BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 16 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 157

EU, Asyl und Balkan

Erstellt von Amphion, 04.08.2014, 09:45 Uhr · 156 Antworten · 11.577 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Dieser Thread wurde bisland von einigen Usern wie z,B.
    - Al Bundy,
    - Black Jack,
    - Carlito,
    - Chabo Mr. Z
    - Jezersko (Dauerspam),
    - Jovan,
    - koelner,
    - Zarnoski,
    - etc.
    vollgespammt.

    Nun hat Grizzly einen Thread eröffnet, der sich mit ähnlichem Thema befasst.
    (zum Thread (klicken))

    Ich kann nur hoffen, dass sich eine sachliche Diskussion nun zeigen wird.

  2. #102
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Derweil bist du der Einzige der spamt.

  3. #103

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    „Humane Praxis“ Landespolitiker streiten über Abschiebungen im Winter
    vom 09.12.2014

    Dürfen Flüchtlinge im Winter abgeschoben werden? Darüber wird derzeit diskutiert. Mehrere Bundesländer haben Flüchtlinge bereits per Charterflug zurückgeschickt. Einige Politiker fordern, konsequent abzuschieben - ihnen wird Populismus vorgeworfen.


    Die Abschiebung abgelehnter Asylbewerber vom Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden aus hat den Streit über den richtigen Umgang mit Flüchtlingen im Winter angeheizt.
    Die Linke forderte in Baden-Württemberg einen Winterabschiebestopp wie in Thüringen und Schleswig-Holstein. Die grün-rote Landesregierung verteidigte ihr Vorgehen, wonach jeder Fall geprüft werde, ob es Gründe gegen eine Abschiebung gibt. Hingegen hatte CDU-Fraktionschef Peter Hauk Mitte November im Landtag gefordert, abgelehnte Asylbewerber konsequenter abzuschieben.
    weiterlesen hier: (######)

  4. #104

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Hat die aktuelle Diskussion dazu beigetragen, das Campingverbot für die Sinti und Roma aufzuheben?

    Wels: Campingverbot für Roma und Sinti soll aufgehoben werden
    LH- Stellvertreter Reinhold Entholzer braucht dafür aber auch die Zustimmung der ÖVP-Regierungsmitglieder
    vom 13.12.2014
    WELS. Am 15. Dezember will LH- Stellvertreter Reinhold Entholzer das Campingverbot für Roma und Sinti auf dem Welser Messegelände aufheben lassen. Eine Verordnung des Welser Gemeinderats sei nicht gesetzeskonform.

    Dafür braucht er aber auch die Zustimmung der ÖVP-Regierungsmitglieder. Die ÖVP erklärte, dass man über das Wochenende den Antrag von Entholzer prüfen werde. Für das Campierverbot hatte im Welser Gemeinderat neben der FPÖ auch die ÖVP gestimmt.

    --> (####)


  5. #105
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.421
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Dieser Thread wurde bisland von einigen Usern wie z,B.
    - Al Bundy,
    - Black Jack,
    - Carlito,
    - Chabo Mr. Z
    - Jezersko (Dauerspam),
    - Jovan,
    - koelner,
    - Zarnoski,
    - etc.
    vollgespammt.

    Nun hat Grizzly einen Thread eröffnet, der sich mit ähnlichem Thema befasst.
    (zum Thread (klicken))

    Ich kann nur hoffen, dass sich eine sachliche Diskussion nun zeigen wird.
    Lieber Pinocchion, ich habe hier nur einen einzigen Beitrag geschrieben, in dem ich eine Frage stellte, die wohl bis zum Armageddon unbeantwortet bleiben wird.
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Und was hat dieses Geschwurbel nun mit dem EuGH-Urteil zu tuhen?

  6. #106

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Die deutsche Regierung zieht beim Thema "Asyl aus dem Balkan" die Schrauben stets fester an.
    Keine Chance für Asylbewerber vom Balkan
    Artikel vom 07. Mai 2015

    Für den CDU-Innenexperten Thomas Strobl sind das Kosovo, Albanien und Montenegro sichere Herkunftsstaaten. Um Asylbewerber vom Balkan schneller abschieben zu können, will er die Regeln ändern.

    "Wir müssen weitere Länder des Westbalkans – das Kosovo, Albanien und Montenegro – zu sicheren Herkunftsländern erklären", sagte Strobl
    Erinnerung:
    im vorausgegangenen Herbst wurden die Staaten Serbien, FYROM und Bosnien zu sicheren Herkunftsländern erklärt.

    Es kann nicht sein, dass wir bestimmte Asylbewerber schnell ablehnen, sie sich dann aber noch viele Jahre in Deutschland aufhalten", kritisierte er.
    aus: welt.de
    --> (Strobl will Kosovo u.a. zu sicheren Herkunftsstaaten machen - DIE WELT)

  7. #107
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.684
    Deutschland hat 93 das größte Verbrechen seit Gründung der BRD an der eigenen Verfassung begangen.

  8. #108
    Avatar von Aligatori

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    1.963
    Da habt ihr Pleite-Griechen aber Glück, dass ihr in der EU seid.

  9. #109

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Es ist zu befürchten, dass die deutsche Regierung in Sachen Balkan-Asylanten eine größere Lupe zur Hand nehmen könnte, sie schaut schon jetzt sehr genau hin:
    Nach Gazettenangaben kommen nach Deutschland ca.
    - 60% der Asylanten aus dem Balkan,
    - 10% aus Afrika,
    - 10% aus dem Nahen Osten, und
    - 20% von allen anderen Staaten.

    Von den 116 000 Asylbewerbern, die in diesem Jahr bis zum 15. April nach Deutschland gekommen sind, stammten 57 000 aus den Balkanstaaten, sagte Staatskanzleichef Huber.
    Auch Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) lieferte Zahlen: Sechs von zehn Erstantragstellern im März dieses Jahres seien aus den dominierenden sechs Balkanstaaten gekommen. Unter den Herkunftsländern der Asylbewerber, die von Januar bis März 2015 gekommen sind, stehe der Kosovo mit 28,1 Prozent noch vor Syrien (19,6 Prozent) an erster Stelle.
    Artikel vom 29.04.2015 aus abendzeitung-muenchen.de
    --> (Debatte um Asylbewerber: Flüchtlingsrat: CSU leidet an ?Balkan-Phobie? - Politik - Abendzeitung München)

  10. #110
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.684
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Dieser Thread wurde bisland von einigen Usern wie z,B.
    - Al Bundy,
    - Black Jack,
    - Carlito,
    - Chabo Mr. Z
    - Jezersko (Dauerspam),
    - Jovan,
    - koelner,
    - Zarnoski,
    - etc.
    vollgespammt.

    Nun hat Grizzly einen Thread eröffnet, der sich mit ähnlichem Thema befasst.
    (zum Thread (klicken))

    Ich kann nur hoffen, dass sich eine sachliche Diskussion nun zeigen wird.
    Vergisst man für einen Moment, dass man in einem Onlineforum ist, kann die Namensliste und Ernsthaftigkeit des Amöbius, ein Lächeln hervorrufen.

Seite 11 von 16 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. deutscher europa-minister: eu-beitritt und balkan
    Von MIC SOKOLI im Forum Kosovo
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 23:48
  2. Antworten: 289
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 14:47
  3. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 12:15
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2005, 13:10
  5. Warum sind EU Politiker und Beamte so dumm?
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.11.2004, 19:25