BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 44 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 435

Erneut Parolen von "Groß Albanien" in Makedonien

Erstellt von Makedonec1212, 23.04.2012, 22:47 Uhr · 434 Antworten · 17.475 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    :ibish1:
    Du hast kein Leben

  2. #102
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Man muss sich das mal vor Augen führen....

    Albaner haben als Nationalhelden den alten Mijaken und somit Makedonier Kastriot.
    Griechen seit neustens auf Spuren des großen Makedonen und Griechenschlächter Alexander III von Makedonien.
    Bulgaren krallen sich den alten Westmakedonen Samoil und wollen auch noch den Ägäer Goce Delchev als Nationalhelden

    ...

    So als wäre meine Heimat ein SB Laden

    PS: Nicht zu vergessen, alle oben genannten samt die Serben wollen auch Nachfahren der antiken Makedonen sein. Ich lach miiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiich weg
    Du hast ja schon vieles wirres zeug geschrieben, aber mit dem hast du dich selbst übertroffen. Weiss nich ob du nur provozieren willst oder wirklich an das glaubst. Wens das 2. Sein sollte, dann tust du mir einfach nur Leid.

  3. #103
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Bobiç Beitrag anzeigen
    Du hast ja schon vieles wirres zeug geschrieben, aber mit dem hast du dich selbst übertroffen. Weiss nich ob du nur provozieren willst oder wirklich an das glaubst. Wens das 2. Sein sollte, dann tust du mir einfach nur Leid.

    Die Frage ist wie du dazu kommst zu glauben ein Mijake ist ein ethnischer Albaner.

    Schorschi darf dein Held sein, aber er bleibt halt ein Mijake, also Makedonier.

  4. #104
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Die Frage ist wie du dazu kommst zu glauben ein Mijake ist ein ethnischer Albaner.

    Schorschi darf dein Held sein, aber er bleibt halt ein Mijake, also Makedonier.
    Wen du meinst, Bulgare

  5. #105
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Bobiç Beitrag anzeigen
    Wen du meinst, Bulgare

    Nicht meinen, sondern Fakt.

    Das ist der Unterschied, du meinst er wäre Albaner, ich weiß er ist Mijake

  6. #106
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Nicht meinen, sondern Fakt.

    Das ist der Unterschied, du meinst er wäre Albaner, ich weiß er ist Mijake
    Ja zoranski, die ganze welt wurde falsch informiert, nur du weisst die wahrheit. Mashallah

  7. #107
    Avatar von Novljanin

    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    1.394
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Alexander der große war Illyrier und kein Albaner .
    Ahmeti labbert eh scheiße und er ist nicht mal für die Teilung Makedoniens , verstehe nicht warum du mit dem Affen kommst ?
    wie geil is der denn!!!

  8. #108
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von Bobiç Beitrag anzeigen
    Ja zoranski, die ganze welt wurde falsch informiert, nur du weisst die wahrheit. Mashallah

    Rex Macedonum


    Poashtu mesuam se edhe ne njeren prej veprave me te vjetra dhe me autoritative per jeten e tij, ne vepren e historiografit shqiptar Marin Barleti te vitit 1508, Kastrioti pershkruhet edhe si mbret i maqedonasve.

  9. #109

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Nicht meinen, sondern Fakt.

    Das ist der Unterschied, du meinst er wäre Albaner, ich weiß er ist Mijake
    Skenberbeu war mit Sicherheit kein Kajmak, sondern ein Albaner.

  10. #110
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Mit euch Moslems noch weniger

    PS: Kein Albaner wird widersprechen das Schorschi ein Mijake war. Und Mijaken gehörten nun mal zum makedonischem Ethnos. Wenn ich nicht irre wird Schorschi sogar in dem ersten schriftlichen Dokument das über ihn handelt als "rex macedonum" beschrieben.

    Doch, wir haben mehr mit ihm zu tun als die Mazedonier, selbst die Serben haben hier mehr mit ihm zu tun. Er sprach die selbe Sprache wie wir Moslems- Albanisch, Er war und wurde danach wieder Christ, so wie die meisten albanischen Muslime es vorher waren. Die Liga von Lezha wurde durch ihm gegründet, in dem er alle albanischen Fürstentümer vereinigte. Er war Albaner, mit teilweise serbischer Abstammung durch die Frauen in der Familie. Ich habe mal was von Kastriotic oder Kastriotis Georgios gehört, aber das mit Mazedonier stimmt keineswegs. Dominus Albaniae wurde er unter anderem genannt. Er wurde von vier verschiedenen Päpsten Athleta Christi genannt und auch ausgewählt einen der kommenden Kreuzzüge anzuführen, ich glaube kaum das die katholische Kirche so etwas einem orthodoxen Christen überlassen würde. Er ist überall als albanischer Held anerkannt und bekannt.

Ähnliche Themen

  1. 81% der Albaner für ein "Großalbanien"
    Von Emir im Forum Kosovo
    Antworten: 2254
    Letzter Beitrag: 14.03.2017, 19:42
  2. Albaner gewinnt erneut im "besten Restaurant der Welt"
    Von Rockabilly im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 08:56
  3. Könnte man die Bibel "erneut" Fälschen?
    Von Dirigent im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 18:47
  4. Antworten: 513
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 17:40
  5. Groß "Islam" Bosnien
    Von Hercegovac im Forum Politik
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 23:53