BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 29 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 290

Ethnische Säuberung Föd-BiH

Erstellt von Der_Buchhalter, 07.08.2008, 12:17 Uhr · 289 Antworten · 8.742 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    so viel geschrieben aber nichts gesagt.

    mir ist egal mit welchen (nicht)farben du das beschreiben willst, ich habe nur die wahrheit geschrieben.
    und falls es dir nicht auffällt habe ich verbrechen aller seiten erwähnt, weiß also nicht warum du immer noch so komische dinge schreibst. ich will jetzt nicht streiten aber ich befürchte leichte konzentrationsschwächen bei dir.

    und ja, ehrlich gesagt glaube ich, dass dich deine verwandten angelogen haben, denn ausgerechnet in tuzla haben normale serben und bosniaken zusammen gegen den serbischen aggresssor gekämpft.
    o.k., natürlich kann es einzelne zwischenfälle gegeben haben, aber private einzelfälle passieren immer, das hat nichts mit dem thema zu tun...

    du bist ein leugner, sorry aber ich muss ehrlich sein...

  2. #12
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    und ja, ehrlich gesagt glaube ich, dass dich deine verwandten angelogen haben, denn ausgerechnet in tuzla haben normale serben und bosniaken zusammen gegen den serbischen aggresssor gekämpft.
    o.k., natürlich kann es einzelne zwischenfälle gegeben haben, aber private einzelfälle passieren immer, das hat nichts mit dem thema zu tun...

    du bist ein leugner, sorry aber ich muss ehrlich sein...
    Genau das habe ich gemeint. Du sprichst andauernd von der Wahrheit. Ich meine.... Bist du Gott, der alles weiss? Und hier wird einmal mehr deutlich... du hast keine Ahnung, was vorgefallen ist, weil du sie ja nicht kennst, und dennoch streitest du es ab, und erklärst, sie hätten mich angelogen. Ich meine.... Wie beschäuert ist diese Behauptung?

    Das so, als ob du mir von Leid deiner Verwandten oder gar toten Verwandten erzählen würdest, und ich dann argumentiere: "Ach was... Das kann unmöglich sein!"
    - Sorry, aber so tönt es.

    Auch wenn die Bosniaken von allen drei Ethnien am meissten gelitten haben, klebt auch an deren Händen Blut. So läufts nun mal im Krieg. Selbst das Haager Tribunal hat zugegeben, dass vor Srebrenica massive Kriegsverbrechen in den umliegenden serbischen Dörfern verübt wurden. Allerdings, konnten sie keine direkte Schuld dem Angeklagten (Oric) nachweisen, was natürlich nicht heisst, dass die Serben Massenselbstmorde verübt haben.

    Jeder hier, der über Agressor und Opfer, über Gut und Böse, Über totale Schuld und totale Unschuld, "Schwarz und Weiss",....etc...etc... spricht, hat keine Ahnung, was ein Bürgerkireg ist.

  3. #13

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Genau das habe ich gemeint. Du sprichst andauernd von der Wahrheit. Ich meine.... Bist du Gott, der alles weiss? Und hier wird einmal mehr deutlich... du hast keine Ahnung, was vorgefallen ist, weil du sie ja nicht kennst, und dennoch streitest du es ab, und erklärst, sie hätten mich angelogen. Ich meine.... Wie beschäuert ist diese Behauptung?

    Das so, als ob du mir von Leid deiner Verwandten oder gar toten Verwandten erzählen würdest, und ich dann argumentiere: "Ach was... Das kann unmöglich sein!"
    - Sorry, aber so tönt es.

    Auch wenn die Bosniaken von allen drei Ethnien am meissten gelitten haben, klebt auch an deren Händen Blut. So läufts nun mal im Krieg. Selbst das Haager Tribunal hat zugegeben, dass vor Srebrenica massive Kriegsverbrechen in den umliegenden serbischen Dörfern verübt wurden. Allerdings, konnten sie keine direkte Schuld dem Angeklagten (Oric) nachweisen, was natürlich nicht heisst, dass die Serben Massenselbstmorde verübt haben.

    Jeder hier, der über Agressor und Opfer, über Gut und Böse, Über totale Schuld und totale Unschuld, "Schwarz und Weiss",....etc...etc... spricht, hat keine Ahnung, was ein Bürgerkireg ist.

    So siehts aus und deswegen haben die an unserer RS nichts zu rütteln sie basiert nicht auf Säuberungen sondern wurde durch viele serbische tote Söhne bezahlt. RS wird für immer bestehen bleiben zumal in der RS durch die über 300.000 serb Federacija Flüchtlinge die Bevöllkerungsmehrheit der Serben trotz allem bestehen bleibt auch wenn alle RS Bosniaken und Kroaten zurück kehren würden so gäbe es trotzdem noch schätzungsweise über 60% Serben in der RS.

  4. #14
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    ich weiß offensichtlich mehr als du, und falls ich irgendwo nicht die wahrheit gesagt habe, kannst du sie ja gerne wiederlegen, statt nur rumzulabern.

    das mit deinen verwandten habe ich im gleichen absatz relativiert, mit: o.k., natürlich kann es...
    bitte immer alles lesen...

    ansonsten kann ich mich natürlich zum zwanzigsten mal wiederholen und sagen das es von allen seiten verbrechen gab, vielleicht verstehst du es ja mal und musst dich nicht immer wiederholen...

    aber trotzdem gibt es einen eindeutigen aggressor, ohne dessen angriff es keinen krieg gegeben hätte, wer das nicht sieht tut mir leid.

