BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 65 von 110 ErsteErste ... 155561626364656667686975 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 650 von 1093

EU-Beitritt Kroatien zum 1.7.2013

Erstellt von frank3, 21.12.2012, 00:37 Uhr · 1.092 Antworten · 68.813 Aufrufe

  1. #641
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Bei uns in Ö gibts nur kindergeld solang man in die schule/studieren gehts...bis maximal 25, soweit ich weiss!

    Ich krieg momentan nix geschenkt. Arbeite 40 std und krieg 350. Ich schenke meinem chef und dem staat in meiner ausbildungszeit kraft und kohle... Kurac kriegt man was geschenkt. Sogar mir wir vom gehalt ne teilversicherung abgezogen... Obwohl ich noch bei meiner mutter versichert bin!

    Ich weiss nicht auf was für bäumen geld wächst aber wenn ichs wüsste würde ich sie anpflanzen

    Man kann Ö mit DL nicht vergleichen schon gar nicht die zwei mit Kroatien

    Arbeitslose kommen auch gern nach Ö über connections um zu arbeiten, beliebt tourismusgewerbe, sprich hotel usw

  2. #642
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.985
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Merkel kommt nicht nach Kroatien weil sie Perkovic nicht ausliefern. Wer hätte gedacht, dass ich den Namen nochmal lese.

    War schon vor drei Jahren Thema, da ging es um die Aberkennung des Bundesverdienstkreuzs für Tito.

    Kann mal ein Kroate einem Deutschen erklären wieso Kroatien einen Ex-Yu-Geheimdienstmitarbeiter, der mit dem Segen Titos Exil-Kroaten töten ließ, nicht ausliefert??? Die waren doch Franjos Brüder im Geiste. Achso die Morde fanden in DE statt, deswegen die Auslieferungsanträge.

    Was viele nicht wahrhaben wollen...


    Pikant ist dabei, dass der fragliche Ex-Geheimdienstgeneral Perkovic nach dem Zerfall Jugoslawiens vom damaligen konservativen HDZ-Präsidenten Franjo Tudjman beauftragt worden war, den neuen kroatischen Geheimdienst mit aufzubauen. Auch deshalb ruft der heutige sozialdemokratische Regierungschef Zoran Milanovic erbost in Richtung HDZ-Opposition: "Die Verbrecher - und ich rede nicht über die, über die Sie jetzt reden, denn ich kann Menschen nicht im Voraus für schuldig erklären - die Verbrecher waren zwanzig Jahre unter dem Schutz der Kirche und der HDZ, weil Sie geschwiegen haben und weil Sie so getan haben, als ob nichts geschehen wäre und gewartet haben, dass die Zeit vergeht."

    Merkel verdirbt Kroatien die EU-Beitrittsfeier - Nachrichten :: Deutschland und die Welt | SWR.de

  3. #643
    D.Hans
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Das ist natürlich sehr allgemein gesprochen, und auch nur zutreffend auf kinderlose Ledige mit Werbungskosten, die den Arbeitnehmer-Pauschbetrag nicht übersteigen, zudem wenig Vorsorgeaufwendungen und keinerlei Außergewöhnlichen Belastungen und keine Bedürftigkeit innerhalb der Verwandschaftslinie ersten Grades haben.
    Kurz die Steuer-Situation in Deutschland:

    Einkommenssteuer mind. 14%, bei 27.000 p.a. Brutto (hast du wenn du ca. 1.400 € Netto ausbezahlt bekommst) sind es 20 % - das ist der Durchschnitt - und geht dann ziemlich schnell bis 42% plus 5,5% Soli-Zuschlag

    Daneben gibt es noch so Kleinigkeiten wie:

