BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 22 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 216

Četnička ikonografija u gradu genocida

Erstellt von thatz_me, 14.07.2007, 19:19 Uhr · 215 Antworten · 7.347 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Glaubst du etwa wirklich daran, dass 70% der Jugendlichen BiH verlassen wuerden? Alles nur heisse Luft, wieso gehen sie nicht, wenn sie so dringend weg wollen? Und wer ist eigentlich Schuld an dieser ganzen Miesere? Natuerlich die RS und ihre radikal nationalistischen Serben die jede Reform blockieren. Dodik hat jetzt vor Lajcak die Hosen voll weil er verlangt, dass die Reformen, die die RS blockiert, durchgefuehrt werden. Jeder, der sich der Reform in den Weg stellt wird vom Amt enthoben. Lajcak ist einer der nicht nur redet, sondern auch etwas unternimmt.

    Die RS wird sowieso nie unabhaengig, da bringen euch eure feuchten Traueme und die leeren Versprechungen des Populisten Dodik auch nicht weiter. Er hat selber gesagt, dass die Kosovo-Frage nichts mit der RS am Hut hat.

    Ihr seid fuer diese ganze Situation im ehem. Jugoslawien mit eurer kriegsgeilen Einstellung Schuld.



    Du bezeichnest BiH als ein Drecksloch? Dann schau dir lieber mal deinen dreckigen Zigeunerstaat Serbien an. Wenn man sich in Serbien gegen den nationalistischen Mainstream stellt, ist man einen Kopf kuerzer, das hat uns die Vergangenheit schon gezeigt. Europa muss man die Augen oeffnen, man muss der Welt zeigen was fuer ein radikales Pack ihr seid. Es ist eine Zumutung, dass ihr einen ganzen Staat alleine fuehrt. Ihr muesstet eigentich genauso unter UNO-Bewachung wie BiH, Kosovo oder Makedonien, denn von alleine werdet ihr eurer Nationalismusproblem, das langsam anfaengt wieder auszuarten, wie schon so oft, unter Kontrolle zu bekommen.

  2. #52
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Princip_Grahovo Beitrag anzeigen
    Ich bin nicht einer, der sich das Recht herausnimmt klugscheißendes Rumgelabere und Geschwafle zu tätigen ("ist das gerechtfertigt", "ist das gut mit den t-shirts", "kann man tote aufwiegen") zu tun, das interessiert mich ein Schei.ßdreck weil alle Menschen gleich sind, und werden es auch immer sein, ich bin Realist.
    Natürlich hat Jasenovac nichts mit Srebrenica zu tun, ich fragte nur ob Du an die 700.000 serbischen Opfer im "Auschwitz des Balkans" glaubst?
    früher waren es eine millionen opfer,jetzt nur noch 700 000,die scheinen ja jedes mal kleiner zu werden,genauso wie serbien

  3. #53
    Gast829627
    was erwartet ihr ,das wir serben vergessen was ihr getan habt und uns hundert jahre für die sachen entschuldigen die wir getan haben........ihr lallt was von jasenovac war vor über 60 jahren und werdet in den nächsten hundert jahren uns srebrenica vorwerfen........begreift ihr nicht das wir unsere über 3000 opfer um srebrenica die alles waren ausser knaben und männer genau so sehen wie ihr eure angeblichen 8000 opfer.......bis heute wurden nur 2600 begraben ...ich leugen nicht srebrenica aber ich leugen eure zahlen den noch heute behaupten eure politiker und fast alle muslime das es 250 000 tote allein auf deren seite gab........solang ihr euch als angebliche freiheitskämpfer darstellt und serbische opfer als nicht nennenswert darstellt werden wir euch genauso sehen.....hass erzeugt hass was sünde ist .....aber mit dem glauben an gott sich zur schlachtbank führen zu lassen wird nie wieder passieren....vorher kämpfen alle serben mit dem glauben an gott gegen euch alle .....ihr müsst euren hass in den griff kriegen vorher wird es keinen richtigen frieden oder ne versöhnung geben....wir haben bwz unsere vorfahren haben bewiesen das sie verzeihen können und sich versöhnen ..nach jasenovac haben wir trozdem zusammen gelebt .........ihr seit die die immer versucht haben sich zu trennen und dabei am besten alle serben loswerden aus dem " neuen land".....

  4. #54
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    ne prdi legija

    wenn moslems behaupten es wären 250.000 getötet worden,ist es scheiße

    wenn serben behaupten in jasenovac sind 1 millionen getötet worden,ist es o.k.

    nicht gerade konsequent und was deine behauptung angeht,serben hätten den 2.wk verziehen......dir scheint die hitze mächtig zu schaffen

  5. #55
    Gast829627
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    ne prdi legija

    wenn moslems behaupten es wären 250.000 getötet worden,ist es scheiße

    wenn serben behaupten in jasenovac sind 1 millionen getötet worden,ist es o.k.

    nicht gerade konsequent und was deine behauptung angeht,serben hätten den 2.wk verziehen......dir scheint die hitze mächtig zu schaffen

    es waren über 700 000 opfer ,das ist die zahl die dir jeder serbe nennen wird aus den gebieten.....es wäre auch einfach nachvollziebar wenn eine kommision sich finden würde und dies genau untersuchen würde!!!!....


    und jasenovac nicht verziehen zu haben hätte bedeutet einen aufmarsch bei den cetniks und einen kampf gegen ein gemeinsamen staat die srfj
    ......das heisst die serben hätten alles versucht tito zu stürzen und wieder die monarchie einzuführen.......soweit ich aber weiss gab es nur seitens der ustasas einige terrorakte im ehmaligen jugoslawien!

