BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

ERSTER SERBISCHER POLITIKER WÜRDE UNABHÄNGIGKEIT DES KOSOVA.

Erstellt von skenderbegi, 14.01.2007, 17:27 Uhr · 27 Antworten · 1.696 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.896

    Re: ERSTER SERBISCHER POLITIKER WÜRDE UNABHÄNGIGKEIT DES KOS

    Zitat Zitat von skenderbegi
    Wie hatte Kostunica vor wenigen Tagen noch gesagt? Der Serbe, der die Unabhängigkeit des Kosovo unterzeichnet sei noch nicht geboren?! Tja, wie es ausschaut hat sich Kostunica nicht richtig informiert. Der Parteichef der Liberaldemokraten Serbiens Cedomir Jovanovic hat sich bereit erklärt die Unabhängigkeit des Kosovo zu unterschreiben! schließlich sei der Kosovo de facto schon seit 8 Jahren unabhängig!

    http://www.b92.net/eng/news/politics...3&nav_id=39046


    so leute habe euch ja vor einiger zeit den jungen cedomir jovanovic vorgestellt gehabt ......
    dieser wurde hier im forum ja als verräter oder mafiosi ja als drogensüchtiger betitelt von den inteligenz-beastien im forum....

    übrigens sollte der gute mann den vertrag unterschreiben gewähren wir ihm gerne dann asyl in kosova....

    und einmal im jahr was nicht selbstverständlich ist darf er auch ans meer nach albanien...... :wink:
    Leider wird er nie Regieren,der Heroin Junky.


  2. #12

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    andere werden ihm folgen 8)

  3. #13

    Registriert seit
    26.02.2006
    Beiträge
    2.296

    Re: ERSTER SERBISCHER POLITIKER WÜRDE UNABHÄNGIGKEIT DES KOS

    Zitat Zitat von mi_srbi
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Wie hatte Kostunica vor wenigen Tagen noch gesagt? Der Serbe, der die Unabhängigkeit des Kosovo unterzeichnet sei noch nicht geboren?! Tja, wie es ausschaut hat sich Kostunica nicht richtig informiert. Der Parteichef der Liberaldemokraten Serbiens Cedomir Jovanovic hat sich bereit erklärt die Unabhängigkeit des Kosovo zu unterschreiben! schließlich sei der Kosovo de facto schon seit 8 Jahren unabhängig!

    http://www.b92.net/eng/news/politics...3&nav_id=39046


    so leute habe euch ja vor einiger zeit den jungen cedomir jovanovic vorgestellt gehabt ......
    dieser wurde hier im forum ja als verräter oder mafiosi ja als drogensüchtiger betitelt von den inteligenz-beastien im forum....

    übrigens sollte der gute mann den vertrag unterschreiben gewähren wir ihm gerne dann asyl in kosova....

    und einmal im jahr was nicht selbstverständlich ist darf er auch ans meer nach albanien...... :wink:
    Leider wird er nie Regieren,der Heroin Junky.

    Heute war er in Kraljevo und die halle war schon ziehmlich gefüllt...

  4. #14

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Ja klar! ^^ der links funzt net mal du lügner.....

  5. #15
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090

    Re: ERSTER SERBISCHER POLITIKER WÜRDE UNABHÄNGIGKEIT DES KOS

    Zitat Zitat von mi_srbi
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Wie hatte Kostunica vor wenigen Tagen noch gesagt? Der Serbe, der die Unabhängigkeit des Kosovo unterzeichnet sei noch nicht geboren?! Tja, wie es ausschaut hat sich Kostunica nicht richtig informiert. Der Parteichef der Liberaldemokraten Serbiens Cedomir Jovanovic hat sich bereit erklärt die Unabhängigkeit des Kosovo zu unterschreiben! schließlich sei der Kosovo de facto schon seit 8 Jahren unabhängig!

    http://www.b92.net/eng/news/politics...3&nav_id=39046


    so leute habe euch ja vor einiger zeit den jungen cedomir jovanovic vorgestellt gehabt ......
    dieser wurde hier im forum ja als verräter oder mafiosi ja als drogensüchtiger betitelt von den inteligenz-beastien im forum....

