BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Sollte sich diese Region abspalten?

Teilnehmer
50. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    25 50,00%
  • Nein

    25 50,00%
Seite 13 von 84 ErsteErste ... 3910111213141516172363 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 833

Ethnische Verteilung und Zukunft von West und Zentral Mazedonien

Erstellt von Besnik, 07.02.2014, 18:23 Uhr · 832 Antworten · 27.331 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.512
    Zitat Zitat von VoxPopuli Beitrag anzeigen
    Gibt ja einige Wirrköpfe, die behaupten, der Albaneranteil in Mazedonien liege bei max. 15%. Glaubt man dieser Zahl wirklich, wie kommt es dann, dass 34% aller Grundschüler albanischer Abstammung sind?
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Interessante Angaben, kommen meinen bisherigen Angaben gefährlich nahe, sind quasi identisch:

    34% Albaner
    66% Nichtalbaner (also: Südslawen, Roma, Bulgaren, Türken, weitere Mikoroethnien und Griechen (Makedonen))
    ------
    100%

    Somit sind die Albaner dabei, zur größten Volksgruppe in fyrom (Ex-Yugoslawien) zu werden!
    ...
    Die Region braucht um jeden Preis: Frieden, Sicherheit, Stabilität und keinen Identitätsmißbrauch durch Zugewanderte.
    Selbst wenn nun die Schippies (Tschulligung, so nannten wir sie 65) die stärkste Volksgruppe werden würden, müssten sie dann zwangsläufig die Fehler der makedonischen Nationalisten wiederholen??? Wir reden hier von einem Kleinstaat mit weniger Einwohnern als Berlin, soll der auch noch atomisiert werden?!?!

    Zugewanderte sind wir übrigens alle, Proto-Griechen, Üllürer, Slawen, Germanen...

  2. #122
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Selbst wenn nun die Schippies (Tschulligung, so nannten wir sie 65) die stärkste Volksgruppe werden würden, müssten sie dann zwangsläufig die Fehler der makedonischen Nationalisten wiederholen??? Wir reden hier von einem Kleinstaat mit weniger Einwohnern als Berlin, soll der auch noch atomisiert werden?!?
    Wir Albaner sind tolerante Menschen, die über eine gesunde Identität verfügen. Wo auch nur ein Serbe eine Strasse bewohnt, muss das Adressschild um das Serbische ergänzt werden. Serbisch ist allgegenwärtig und auf lokaler Ebene ist es auch türkisch, etc. Ich vermute mal, dass man mit einer slawomazedonischen Minderheit in Mazedonien nicht anders umgehen würde. Den 5'000 Mazedoniern in Albanien zuliebe hat man die Gemeinde auch vom albanischen "Liqenas" in das slawische "Pustec" umbenannt.

    Die slawischen Mazedonier scheinen an eine Art Karma zu glauben, sollten die Albaner die Mehrheit stellen. Nun ja, hilft vielleicht bei der Selbstreflexion.

    ------------------

    Zudem sind die Albaner bereits fast schon die Mehrheit, wenn man die ca. 300'000 orthodoxen Albaner, die einer Slawisierung unterlagen mit einberechnet. Branko Manojlovski ist auf bestem Wege den slawisierten Albanern ihre wahre Identität zurückzugeben. Die Präsenz der ca. 300'000 orthodoxen Albaner sollte auch nationalistische Stimmen verstummen lassen, die behaupten, die Albaner wären wilde Siedler des Sultans.

    Gab vor weniger als einem Monat sogar einen Thread dazu.
    300 000 Orthodoxe Albaner in Fyrom Assimiliert

  3. #123
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Und danach ist der Norden Griechenlands dran
    Schön zu Papa Albanien
    Sieht so aus, als sei Albanien der balkanesische Tigerstaat der Zukunft

  4. #124
    Avatar von Afro

    Registriert seit
    30.03.2013
    Beiträge
    4.871
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Sie beschaffen sich doch nur den Pass um dann im Nachhinein in Europa arbeiten zu können.

    - - - Aktualisiert - - -



    Was heißt " wir " bist du jetzt auch schon ein Mazedonier ?
    Ich bin Makedonier Ja , was du nie sein wirst.
    Du bist ein Möchte gern Makedonier.

  5. #125
    Don
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    Ich bin Makedonier Ja , was du nie sein wirst.
    Du bist ein Möchte gern Makedonier.
    Ich dachte du wärst Grieche

  6. #126
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.201
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Ich dachte du wärst Grieche

    Dachte ich auch

  7. #127
    Don
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Dachte ich auch
    Ein fall für einen Detektiv :O

  8. #128
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    Ich bin Makedonier Ja , was du nie sein wirst.
    Du bist ein Möchte gern Makedonier.

    Ja Makedone mit griechischer Flagge in seinem Avartar

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Ein fall für einen Detektiv :O

    Selbst Sherlock kann den psychisch gestörten Amphion und Co nicht helfen

  9. #129
    Don
    MK Pride, Metho, ich habe heute voll gut geschlafen.
    ihr?

  10. #130
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.201
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Ein fall für einen Detektiv :O
    Ich dachte eher an den da:



    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    MK Pride, Metho, ich habe heute voll gut geschlafen.
    ihr?

    Hab nicht gut geschlafen....hab es gestern mal wieder total übertrieben beim feiern..

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 18:28
  2. Albaner und deren Vorstellungen von Raub und Mord
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.06.2005, 19:11
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.12.2004, 17:05
  4. Das PF Tabu Thema - Gemeinsamkeiten von Türken und Serben !
    Von Grunkreuz im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.10.2004, 09:46