  6. #56
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    es waren über 700 000 opfer ,das ist die zahl die dir jeder serbe nennen wird aus den gebieten.....es wäre auch einfach nachvollziebar wenn eine kommision sich finden würde und dies genau untersuchen würde!!!!....


    und jasenovac nicht verziehen zu haben hätte bedeutet einen aufmarsch bei den cetniks und einen kampf gegen ein gemeinsamen staat die srfj
    ......das heisst die serben hätten alles versucht tito zu stürzen und wieder die monarchie einzuführen.......soweit ich aber weiss gab es nur seitens der ustasas einige terrorakte im ehmaligen jugoslawien!
    ja,schon klar dass es mir jeder serbe sagen wird,was trotzdem nicht heißen muss,das die zahl richtig ist.
    die zahl ist genauso übertrieben wie die 250.000 opfer die du erwähnt hast. deshalb sollte man sich richtig informieren,denn es gab mehrere kommisionen die dies untersucht haben und keine ist über 100.000 gekommen,was die cetnik-propaganda natürlich nicht wahr haben wollte,weil man ja sofort nach dem krieg die lüge von der millionen opfer in die welt gesetzt hat.
    nimm es mit fassung,falls jetzt für dich ne welt zusammenbricht

    p.s.:so viel ich weiß haben die cetniks für eine monarchie gekämpft und den hier dafür bekommen

  7. #57
    Gast829627
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    ja,schon klar dass es mir jeder serbe sagen wird,was trotzdem nicht heißen muss,das die zahl richtig ist.
    die zahl ist genauso übertrieben wie die 250.000 opfer die du erwähnt hast. deshalb sollte man sich richtig informieren,denn es gab mehrere kommisionen die dies untersucht haben und keine ist über 100.000 gekommen,was die cetnik-propaganda natürlich nicht wahr haben wollte,weil man ja sofort nach dem krieg die lüge von der millionen opfer in die welt gesetzt hat.
    nimm es mit fassung,falls jetzt für dich ne welt zusammenbricht

    p.s.:so viel ich weiß haben die cetniks für eine monarchie gekämpft und den hier dafür bekommen

    dies egschichte wurde nicht von den tschetniks in die welt gesetzt ...sondern von tito und es waren seine komisionen und tito war ein kroaten



    das ihr immer mit tschetniks kommen müsst.......die haben sich ja mega respekt geschaffen bei euch wa

  8. #58
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Cigo Beitrag anzeigen
    ne prdi legija

    wenn moslems behaupten es wären 250.000 getötet worden,ist es scheiße

    wenn serben behaupten in jasenovac sind 1 millionen getötet worden,ist es o.k.

    nicht gerade konsequent und was deine behauptung angeht,serben hätten den 2.wk verziehen......dir scheint die hitze mächtig zu schaffen

    Die Zahl 250 000 Tote im Bosnienkrieg ist eine übertreibung....

    Es waren ca. 100 000 Tote und diese Zahl beiinhaltet sowohl moslemische, orthodoxe und katholische Opfer.....wobei moslems die meisten Toten zu beklagen haben!Streitet keiner ab!

    Was Jasenovac angeht ist die Zahl von einer Milionen wohl auch übertrieben!

    Im Konzentrationslager Jasenovac wurden Zehntausende Serben, Juden, Sinti und Roma und politische Häftlinge umgebracht. Die Zahlen schwanken zwischen 60.000 und 700.000 Menschen.Aber es waren mit Sicherheit mehr als 60 000 aber ob es wirklich 700 000 Tote waren weiss ich nicht!

    Was aber an dieser tragischen Geschichte viel schlimmer ist das Franjo Tudjman ein Buch verfasst hat und Jasenovac banalisiert hat....dieses Buch hat welteit für Empörung gesorgt....und das finde ich sehr beschämend!

    Jasenovac gab es und es sind viele unschuldige Menschen umgekommen an dieser Sache gibt es nichts zu rütteln, deshalb ist es ein Skandal das ein Staatspräsident die Opferzahlen weit nach unten korrigiert....das ist eine frechheit und erneute Demütigung für alle Opfer in Jasenovac!Und so ein Präsident nannte sich DEMOKRAT!

    Als Fazit kann man nur sagen, daß es wohl noch immer einigen Kroaten schwerfällt zu Jasenovac zu stehen....ein Verbrechen zuzugeben, da sind euch die deutschen weit vorraus!
    Ich sage nicht das das alle Kroaten sind aber es eine bedenkliche Zahl die dies leugnet!

  9. #59
    Gast829627
    ich zieh mich zurück...jetzt wirst du weiter von vatrena gefickt cigo

  10. #60
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    ich zieh mich zurück...jetzt wirst du weiter von vatrena gefickt cigo


Seite 6 von 22 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 17:30
  2. 95 godina od genocida nad Jermenima
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 18:00
  3. SRS za osudu genocida nad Jermenima
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 19:00
  4. Osu?eni na smrt zbog genocida
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 18:30
  5. Dan se?anja na žrtve genocida
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 02:30