BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 44 ErsteErste ... 1319202122232425262733 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 435

Erneut Parolen von "Groß Albanien" in Makedonien

Erstellt von Makedonec1212, 23.04.2012, 22:47 Uhr · 434 Antworten · 17.505 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.519
    ooooh Benni,

    "Skenderbeg, a personally brave man was of Serb descent and was so useful, that he was respected by the Albanians, as well. He was the son of Ivan Kastrioti. His mother was Vojislava, daughter of the Prince of Polog"



    Teodoro Spanduci 16th century Italian

    Skenderbegs Vater hieß also Ivan



  2. #222
    Bendzavid
    Das bedeutet also, selbst seine Nachkommen die heute in Italien leben irren sich, was ihr nationale Identität angeht und die ihres Ahnen?

  3. #223
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    ooooh Benni,

    "Skenderbeg, a personally brave man was of Serb descent and was so useful, that he was respected by the Albanians, as well. He was the son of Ivan Kastrioti. His mother was Vojislava, daughter of the Prince of Polog"



    Teodoro Spanduci 16th century Italian

    Skenderbegs Vater hieß also Ivan


    Heißt also er war Serbe. So wie Teodoro meint und nicht Mazedonier.

  4. #224
    Avatar von Ilir O

    Registriert seit
    11.07.2011
    Beiträge
    3.519
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Heißt also er war Serbe. So wie Teodoro meint und nicht Mazedonier.
    Das noch als extra, finde aber den ivan teil lustiger.

  5. #225
    Avatar von Makedonec1212

    Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    468
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Es gibt aber Sachen die man anerkennen sollte.

    ich sags jetzt mal wirklich auf neutraler art und weise

    würdest du etwas zu geben/anerkennen wenn dir nie was anderes "bewiesen/gelehrt" wurde?

    wenn dir u. deinen vorfahren erzählt wird, die makedoner sind lügner usw usw...da können wir mit noch sovielen beweisen kommen, du wirst sie nicht akzeptieren...umgekehrt genauso

  6. #226
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    Skanderbeg war Albaner, Punkt.

  7. #227
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Makedonec1212 Beitrag anzeigen
    ich sags jetzt mal wirklich auf neutraler art und weise

    würdest du etwas zu geben/anerkennen wenn dir nie was anderes "bewiesen/gelehrt" wurde?

    wenn dir u. deinen vorfahren erzählt wird, die makedoner sind lügner usw usw...da können wir mit noch sovielen beweisen kommen, du wirst sie nicht akzeptieren...umgekehrt genauso
    Naja, es gab schon immer solche Sachen wie ihr seid Lügner, Barbaren usw. wie es solche Vorurteile auf eurer Seite wahrscheinlich auch geben mag, ich mache mir aber ein eigens Bild dazu.

  8. #228
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Ilir O Beitrag anzeigen
    Das noch als extra, finde aber den ivan teil lustiger.
    Ja Ivan habe ich auch schon mal gehört, ist aber Schwachsinn.

  9. #229
    Avatar von Makedonec1212

    Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    468
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Naja, es gab schon immer solche Sachen wie ihr seid Lügner, Barbaren usw. wie es solche Vorurteile auf eurer Seite wahrscheinlich auch geben mag, ich mache mir aber ein eigens Bild dazu.
    da bist du leider einer der wenigen...ich gebe selbst zu habe vorurteile gegenüer albanern...lasse mch aber gerne eines besseren belehren wenn ich auf solche wie du es bist treffe

  10. #230
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Das heißt also Marin Barletis Biographie, welche in mehreren europäischen Sprachen übersetzt wurde hat null Wert, stimmt?

    Interessante Aussage, da in Barletis Werk kein einziges mal das Wort "Albaner" vorkommt, ist es sehr zu hinterfragen...ob Epiroten und Makedonier diese Albaner sind von den ihr Nachts träumt.

Ähnliche Themen

  1. 81% der Albaner für ein "Großalbanien"
    Von Emir im Forum Kosovo
    Antworten: 2254
    Letzter Beitrag: 14.03.2017, 19:42
  2. Albaner gewinnt erneut im "besten Restaurant der Welt"
    Von Rockabilly im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 08:56
  3. Könnte man die Bibel "erneut" Fälschen?
    Von Dirigent im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 18:47
  4. Antworten: 513
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 17:40
  5. Groß "Islam" Bosnien
    Von Hercegovac im Forum Politik
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 23:53