    Abgeltungssteuer
    Baulandsteuer
    Beförderungssteuer
    Biersteuer
    Börsenumsatzsteuer
    Branntweinsteuer
    Energiesteuer
    Erbschaftsteuer
    Ergänzungsabgabe
    Essigsäuresteuer
    Feuerschutzsteuer
    Gesellschaftsteuer
    Getränkesteuer
    Grunderwerbsteuer
    Grundsteuer
    Hundesteuer
    Hypothekengewinn-abgabe
    Investitionssteuer
    Jagd- und Fischereisteuer
    Kaffeesteuer
    Kapitalertragsteuer
    KFZ-Steuer
    Kinosteuer
    Kirchensteuer
    Konjunkturzuschlag
    Leuchtmittelsteuer
    Mineralölsteuer
    Notopfer Berlin
    Ökosteuer
    Salzsteuer
    Schaumweinsteuer
    Schenkungsteuer
    Solidaritätszuschlag
    Speiseeissteuer
    Spielbankabgabe
    Spielkartensteuer
    Stabilitätszuschlag
    Steuerberatung
    Stromsteuer
    Süßstoffsteuer
    Tabaksteuer
    Tanzsteuer
    Teesteuer
    Vergnügungssteuer
    Vermögensabgabe
    Vermögensteuer
    Verpackungssteuer
    Versicherungssteuer
    Wechselsteuer
    Wertpapiersteuer
    Zuckersteuer
    Zündwarensteuer
    Zweitwohnungssteuer

    Die wichtigsten Unternehmenssteuern sind da noch gar nicht enthalten. Natürlich werden die aber über den Kaufpreis an die Konsumenten weitergereicht.

    Wenn du vom verbliebenen Geld einkaufen gehst, dann zahlst du klarerweise noch 19 % Mwst.

    Österreich ist vergleichbar, nur dass die Steuersätze höher sind.

  4. #644

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Das ist natürlich sehr allgemein gesprochen, und auch nur zutreffend auf kinderlose Ledige mit Werbungskosten, die den Arbeitnehmer-Pauschbetrag nicht übersteigen, zudem wenig Vorsorgeaufwendungen und keinerlei Außergewöhnlichen Belastungen und keine Bedürftigkeit innerhalb der Verwandschaftslinie ersten Grades haben.
    Zitat Zitat von D.Hans Beitrag anzeigen
    Kurz die Steuer-Situation in Deutschland:

    Einkommenssteuer mind. 14%, bei 27.000 p.a. Brutto (hast du wenn du ca. 1.400 € Netto ausbezahlt bekommst) sind es 20 % - das ist der Durchschnitt - und geht dann ziemlich schnell bis 42% plus 5,5% Soli-Zuschlag

    Daneben gibt es noch so Kleinigkeiten wie:

    Abgeltungssteuer
    Baulandsteuer
    Beförderungssteuer
    Biersteuer
    Börsenumsatzsteuer
    Branntweinsteuer
    Energiesteuer
    Erbschaftsteuer
    Ergänzungsabgabe
    Essigsäuresteuer
    Feuerschutzsteuer
    Gesellschaftsteuer
    Getränkesteuer
    Grunderwerbsteuer
    Grundsteuer
    Hundesteuer
    Hypothekengewinn-abgabe
    Investitionssteuer
    Jagd- und Fischereisteuer
    Kaffeesteuer
    Kapitalertragsteuer
    KFZ-Steuer
    Kinosteuer
    Kirchensteuer
    Konjunkturzuschlag
    Leuchtmittelsteuer
    Mineralölsteuer
    Notopfer Berlin
    Ökosteuer
    Salzsteuer
    Schaumweinsteuer
    Schenkungsteuer
    Solidaritätszuschlag
    Speiseeissteuer
    Spielbankabgabe
    Spielkartensteuer
    Stabilitätszuschlag
    Steuerberatung
    Stromsteuer
    Süßstoffsteuer
    Tabaksteuer
    Tanzsteuer
    Teesteuer
    Vergnügungssteuer
    Vermögensabgabe
    Vermögensteuer
    Verpackungssteuer
    Versicherungssteuer
    Wechselsteuer
    Wertpapiersteuer
    Zuckersteuer
    Zündwarensteuer
    Zweitwohnungssteuer


    Die wichtigsten Unternehmenssteuern sind da noch gar nicht enthalten. Natürlich werden die aber über den Kaufpreis an die Konsumenten weitergereicht.

    Wenn du vom verbliebenen Geld einkaufen gehst, dann zahlst du klarerweise noch 19 % Mwst.
    Österreich ist vergleichbar, nur dass die Steuersätze höher sind.
    Du versuchst mir oben das Steuerwesen 'kurz' zu erläutern, was vermuten läßt, daß mein Post nicht richtig sei.

