BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 29

EU Beitritt Bulgariens in Gefahr - Verschollen in Sofia

Erstellt von Makedonec_Skopje, 16.11.2005, 00:07 Uhr · 28 Antworten · 1.438 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    eben lala hat mal wieder keine ahnung!!! wenn die eu so weiter macht...also das jetzt 2007 rumänien und bulgarien und danach wer weis noch was...dann wird die eu auf dauer nicht mehr finanzierbar sein...wie viele länder zahlen denn, die geberländer natürlich??? das wird auf dauer dieses eu-wahn zum still stand bringen!man sollte doch erst mal warten..

    Ps: es war ein fehler diese staaten alle 10 auf einmal beitreten zu lassen das ging definitiv zu schnell...länder wie norwegen schweiz island die wirklich wirtschaftlich stark sind sollte man sofort reinlassen, aber wenn man sich bulgarien rumänien polen ansieht...najaa...es wird aber für die menschen dort mehr vorteile haben als für uns...laut gestrigen nachrichten ist der deutsche binnenmarkt mal wieder nicht gewachsen...

  2. #12
    Crane
    Ja Lara.. nenn mich nicht so.

    Und 1981 waren alle Länder im Vergleich zu heute arm...
    Griechenland ist als 10. Mitglied der EU beigetreten (damals EG) noch vor Spanien und Portugal, und das trotz seiner geographischen Lage. Denn es gibt nur eine handvoll Staaten, denen es gelingt wirtschaftlich wesentlich besser dazustehen als ihre größeren Nachbarn.

    Der Beitritt von Rumänien und Bulgarien sollte auf Lange Sicht allen nützen, gerade Griechenland, da nun endlich eine Landbrücke entsteht zur restlichen EU. Allerdings ist es dafür auch ganz wichtig, dass die Korruption ein erträgliches Maß annimmt, damit die wirtschaft aufblühen kann und die EU Gelder nicht in irgendwelchen dunklen Kanälen versickern.

  3. #13

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    ja da gebe ich dir auch recht, diese beiden staaten müssen wirklich was daran setzen das sie die kriminalität in ihrem land eindämen...und das mit griechenland kannst d nicht vergleichen...1981 war deutschland in der hochkonjunktur...frankreich belgien und so auch...ich bin net gegen den beitritt griechenlands...nur wird die erweiterung der eu auf lang oder kurz auf kosten der gründungsmitglieder getragen..was absolut nicht vereinbar ist...hellas ist seit 24 jahren mitglied und muss jetzt langsam schauen das sie aufhören zu tricksen und falsche berichte nach brüsel zu schicken wie bei der euro einführung...und sich endlich am den maßstäben messen...und aufhören auf zusätzliche finanzhilfen zu hoffen denn die werden mit dem beitritt der beiden staaten endgültig aus sein...

    ausserdem hatte es geografische zwecke hellas aufzunehmen...griechenland stand lange unter einer militärdiktatur...und man wollte den sowjetischen einfluss in schah halten denke ich..den wieso soll man ein land aufnehmen für das man alles bezahlt

    wie nenn ich dich denn

  4. #14
    Crane
    ja bin in einigen Dingen deiner Meinung... Griechenland müsste jetzt mit dem Bescheißen aufhören es is ja nicht so, dass man es wirklich nötig hätte. Dass die EU Griechenland als Vorposten gegen die SowjetUnion aufgenommen hat, halte ich für unwahrscheinlich, dafür gabs ja schon die NATO und die hat auch die Türkei aufgenommen, die sogar ne echte Grenze zur SU hatte.

    Du hast mich "moro mou" gennant

  5. #15

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    aso deswegen...ich kann nur das sagen im grunde :wink:

    ich versteh des auch net wie die eu das so hinnehmen kann das griechenland so bescheisst...schließlich ist das unser aller geld!

  6. #16
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Mannnnn !

    Die Bulgarischen Polizisten verlangen immer von uns Bahsis und Ikram!! An der Grenze und auch auf der Autobahn!

    Und scheiße finde ich das wir bei der Rückfahrt 13 € Autobahngebühr bezalhen müssten - Ich konnte aber keine Autobahn erkennen!


  7. #17
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Magnificient
    Ich konnte aber keine Autobahn erkennen!

    Ist ja witzig!

  8. #18
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von Magnificient
    Ich konnte aber keine Autobahn erkennen!

    Ist ja witzig!
    Ja einen Autobahn mit Straßenlöchern und Dauer Höchstgeschwindigkeit von 60 kM/H

  9. #19

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    bah$i$ und ikram ist doch türkisch oder??? also so was wie bestechungsgeld...naja auch bisschen an die dortige bevölkerung denken...ich wünsche es ihnen...sind zwar bettelarm aber naja...

  10. #20
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Lara_TR
    bah$i$ und ikram ist doch türkisch oder??? also so was wie bestechungsgeld...naja auch bisschen an die dortige bevölkerung denken...ich wünsche es ihnen...sind zwar bettelarm aber naja...
    Wir hatten immer für die Bulgarischen Polizisten: Kaugummis oder Ähnliches dabei, als Bulgarien noch Kommunistisch war. Das reichte und alle grinsten!

    Damals gab es auf den 400 km durch Bulgarien in Richtung Türkei ca. 200 km Autobahn, wo man ziemlich allein fuhr.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 27.12.2012, 18:38
  2. A330 von Air France vor Brasilien verschollen
    Von Karim-Benzema im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 22:44
  3. verschollen
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 01:09
  4. Verschollen
    Von Perun im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 11:24
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 13:20