BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Erste Autobahn in Bosnien Richtung Europa eröffnet

Erstellt von Slawe, 29.12.2014, 06:58 Uhr · 33 Antworten · 3.226 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193

    Frage Erste Autobahn in Bosnien Richtung Europa eröffnet

    Hallo BF, bin wieder mal da.

    Ich habe gelesen dass jetzt Bosnien im Süden mit Koratien über die Autobahn verbunden ist. Das freut mich da ich jetzt mit dem Auto von CH bis MNE noch schneller unterwegs bin. Man erinnere sich früher ohne Autobahn über 20h Fahrt, heute um die 16h.
    Ich werde in 5 Wochen meine erste Fahrt ganz alleine wagen. Mein Vater tat dies schon hunderte Mal, mein Bruder, mein Schwager... alle jetzt bin ich dran. Das ist schon fast Pflicht bei uns. Bin schon jetzt am Route planen, da ich das Navi weglassen möchte (nehme es natürlich für den Notfall mit) und wie im Steinzeitalter ohne den Kram fahren werde

    Der Weg bis zum Ende der kroatischen A1 im Süden ist mir klar. Nur geradeaus.Aber dann kann mir jemand sagen bis wo die Autobahn in Bosnien bereits fertiggestellt und eröffnet worden ist? Irgendwo lese ich bis Bijaca, dann bis Zvirici und anderswo bis Medjugorje. Auf Google Maps ist sie bis Zvirovici eingezeichnet. Ich hab keine Ahnung was stimmt und ich muss es genau wissen denn ich werde irgendwo abbiegen und ihr wisst wie die Ortschaften unten beschildert sind... gar nicht! Dann verfahre ich mich und werde von irgendwelchen Scheinpolizisten angehalten, zusammengeschlagen und ausgeraubt.

    Kann mir jemand auf der Karte zeigen wo das Ende der Autobahn ist? Stimmt das bei Google? Dann kann ich schön von dort meine Weg bis Podgorica wählen Vielen Dank

    ps:
    Sind die Grenzkontrollen zwischen Slowenien und Kroatien nach dem EU Betritt Kroatiens jetzt weg?

  2. #2
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.167
    Nein die Grenzkontrollen sind noch nicht weg da das Schengener Abkommen noch nicht in Kraft ist.
    Habe auch nichts dagegen das man in BiH die Autobahnen endlich mal fertigstellt, würde den Weg von z. B. Slawonien zur Küste erheblich abkürzen.

  3. #3

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193
    Ich brauche die Autobahn. In Montenegro wird ja seit Jahren die Nord-Süd Autobahn angestrebt und wie Montenegriner halt sind fangen sie nie damit an, aber reden gerne darüber. Mir ist sie aber sowas von egal, ich will lieber die Ost-West Autobahn, denn von der profitiere ich am meisten. Wenn Bosnien endlich mal Gas gibt und ihren Teil beiträgt die Autobahn bis an die Grenze Montenegros zu bauen bin ich auch schon zufrieden. Dann noch 1Std. auf Landstrassen und ich bin Heim.
    Heute muss ich ab Autobahnende in Kroatien über 5Std. auf durchlöcherten Hauptstrassen fahren. Hab grad gelesen dass Bosnien die Autobahn über eigenes Territorium bauen will und damit Kroatien mit ihrem Plan bis Dubrovnik zu bauen ausschliesst. Woher hat Bosnien so viele Milliarden für Autobahnen
    Jutarnji list: Jadransko-jonski autoput preko BiH

    98611335-b41d-4d97-9252-4337ca05c223autocesta_hercegovina.jpg Kravice Bijaca GP Bijaca.jpg

  4. #4

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.152
    das zweite bild ist grauenvoll, wie die schöne landschaft durch die autobahn an schönheit verliert

  5. #5

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    2013 Sommer hatte BiH 50 km Autobahn, Zenica - Sarajevo. Glaube kaum, dass da viel mehr bisher ist.

  6. #6

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    2013 Sommer hatte BiH 50 km Autobahn, Zenica - Sarajevo. Glaube kaum, dass da viel mehr bisher ist.
    Ende 2014 sind es 88km. 2015 werden weitere 80km gebaut. Jaja.. die Bosnier geben Vollgas. Nicht so wie bei uns in Montenegro. Wir haben nicht mal den Spatenstich hinter uns. Nein, wir haben den Spaten sogar ins Meer geworfen damit wir ihn nie finden und mit der Arbeit beginnen -.-

    Von den gesamten 338km die gebaut werden müssen sind erst 95km in Betrieb. Die Autobahn sieht bisher schön aus... fragt sich nur wie lange sie schön bleiben wird
    aa_picture_20140916_3292051_high.jpgaa_picture_20140916_3292053_high.jpgaa_picture_20140916_3292054_high-1024x682.jpgaa_picture_20140916_3292058_high.jpgaa_picture_20140916_3292060_high.jpg

  7. #7

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Zitat Zitat von Slawe Beitrag anzeigen
    Ende 2014 sind es 88km. 2015 werden weitere 80km gebaut. Jaja.. die Bosnier geben Vollgas. Nicht so wie bei uns in Montenegro. Wir haben nicht mal den Spatenstich hinter uns. Nein, wir haben den Spaten sogar ins Meer geworfen damit wir ihn nie finden und mit der Arbeit beginnen -.-

    Von den gesamten 338km die gebaut werden müssen sind erst 95km in Betrieb. Die Autobahn sieht bisher schön aus... fragt sich nur wie lange sie schön bleiben wird
    Immerhin. Habe jetzt aber immer noch nicht kapiert, welche jetzt? MMn doch eher Nord-Süd, anstatt West-Ost oder?

  8. #8

    Registriert seit
    29.05.2010
    Beiträge
    1.193
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Immerhin. Habe jetzt aber immer noch nicht kapiert, welche jetzt? MMn doch eher Nord-Süd, anstatt West-Ost oder?
    Ja, die Nord-Süd wird jetzt gebaut. Sie wird halt ettapenweise gebaut. Einmal rund um Sarajevo, dann im Norden bei Zenica und im Süden an der Kroatischen Grenze. Die Ost-West wird erst später gebaut.
    Autoput_A1_(BiH).svg.jpg

    Die Kroaten hätten gerne die blaue Ost-West Autobahn, weil damit Dubrovnik erschlossen wäre. Aber dadurch würde Bosnien kein Stück von der Autobahn haben. Deshalb wollen die Bosnier noch vor den Kroaten die rote Autobahn bauen, damit später Kroatien die blaue Variante nicht mehr bauen kann. Wäre ja blöd zwei Autobahnen paralellel zu bauen allein finanziell nicht zu begründen. Mir sind beide recht, ich will nur nach CrnaGora.
    sedjti1.jpg

  9. #9

    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    15.315
    Quatsch. Es wird nur eine Autobahn auf kroatischem Boden geben. Die Frage ist nur, ob über Peljesac oder Neum. Die bosnische Autobahnbauerei interessiert in Kroatien keinen.

  10. #10
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Quatsch. Es wird nur eine Autobahn auf kroatischem Boden geben. Die Frage ist nur, ob über Peljesac oder Neum. Die bosnische Autobahnbauerei interessiert in Kroatien keinen.
    Da haben diese Bosnier euch doch wirklich ausgestochen.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 22.10.2012, 02:50
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 20:54
  3. Neue Aluminiumanlage in Bosnien-Herzegowina eröffnet
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 14:25
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.2005, 18:45