodoxe Christentum an, als religiöses und kulturelles Postament. Da werden romantische, nationale Mythen über die eigene Größe gepflegt. Diese Glorifizierung der eigenen Vergangenheit gestattet keinerlei kritischen Rückblick und ist die Grundlage für den Widerstand gegen eine schnellere europäische und euroatlantische Integration. Das nationale wird dem menschlichen Wesen vorgezogen, was eine Einschränkung des humanistischen Weltbildes und moderner, zivilisatorischer Ideen ist. Auch das Territorium wird an sich verherrlicht. Wenn ich von dem Traum eines großen Staatswesens (der EU) mit einer halben Milliarde Bürger spreche, ist das für sie so schrecklich, als würde damit das schöne, kleine Serbien umgebracht.

    STANDARD: Wo würde die DS bei Koalitionsverhandlungen mit der DSS Grenzen ziehen?

    Micunovic: Die Zusammenarbeit mit dem Kriegsverbrecher-Tribunal und der EU sind unsere Bedingungen. Eine Rehabilitierung der Miloševic-Sozialisten und der SRS würden wir nicht akzeptieren.

    STANDARD: Was bedeutet es, wenn Präsident Tadic sagt, er würde eine Unabhängigkeit des Kosovo nicht anerkennen?

    Micunovic: Das heißt, dass er während seines Mandats keine diplomatischen Beziehungen mit dem Kosovo aufnehmen würde. (DER STANDARD, Printausgabe, 16.1.2007)

  8. #28
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von LaLa
    Legastenicka partija debilaca
    Diese Beschreibung paßt ja wohl besser zur SRS oder DSS...
    Schiptar es hatt keinen Sinn.............

    Mit diesen Wahlen zeigen sie nur ihr wahres Gesicht.............

    Und das traurige ist das sie aus all diesen Kriegen nichts gelernt haben...............

  9. #29
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Und das traurige ist das sie aus all diesen Kriegen nichts gelernt haben...............
    So wie die Deutschen es auch erst nach 1945 und nicht schon nach 1918 kapiert haben... :?

  10. #30
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von LaLa
    Was? Das ist die schlimmste Partei die im Parlament vertreten ist!!!!!
    Die LDP ist für dich also schlimmer als dieser Kriegsverbrechersauhaufen SRS und die Milosevic-"Sozialisten"?

    Danke, danke... Du machst es einem viel zu einfach...

Seite 3 von 23 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 22:16
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2008, 16:47
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 18:24
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2006, 12:18
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 13:13