BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 23 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 223

Ergebnis von und Ausblick nach Wahl in SErbien

Erstellt von The Rock, 21.01.2007, 21:52 Uhr · 222 Antworten · 6.854 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    26.07.2006
    Beiträge
    1.253
    Zitat Zitat von skenderbegi
    EGAL WO WIR LEBEN WIR BLEIBEN IMMER ALBANER
    Mein Beileid

  2. #42
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von mi_srbi
    Zitat Zitat von Gospoda
    Do 16 časova - 40,5%
    Das ist deutlich mehr als bei den Verfassungswahlen vor 3 Monaten. Damals waren gegen 19Uhr gerade mal 42% zum wählen gegangen.
    erstaunlich wie dann die 11% noch in einer stunde zusammengekommen sind nicht war?????'

  3. #43
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Demokratisches Lager siegt bei Serbien-Wahl

    http://www.rnz.de/zusammen15/00_2007...bien_Wahl.html

  4. #44
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Analyse: Politischer Aufbruch oder Isolation

    http://www.schwabmuenchner-allgemein...id,875171.html

  5. #45
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Pixi
    Zitat Zitat von skenderbegi
    EGAL WO WIR LEBEN WIR BLEIBEN IMMER ALBANER
    Mein Beileid
    naja es ist doch besser so als von einem land zu kommen das von ihren bürger über 34% nationalisten wählen dazu in 10 jahren an 4 kriegen als der agrressor "bezeichnet" wurde.
    ein ex-präsident weltgeschichte schrieb als erstes staatsoberhaupt für verbrechen gegen die menschlichkeit angeklagt wurde zu werden.

    sogesehen verstehe dich schon wenn deine wurzeln nicht der ganzen welt mitteilen willst da du ein sinn für menschenrechte und demokratie hast fällt es dir schwerer zu deinen wurzeln zu stehen.

  6. #46
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Pixi
    Zitat Zitat von skenderbegi
    EGAL WO WIR LEBEN WIR BLEIBEN IMMER ALBANER
    Mein Beileid
    naja es ist doch besser so als von einem land zu kommen das von ihren bürger über 34% nationalisten wählen dazu in 10 jahren an 4 kriegen als der agrressor "bezeichnet" wurde.
    ein ex-präsident weltgeschichte schrieb als erstes staatsoberhaupt für verbrechen gegen die menschlichkeit angeklagt wurde zu werden.

    sogesehen verstehe dich schon wenn deine wurzeln nicht der ganzen welt mitteilen willst da du ein sinn für menschenrechte und demokratie hast fällt es dir schwerer zu deinen wurzeln zu stehen.
    ich würde mich mal mehr infomieren bevor man sowas sagt .

  7. #47
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von TigerS
    Analyse: Politischer Aufbruch oder Isolation

    http://www.schwabmuenchner-allgemein...id,875171.html

    Heimische Wissenschaftler haben jedoch darauf hingewiesen, dass Serbien sich den Erhalt Kosovos gegen den erklärten Willen der albanischen Mehrheit gar nicht leisten kann. Das verarmte Serbien habe nicht die Finanzmittel, auf Dauer knapp zwei Millionen Albaner in Schach zu halten und dieses «Armenhaus Europas» zu entwickeln. Außerdem bedrohe die dort verzeichnete höchste Geburtenrate in Europa schon mittelfristig die zurück gehende serbische Bevölkerung. Die Albaner könnten das über weite Strecken entvölkerte Zentralserbien besiedeln, mit Hinweis auf ihre große Zahl wichtigste Ministerposten beanspruchen und in 50 Jahren schon die Bevölkerungsmehrheit stellen.

    Bei dem in Serbien bevorstehenden entscheidenden politischen Spiel mit vielen Unbekannten besetzen der heutige Regierungschef Vojislav Kostunica und seine nationalkonservative Partei DSS die Schlüsselrolle. Durch ihre tiefe Abneigung gegen die Tadic-Demokraten ist offen, ob sie das vom Ausland gewünschte Bündnis mit diesem Lager eingehen. In den letzten Tagen verstärken sich die Signale, dass Kostunica wie schon in den letzten Jahren mit den Radikalen und den Sozialisten des früheren jugoslawischen Präsidenten Slobodan Milosevic paktieren könnte. Die USA und die EU dürften dann mit der internationalen Isolierung des Landes reagieren.


    he leute habe ich euch nicht auch gesagt das dies für serbien keine zukunft hat kosova halten zu wollen.....die die lesen können haben klar vorteile... :wink:

    http://www.balkanforum.at/modules.ph...=asc&start=720

    schaut kosova wurde zwangsverheiratet im interesse der grossen und die trennung müssen auch von den grossen vollzogen werden.

    die zeit ändert sich zum glück und hoffe für kein volk der welt das diese auch verheiratet werden....

  8. #48
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zwei Fragen an allen die es wissen:

    1) wie haben die serbischen Staatsbürger Kosovos gewählt?

    2) kennt jemand die regionale Verteilung der Stimmen? in welchen Regionen gekamen die westlich-orientierten Parteien mehrere Stimmen? In welchen Regionen die nationalistischen Parteien?

  9. #49
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von TigerS
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Pixi
    Zitat Zitat von skenderbegi
    EGAL WO WIR LEBEN WIR BLEIBEN IMMER ALBANER
    Mein Beileid
    naja es ist doch besser so als von einem land zu kommen das von ihren bürger über 34% nationalisten wählen dazu in 10 jahren an 4 kriegen als der agrressor "bezeichnet" wurde.
    ein ex-präsident weltgeschichte schrieb als erstes staatsoberhaupt für verbrechen gegen die menschlichkeit angeklagt wurde zu werden.

    sogesehen verstehe dich schon wenn deine wurzeln nicht der ganzen welt mitteilen willst da du ein sinn für menschenrechte und demokratie hast fällt es dir schwerer zu deinen wurzeln zu stehen.
    ich würde mich mal mehr infomieren bevor man sowas sagt .
    dann nenne mir doch ein beispiel das vor milos war.....

    zumindest seit dem 2.wk....

    adolf war mutiger als er in dieser hinsicht...

  10. #50
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von TigerS
    Demokratisches Lager siegt bei Serbien-Wahl

    http://www.rnz.de/zusammen15/00_2007...bien_Wahl.html
    http://www.suedostschweiz.ch/medien/....cfm?id=356009


    ja irgendwie haben beide seiten gewonnen die nationalisten und demokraten......


Seite 5 von 23 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 22:16
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2008, 16:47
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 18:24
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2006, 12:18
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 13:13