BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 16 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 151

Die ethnische Struktur Mazedoniens

Erstellt von Černozemski, 20.03.2012, 13:07 Uhr · 150 Antworten · 9.921 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    LOL...das kannst alles vergessen bei den Kollegen

    Ich habe auch mal einen offizillen Link vom Kosovo wo die Türkenzählung folgendes Resultat am Kosovo ergeben hat

    NationMaster - Encyclopedia: Demographic history of kosovo

    Nützt alles nix weil das alles slawische Lügen sind

    Hier geht es nicht um Kosovo.

  2. #72
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    lass dich nicht von zoran blenden..es gab nie diesen staat in diese zeitspanne...er behauptet sogar das thessaloniki ihre hauptstadt war. makedonien war immer griechische. genau so thessaloniki.

    ist so als würde ich behaupten Bosnien war im jahre 1789 griechisch.

    alles nur blöderein von ihm um zu hetzen.

    Du kleiner Lügner, wo soll ich das gesagt haben?

    PS: Griechenland hat ja bis 1832 auch nie existiert, na und?

  3. #73
    Avatar von Charlie

    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    2.522
    Romas und Torbeschen werden sicherlich nicht von uns unterdrückt. Vorallem die Torbeschen nicht.

    Das mit den Zahlen, kann keiner von uns was genaues sagen. Die Albaner sagen, dass sie sich verbreiten wie Hasen und die Mazedoner das Loch nicht finden und die Mazedoner behaupten, es gibt immer weniger Albaner da sie ins Ausland gehen.

    Die meisten Albaner sind seit dem Jugoslawienkrieg aus Mazedonien geflüchtet. Danach ist die Zahl der Albaner die ins Ausland flüchteten seit sie ohne Visa auswandern können, also seit 2010 wieder gestiegen. In der Schweiz gab es einen Bericht, wo behautpet wurde, dass die meisten Ausländer die 2010 in die Schweiz flüchteten, Mazedoner und Deutsche waren. Bei den Mazedonern handelte es sich meistens um Albaner. Aber recht viele von denen sind schon zurückgekehrt.

    Es ist nicht mehr so wie früher, den Leuten unten geht es nicht mehr so schlecht im Vergleich zu früheren Zeiten. Früher flohen viele, weil ihr Leben in Gefahr war oder sie völlig unterdrückt waren. Das ist aber nicht mehr der Fall, in Mazedonien geht es uns recht gut. Die meisten die jetzt in Ausland gehen, arbeiten etwa 2-5 Jahre, dannach kehren sie wieder zurück nach Mazedonien, da sie dort mit dem gesammelten Geld etwas aufbauen können. Übrigens kenne ich viele Kosovaren und Albaner aus Albanien die auch nach Mazedonien ziehen.

    Ich schätze das die Zahl der 25% sich nicht grossartig verändert hat. 15% sind es nicht, da würde ich meinen jungfräulichen Arsch verwetten.

  4. #74

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Sesshafte Albaner in MK sind es nicht mehr als 15%
    Sagte Herr Pr. Dr. Zorankovic, der die Volkszählung durchgeführt hat:

  5. #75
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Sagte Herr Pr. Dr. Zorankovic, der die Volkszählung durchgeführt hat:
    mach auch ein video mit slawo-akzent

  6. #76
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    PS: Und nicht nur den griechischen, ein Teil liegt in BG, ein kleiner Teil in SRB und einer in ALB.

    Ohooo....jetzt auch Ansprüche gegenüber SRB, AL und BG oder was? Halt mal die Füße still.

  7. #77

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von αptemi Beitrag anzeigen
    mach auch ein video mit slawo-akzent

    Zu aufwendig^^

  8. #78
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Du kleiner Lügner, wo soll ich das gesagt haben?

    PS: Griechenland hat ja bis 1832 auch nie existiert, na und?
    H3rnllos und seine alltagsgeschichten... vielleicht kann er damit bei irgendwelchen dorftrotteln eindruck schinden in versifften tavernen bei einer gemütlichen ouzo runde.

  9. #79
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von antibiotika Beitrag anzeigen
    Was für ein geiler Vergleich, womit du sogar recht hast


    Hat dir nicht WhiteJim das mal verboten?!

  10. #80
    Avatar von antibiotika

    Registriert seit
    10.03.2012
    Beiträge
    2.508
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Hat dir nicht WhiteJim das mal verboten?!
    Er bat mich darum es einzuschränken, bloß dieses Smilie allein zu posten. Aber ich stimme dir ja nicht nur mit dem Bildchen sondern auch mit Worten zu

Seite 8 von 16 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Politiker Mazedoniens
    Von Bendzavid im Forum Politik
    Antworten: 261
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 16:10
  2. Zukunft Mazedoniens !!
    Von absolut-relativ im Forum Politik
    Antworten: 300
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 22:54
  3. Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 14:37
  4. Mazedoniens Zukunft
    Von Albano2 im Forum Politik
    Antworten: 220
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 13:34
  5. Skopje,die Hauptstadt Mazedoniens
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 06:07