    übrigens sollte der gute mann den vertrag unterschreiben gewähren wir ihm gerne dann asyl in kosova....

    und einmal im jahr was nicht selbstverständlich ist darf er auch ans meer nach albanien...... :wink:
    Leider wird er nie Regieren,der Heroin Junky.

    im vergleich zu dir du fettbacke nicht tauglicher macht er sich sorgen um das land serbien darum auch seine augenringe......
    er hats nicht so gut wie du der sich seinen lohn vom arbeitsamt bekommt.... :wink:


    und das du alle die vernünftig denken bezw. sich mit der lösung des kosova problem beschäftigen und andersdenkende diffarmieren tust ist für mich keine überraschung......

  6. #16

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    zzzZZZzZZzzzzzzz Göbbels wäre stolz auf dich.

    Laku Noc

  7. #17
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von LaLa
    Ja klar! ^^ der links funzt net mal du lügner.....
    1.du kannst serbisch oder ?dann wirst es finden können...sorry
    aber hier vom 1.nov.06 vom tagesanzeiger.ch


    da sagte er das gleiche aber einige user wollten es damals schon nicht wahrhaben....



    ps: heute im TAGESANZEIGER IN DER SCHWEIZ WAR VON ER ZORNIGE JUNGE AUS BELGRAD ZULESEN

    hier kurze passagen und ein kleine zusammenfassung des portrait von CEDOMIR JOVANOVIC:

    Dieser junger mann 35 jährig ist die lieblingsscheibe der nationalisten und ex- paramilitärs
    und wird als verräter und nestbeschmutzer beschimpft.auch haben "unbekannte" sein büro verwüstet.
    dieser stand dem zoran djindjic nahe und war lange zeit die rechte hand von ihm.
    dieser war es auch der milos überreden konnte sich zuergeben und im gefängis platz zunehmen.
    er kritisiert dei verfassung gegen die er auch ist und vertritt dei meinung das diese durchgeboxt wurde und im parlament hätten nur die fraktionschefs sich dazu äussern dürfen.
    weiter meint ceda wie er auch genannt wird sei die behauptung der regierung realitätsfremd wenn diese kosova mit dem referendum als bestandteil serbiens verankern will.
    weil defacto sei kosova seit dem einmarsch durch die nato im jahre 99 unabhängig von serbien.nicht nur milos sei schuld am verlust kosovas sondern die mehrheit der serbien die ihn an der urne gewählt hätten.und jetzt müsse man dafür die rechnung bezahlen : die unabhängigkeit von kosova.
    Für ceda sieht die lösung des kosova folgendermassen aus: TERRITORIUM FÜR GLEICHBERECHTIGUNG.
    Das heisst : wir müssen den kosova -albaner die chance geben eine moderne gesellschaft aufzubauen und die serbische minderheit respektvoll zu behandeln.

  8. #18
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090

    Re: ERSTER SERBISCHER POLITIKER WÜRDE UNABHÄNGIGKEIT DES KOS

    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von skenderbegi
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Charlie Chaplin war Jude aus dem Kosovo 8)
    und serben sind russen die aus sibirien kamen......

    für einen mods benimmst dich wie ein kleines baby das nicht das spielzeug gekriegt hat das es wollte.......
    Ich mache nur Spass, aber Ironie verstehst du anscheinend nicht :wink:
    ich weiss ja nicht was das thema mit ironie zutun hat aber das bleibt dein geheimniss......

    ach schön hast dich doch ernsthaft dazu geäussert zum glück.....

  9. #19

    Registriert seit
    25.12.2006
    Beiträge
    1.626
    Zitat Zitat von LaLa
    Ja klar! ^^ der links funzt net mal du lügner.....


    teletubbie winke winke

  10. #20
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von LaLa
    zzzZZZzZZzzzzzzz Göbbels wäre stolz auf dich.

    Laku Noc
    und du bist milos-sohn......

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2013, 10:11
  2. Antworten: 221
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 15:50
  3. Serbischer Politiker auf offener Strasse verprügelt.
    Von Born_in_Yugoslavia im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 17:53
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.02.2007, 21:34
  5. serbischer politiker greift kosova-polizei an
    Von drenicaku2 im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.07.2006, 22:24