    Also bitte, lege dar, lege bloß, was an meinem Post inhaltlich NICHT richtig sei.
    Danke.

  5. #645
    D.Hans
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Du versuchst mir oben das Steuerwesen 'kurz' zu erläutern, was vermuten läßt, daß mein Post nicht richtig sei.

    Also bitte, lege dar, lege bloß, was an meinem Post inhaltlich NICHT richtig sei.
    Danke.
    Deine Vermutung ist nicht richtig - an Deinem Post gibt es nichts aus zusetzen. Aber es ist eben nicht Alles. Ich habe weiter vorne versucht ELITE-Muc zu erklären, dass ein großer Teil seines/unseres Einkommens über alle möglichen Steuern in die Staatskasse fließen und damit Transfer- bzw. Sozialleistungen finanziert werden. Keiner von uns hat etwas falsches geschrieben. Ich wollte nur ins Bewusstsein rücken, dass es neben Einkommenssteuern unzählige andere Steuern gibt, die in Summe zu einer Steuerbelastung jedes einzelnen Bürgers jenseits der 50 % Marke führt.

  6. #646
    Avatar von Mandzuking

    Registriert seit
    01.07.2009
    Beiträge
    17.109

    AW: EU-Beitritt Kroatien zum 1.7.2013

    Leute ohne pass können trotzdem ned nach Deutschland oder ?

  7. #647

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von D.Hans Beitrag anzeigen
    Deine Vermutung ist nicht richtig - an Deinem Post gibt es nichts aus zusetzen. Aber es ist eben nicht Alles. Ich habe weiter vorne versucht ELITE-Muc zu erklären, dass ein großer Teil seines/unseres Einkommens über alle möglichen Steuern in die Staatskasse fließen und damit Transfer- bzw. Sozialleistungen finanziert werden. Keiner von uns hat etwas falsches geschrieben. Ich wollte nur ins Bewusstsein rücken, dass es neben Einkommenssteuern unzählige andere Steuern gibt, die in Summe zu einer Steuerbelastung jedes einzelnen Bürgers jenseits der 50 % Marke führt.
    Gut, nun habe ich Dein Anliegen und Deine aufrichtige Bemühung verstanden, in das nicht jedem zugängliche Gebiet des Steuerwesens etwas Licht einzuschmuggeln.

    Aber beachte, daß
    • die Umsatzsteuer an erster Stelle aller Steuereinnahmen steht, und
    • die Lohnsteuer gleich an zweiter Stelle.

    Somit solltest Du auf Deine Inhalte und die Wiedergabe Deiner Inhalte etwas mehr Gewicht legen, da hier und insbesondere aus der Tatsache heraus, daß diese beiden Steuerarten die breite Masse, also den Malocher, direkt treffen, es nicht zu einer Gleichbehandlung aller Steuerbürger komme.

    Die Lohnsteuer wird über die Jahreseinkommensteuererklärung dann ggf. abgemildert, soweit die von mir vorliegenden (oder auch ander) Parameter vorliegen sollten.


  8. #648
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.985
    Leute....hier geht es nicht um das deutsche Steuerrecht !

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von MandzuKinG Beitrag anzeigen
    Leute ohne pass können trotzdem ned nach Deutschland oder ?
    was ist das für ne Frage

  9. #649
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.077
    Sind die Kroaten nun sehr traurig, dass Angie nicht kommt?

  10. #650
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.985
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Sind die Kroaten nun sehr traurig, dass Angie nicht kommt?
    es ist wie schon in einigen Zeitungen zu lesen war...eine diplomatische Ohrfeige....und das zu recht.....nicht mal der Guido kommt....irgendein Staatssekretär

    Ich bin mit der Entscheidung von Angie sehr zufrieden.

Ähnliche Themen

  1. Medien: Kroatien zum 1. Juli 2013 in EU
    Von BosnaHR im Forum Politik
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 10:50
  2. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 27.12.2012, 18:38
  3. Kroatien: Lobbying für Beitritt zur EU
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 02:08
  4. EU-Beitritt Kroatiens 2013?
    Von Oro im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 19:51
  5. Kroatien vor EU-Beitritt
    Von Hrvatska im Forum Politik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 22:15