BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

EU-Abkommen mit Serbien ohne Mladic-Festnahme

Erstellt von napoleon, 08.10.2008, 13:09 Uhr · 14 Antworten · 915 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024

    Daumen hoch EU-Abkommen mit Serbien ohne Mladic-Festnahme

    [h1]Niederlande: Kein EU-Abkommen mit Serbien ohne Mladic-Festnahme[/h1]
    Dienstag, 7. Oktober 2008, 19:56 Uhr

    Diesen Artikel drucken
    [-] Text [+]

    Zagreb (Reuters) - Die Niederlande haben ihre Zustimmung zu einem EU-Handelsabkommen mit Serbien an eine Verhaftung des mutmaßlichen Kriegsverbrechers Ratko Mladic geknüpft.
    "Wenn sie Mladic verhaften und ausliefern, dann werden wir auch liefern", sagte der niederländische Außenminister Maxime Verhagen am Dienstag vor Journalisten in Zagreb. Die Europäische Union berät derzeit mit Kroatien über einen Beitritt zu der Staatengemeinschaft.


    Die Niederlande blockieren das Inkrafttreten des Handelsabkommens, das Serbien und die EU im April unterzeichnet hatten. Nach der Verhaftung des ehemaligen Anführers der bosnischen Serben Radovan Karadzic im Juli hatte sich Belgrad ein beschleunigtes Aufnahmeverfahren in die EU erhofft. Zuerst müsse aber Mladic verhaftet und an das Kriegsverbrechertribunal in Den Haag überstellt werden, behaarte die niederländische Regierung. Andere EU-Mitglieder wollen mit dem Abkommen die prowestliche Regierung in Belgrad unterstützen.


    Die Niederlande beobachten die Entwicklung im Fall Mladic besonders aufmerksam: Blauhelmsoldaten des Königreichs waren im Bosnien-Krieg 1995 in der UN-Schutzzone von Srebrenica stationiert, als die Verbände des bosnisch-serbischen Generals die Stadt einnahmen und anschließend 8000 muslimische Männer töteten.

  2. #2
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Die Holländer machens maul auf... wie süß, bei denen gibts doch auch so einen hohen anteil an faschos

  3. #3
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    War klar,dass Napoleon ein "Daumen Hoch" neben den Beitrag setzt.Serbien wird trotzdem 20 Jahre vor Albanien und 150 Jahre vor Kosovo in die EU eintreten.

  4. #4

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Also ich würde es sehr begrüssen wenn Serbien endlich der EU beitretten könnte. Jedes Balkanland dass der EU oder der NATO beitritt, ist ein Schritt vorwärts für den ganzen Balkan.

  5. #5

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    mal schauen,
    glaube nicht das man serbien in die eu lässt.
    serbien würde da nur stören da sie russland orientiert sind.

    aber wenn doch,
    was macht ihr dann mit russland,euren bruder?
    das wäre doch verrat.

  6. #6
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    mal schauen,
    glaube nicht das man serbien in die eu lässt.
    serbien würde da nur stören da sie russland orientiert sind.

    aber wenn doch,
    was macht ihr dann mit russland,euren bruder?
    das wäre doch verrat.

    Ich sehe ein anderes Problem.Würde Serbien in die EU kommen,dass die ganze albanische Mafia,durch Serbien versuchen würde,Kokain und Frauen zu schmuggeln.Jetzt schon werden viele albanische Drogenkuriere an der Grenze festgenommen,weil sie z.B nach Vranje,ein Umschlagplatz wollen,festgenommen.

  7. #7

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Zitat Zitat von Kapetan-Frenki Beitrag anzeigen
    Ich sehe ein anderes Problem.Würde Serbien in die EU kommen,dass die ganze albanische Mafia,durch Serbien versuchen würde,Kokain und Frauen zu schmuggeln.Jetzt schon werden viele albanische Drogenkuriere an der Grenze festgenommen,weil sie z.B nach Vranje,ein Umschlagplatz wollen,festgenommen.
    quelle?

  8. #8
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Ex-Yugo Beitrag anzeigen
    quelle?

    1.Jeder weiß albanische Mafia ist einer der stärksten in diesen Sachen,in Europa.

    2.Ich gucke viel Nachrichten,also RTS(PTC) und letzens erst haben die wieder ne Gruppe Albaner mit paar Kilos Kokain hochgenommen.


    z.B Politiker von euch sind in dem Geschäft auch tätig..

    Bande Ilir Meta zwei legendäre Politik Drogen Bosse und Gangster

    Artikel von heute, wo massiv die Fakten dargelegt werden, was Interpol und EU Polizisten bekannt ist. Edi Rama ist voll im Drogen- und Menschenschmuggler Geschäft tätig und seine Oberbürgermeister Tätigkeit in Tirana dient der Geldwäsche über die Immobilien Geschäfte und Bau Tätigkeiten in Tirana.

    Gangster Syndikat: Edi Rama und der Chef der Skrapar Bande: Ilir Meta finanziert von Kriminellen Deutschen Politikern.




    Eine alte Albanische Diplomaten Tradition: Arsen Selmanllari mit 1 Kilo Kokain verhaftet von der Botschaft in Rom

    — BuckZiesMutter @ 3:32 pm
    600 Diplomaten Pässe, hatte ja schon mal Tritan Shehu 1996 an die Albanische Mafia verkauft, aber dann kamen die Ilir Meta, Paskal Milo und Artan Dade Banden, wo man aktiv auch noch in den Kinderhandel einstieg und mit Diplomaten Pass in Italien mit Drogen u.a. 2005 Herr Skenderj, Herr Dervisi (prominente Politiker Familie u.a. auch Bau- und Innenminister) festgenommen wurde usw..

  9. #9

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    die arbeiten zusammen mit der serbischen polizei und mafia.

  10. #10

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Kapetain Franki du bist ein Fake von Lupo-De-Mare !!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mladic-Festnahme öffnet Serbien die Tür zur EU
    Von Cobra im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 22:40
  2. Nationalistische Partei in Serbien bald an der Macht wegen Mladic Festnahme?
    Von Kingovic im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 18:14
  3. Blutige Proteste gegen Mladic-Festnahme in Serbien und Bosnien
    Von snarfkafak im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 13:55
  4. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 23:00
  5. Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 01:49