BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 33 von 33

Ermittlungen gegen Atif Dudakovic

Erstellt von Machiavelli, 09.11.2011, 12:04 Uhr · 32 Antworten · 3.159 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Hat irgendjemand bei Rakto Mladic's Taten mit "die Videos sind zu viel geschnitten" kommentiert?

    Eigentlich braucht es überhaupt keine Videos. Er wurden Soldaten hingerichtet. Verantwortung trägt automatisch der Befehlshaber bzw. Kommanant.
    - Ja, genau so vorgehen, wie man bei den Serben vorgeht.

    Und nicht noch so eine Oric-Scheisse, wo man irgendein Massaker (auf UN-Ebene) anerkennt und die Gräulttat bestätigt, aber dort plötzlich nach den Direkt-Tätern sucht (die man logischerweise natürlich nie und nimmer finden kann bzw. wird), und den Kommandant unschuldshalber mal bei Seite lässt.


    Bitte kein zweierlei Mass.
    Entweder tragen die Schuld die Direkt-Täter bzw. Einzel-Verursacher (die, die abgedrückt haben), oder (weil diese unmöglich aufzufinden sind) so beschliessen, dass der Kommandant die Verantwortung trägt! Aber bitte kein: "Bei den Serben und Kroaten machen wir's so, bei den Bosniaken machen wir's so."
    Es hat bei Mladic keinen Film gegeben der ihn in unmittelbaren Zusammenhang mit einer Soldatenleiche bringt. Der Vergleich ist also völlig deplatziert.

    An der Tatsache das Kriegsverbrechen geahndet werden sollten, egal durch wen begangen, rüttelt der von mir gepostete Beitrag keinesfalls.

    Bezogen auf den konkreten Sachverhalt ist die Frage ob Du nach Ansicht dieses Videos überzeugt bist das Dudakovic hier unmittelbar mit dem toten Soldaten zusammenhängt ?

  2. #32
    Avatar von kollegah

    Registriert seit
    19.10.2009
    Beiträge
    766
    Keine angst der wird seine strafe schon noch kriegen..

  3. #33
    Gast829627
    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
    Es hat bei Mladic keinen Film gegeben der ihn in unmittelbaren Zusammenhang mit einer Soldatenleiche bringt. Der Vergleich ist also völlig deplatziert.

    An der Tatsache das Kriegsverbrechen geahndet werden sollten, egal durch wen begangen, rüttelt der von mir gepostete Beitrag keinesfalls.

    Bezogen auf den konkreten Sachverhalt ist die Frage ob Du nach Ansicht dieses Videos überzeugt bist das Dudakovic hier unmittelbar mit dem toten Soldaten zusammenhängt ?

    du dreimal klugscheizze es geht net nur um nen toten soldaten sondern auch zivillisten die von seiner einheit umgebracht wurden....er war der befehlshaber und das blöde ist das er den befehl sogar or laufender kamera gab.....ob das video geschnitten ist oder ne sack reis dir auf den kopf fällt ist kack egal...wichtig ist das das fette schwein sein urteil kriegt .....der typ ist n fetter bonze nach dem krieg geworden und logisch ist ja n freiheitskämpfer der sich das alles ehrlich verdient hat......hauptsache ihr richtet die finger aufs serbische militär aber die riesenschwänze in den eigenen augen seht ihr net ......würd ich anfange die videos von srebrenica anzuzweifeln dann gäbe es direkt kellen aber ihr dürft alle eure verbrechen leugnen und euch rauslallen wie junkies auf der polizeiwache die sich grad nen affen schieben......

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Ermittlungen gegen die Vatikanbank
    Von Märchenprinz im Forum Wirtschaft
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 15:51
  2. Atif Dudakovic: Nismo više nespremni!
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 12:33
  3. Antworten: 236
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 22:49
  4. Ermittlungen gegen den “zeitgemäßen Lebensstil”?
    Von ooops im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 00:41
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 14:30