BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 91 von 110 ErsteErste ... 4181878889909192939495101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 901 bis 910 von 1093

EU-Beitritt Kroatien zum 1.7.2013

Erstellt von frank3, 21.12.2012, 00:37 Uhr · 1.092 Antworten · 68.921 Aufrufe

  1. #901

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Als EU Bürger sollte jetzt auch für die USA kein Visum mehr nötig sein?
    Doch, ein Visum ist nach wie vor erforderlich, sofern das betroffene Land nicht am VISA-WAIVER Programm teilnimmt. Kroatien ist da (noch) nicht drin

  2. #902
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.850

  3. #903

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Ich gratuliere Kroatien zum EU-Beitritt. Hoffen wir, dass Kroatien den wirtschaftlichen Anschluss findet und für die ganze Region als Katalysator wirken wird.

    Auch erwähnen möchte ich den kroatischen Premier Zoran Milanovic. Was für ein charakterlich toller Typ, der in der Feierrede zum EU-Beitritt den gemeinsamen antifaschistischen Kampf der ex-jugolsawischen Völker im WWII hervor gehoben hat. Er ist ein Vorbild für andere Politiker auf dem Balkan.

    Trauring stimmt mich hingegen die Tatsache, dass sich zum Konzert vom Faschistenverehrer Thompson im Split vier Mal so viele Leute hinbegeben haben, wie an die EU-Feier in Zagreb. Es ist unerträglich, dass diese Band nicht nur nicht verboten ist, sondern sie ganz im Gegenteil sogar immense Popularität geniesst. Das kroatische Volk ist leider meilenweit entfernt von einem Denken ihres Premiers.

  4. #904
    D.Hans
    Zitat Zitat von Fat Tony Beitrag anzeigen
    Ich gratuliere Kroatien zum EU-Beitritt. Hoffen wir, dass Kroatien den wirtschaftlichen Anschluss findet und für die ganze Region als Katalysator wirken wird.

    Auch erwähnen möchte ich den kroatischen Premier Zoran Milanovic. Was für ein charakterlich toller Typ, der in der Feierrede zum EU-Beitritt den gemeinsamen antifaschistischen Kampf der ex-jugolsawischen Völker im WWII hervor gehoben hat. Er ist ein Vorbild für andere Politiker auf dem Balkan.

    Trauring stimmt mich hingegen die Tatsache, dass sich zum Konzert vom Faschistenverehrer Thompson im Split vier Mal so viele Leute hinbegeben haben, wie an die EU-Feier in Zagreb. Es ist unerträglich, dass diese Band nicht nur nicht verboten ist, sondern sie ganz im Gegenteil sogar immense Popularität geniesst. Das kroatische Volk ist leider meilenweit entfernt von einem Denken ihres Premiers.
    Was macht denn ein Katalysator?

  5. #905

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Fat Tony Beitrag anzeigen
    Ich gratuliere Kroatien zum EU-Beitritt. Hoffen wir, dass Kroatien den wirtschaftlichen Anschluss findet und für die ganze Region als Katalysator wirken wird.

    Auch erwähnen möchte ich den kroatischen Premier Zoran Milanovic. Was für ein charakterlich toller Typ, der in der Feierrede zum EU-Beitritt den gemeinsamen antifaschistischen Kampf der ex-jugolsawischen Völker im WWII hervor gehoben hat. Er ist ein Vorbild für andere Politiker auf dem Balkan.

    Trauring stimmt mich hingegen die Tatsache, dass sich zum Konzert vom Faschistenverehrer Thompson im Split vier Mal so viele Leute hinbegeben haben, wie an die EU-Feier in Zagreb. Es ist unerträglich, dass diese Band nicht nur nicht verboten ist, sondern sie ganz im Gegenteil sogar immense Popularität geniesst. Das kroatische Volk ist leider meilenweit entfernt von einem Denken ihres Premiers.

  6. #906

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von samo_josip Beitrag anzeigen
    q.e.d.

  7. #907

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.697
    Zitat Zitat von fat tony Beitrag anzeigen
    q.e.d.
    y.m.c.a

  8. #908
    Yunan
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Ich? Ne, rauche nicht....
    Du redest offenbar an so ziemlich jedem Thema vorbei!
    Wen interessiert es denn was wie vor dem 1. Weltkrieg war?
    Hier geht es darum das die kroatischen Bürger jetzt hinreisen können wohin sie wollen innerhalb der EU und auch mit wenigen Einschränkungen überall arbeiten können, studieren könnenetc. etc., komplikationslos. Das war vorher nicht der Fall.
    Was das jetzt mit dem Stand vor dem 1 WK in D zu tun hat bleibt wohl dein Geheimnis
    Klar, ist auch eine super Sache. Sie sollte nur eine Selbstverständlichkeit sein die nicht erst durch die EU ermöglicht und dann als ihr eigener Erfolg verkauft wird. Was ich gepostet habe ist im angegebenen Band nachlesbar.

  9. #909
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Klar, ist auch eine super Sache. Sie sollte nur eine Selbstverständlichkeit sein die nicht erst durch die EU ermöglicht und dann als ihr eigener Erfolg verkauft wird. Was ich gepostet habe ist im angegebenen Band nachlesbar.
    Und was genau, ausser deinen üblichen Hasstiraden gegen alles westliche, wolltest du uns damit sagen? Das wir uns ins Jahr 1913 zurück beamen sollen um die gleichen Freiheiten zu haben? In der heutigen Zeit sind das nun mal einige Vorteile der EU ob dir das passt oder nicht

  10. #910
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
    Doch, ein Visum ist nach wie vor erforderlich, sofern das betroffene Land nicht am VISA-WAIVER Programm teilnimmt. Kroatien ist da (noch) nicht drin
    Soll ja angeblich nächsten Monat soweit sein das alle Bedingungen erfüllt sind....ich bin gespannt

Ähnliche Themen

  1. Medien: Kroatien zum 1. Juli 2013 in EU
    Von BosnaHR im Forum Politik
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 10:50
  2. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 27.12.2012, 18:38
  3. Kroatien: Lobbying für Beitritt zur EU
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 02:08
  4. EU-Beitritt Kroatiens 2013?
    Von Oro im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.12.2010, 19:51
  5. Kroatien vor EU-Beitritt
    Von Hrvatska im Forum Politik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 22:15