  5. #15

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen

    aber trotzdem gibt es einen eindeutigen aggressor, ohne dessen angriff es keinen krieg gegeben hätte, wer das nicht sieht tut mir leid.

    Stimmt ohne die andeutende Izetbegovic Islam Staat BiH und ohne den Auslöder (ethnischer Mord an einen Serben bei einer Hochzeit) gäbe es kein Krieg da hast du recht.

  6. #16
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Stimmt ohne die andeutende Izetbegovic Islam Staat BiH und ohne den Auslöder (ethnischer Mord an einen Serben bei einer Hochzeit) gäbe es kein Krieg da hast du recht.

    schlechte lügen, ein mord eines kriminellen als kriegsgrund zu nennen ist schon blamabel. zudem war es nicht der einzige ethnische mord, z.b. wurden bereits monate vorher bosniaken in bijeljina von serben ermordet.
    einzelne morde von kriminellen...

    und zu diesem islam bla bla muss ich mich ja wohl nicht ernsthaft äußern, ist ja noch peinlicher...

    es gab nur eine angreifende armee...

  7. #17
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    aber trotzdem gibt es einen eindeutigen aggressor, ohne dessen angriff es keinen krieg gegeben hätte, wer das nicht sieht tut mir leid.
    Ich hab hier im Forum mal einen langen Text geschrieben und dort steht, dass es keinen Anfang gab. Die Lage schaukelte sich langsam in vielen Bereichen nach oben, bis es eskalierte.

    Und zum Krieg: Wäre Jugoslawien ganz geblieben und hätte es keine separatistischen Unabhängigkeitsbestrebungen gegeben, hätte es ebenfalls keinen Krieg gegeben. Der Krieg fing sicher nicht deswegen an, weil jemand daran Spass hatte.

  8. #18
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ich hab hier im Forum mal einen langen Text geschrieben und dort steht, dass es keinen Anfang gab. Die Lage schaukelte sich langsam in vielen Bereichen nach oben, bis es eskalierte.

    Und zum Krieg: Wäre Jugoslawien ganz geblieben und hätte es keine separatistischen Unabhängigkeitsbestrebungen gegeben, hätte es ebenfalls keinen Krieg gegeben. Der Krieg fing sicher nicht deswegen an, weil jemand daran Spass hatte.
    die aggression begann am 05.04.1992. bei der aggression geht es um von ganz oben organisierter physikalischer gewalt ggü. zivilisten. das vorher ist politik.

    die bosniaken wollten auch ein jugo, aber ein ganzes, nicht in einem serboslawien mit milosevic, der paar monate vorher gezeigt hat, wie locker er mal kurz verfassungsbrechend eine quasi-republik-autonomie im kosovo ohne mit der wimper zu zucken aufhebt.

  9. #19

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von CoolinBan Beitrag anzeigen
    schlechte lügen, ein mord eines kriminellen als kriegsgrund zu nennen ist schon blamabel. zudem war es nicht der einzige ethnische mord, z.b. wurden bereits monate vorher bosniaken in bijeljina von serben ermordet.
    einzelne morde von kriminellen...

    und zu diesem islam bla bla muss ich mich ja wohl nicht ernsthaft äußern, ist ja noch peinlicher...

    es gab nur eine angreifende armee...

    Du lügst mein Freund, die Tatsache ist das dies ein ethnischer Mord war also ein geplanter Mord nur weil er ein Serbe ist und danach ging das geballer los. Also verwechsel nicht den geplanten ethnische Mord mit deinen Kriminälen Morden aus Bijeljina. Ihr wolltet ein Islam Staat BiH jetzt habt ihr ein Islam Staat BiH auf nicht mal 35% des Terretoriums BiH's.

  10. #20
    Avatar von CoolinBan

    Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    3.526
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Du lügst mein Freund, die Tatsache ist das dies ein ethnischer Mord war also ein geplanter Mord nur weil er ein Serbe ist und danach ging das geballer los. Also verwechsel nicht den geplanten ethnische Mord mit deinen Kriminälen Morden aus Bijeljina. Ihr wolltet ein Islam Staat BiH jetzt habt ihr ein Islam Staat BiH auf nicht mal 35% des Terretoriums BiH's.
    warum gibt es jetzt dann keinen "islam-staat" auf diese 35%? tja schon blöd wenn man blöd ist, nicht wahr sljivo?

    das in bijeljina war auch ein mord an bosniaken weil sie boaniaken waren, das gleiche wie in sarajevo.

    und danach ging kein "geballer" los, bis die serbische armee dann die stadt mit mehreren hunderttausend zivilisten in ihr über 3 jahre lang zerbombt hat mit weit über 10000 zivilen opfern, 50000 invaliden. geschätzt 1/4 der bombenopfer von karadzics armee waren serben.

    irgendwie tust du mir leid, wirkst irgendwie verzweifelt im angesicht der wahrheit.

Seite 2 von 29 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 03.02.2012, 18:51
  2. Ethnische Säuberung im Kosovo
    Von kiko im Forum Kosovo
    Antworten: 444
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 02:12
  3. Ethnische Säuberung für Großserbien in Banja Luka
    Von Yutaka im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 13.07.2007, 15:24
  4. Die Ethnische Säuberung um Sanski Most
    Von TITO im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.07.2004, 10:41