BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 47

EU Beitritt Türkei?

Erstellt von Bezolovno, 12.02.2011, 19:39 Uhr · 46 Antworten · 4.585 Aufrufe

  1. #31
    Yoschimitsu
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    ich verstehe nicht du dumme Grieche, warum du die Türkei nicht in der EU haben willst, wenn die Türkei nicht in die EU-Beitritt dann sage ich guten Abend Griechenland.
    Mit deinen blöden Antworten, stellst nur Du dar, dass Du blöd bist.

  2. #32
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.863
    Die EU verhandelt seit 2005 mit der Türkei über einen Beitritt. Bisher wurden erst sechs von insgesamt 35 Verhandlungskapiteln eröffnet.


    wir sprechen weiter in ca 30 jahren

  3. #33

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Beleidige doch nicht sofort.
    Ich bin neutral eingestellt, mir ist es egal ob die Türkei in die EU kommt. Hat Vorteile und Nachteile. Ich kann aber auch verstehenwarum einige Türken das nicht wollen. Also bleib locker und verzweifel nicht. Ein EU-Beitritt muss nicht immer die richtige Lösung sein. Sollte die Türkei in die EU genommen werden, würde ich sogar positiv reagieren
    du bist so dumm, dass du nicht mal weiss was du willst. Zuerst schreibst du dass der Türkei -Beitritt in die EU schlecht sein könnte, gleich anschliessend schreibst du dass du dich über den Beitritt der Türkei freust. einfach paratox nicht zu übertreffen.

  4. #34
    Avatar von SRB_boy

    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    9.844
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    To Dzeko

    Pravi si Majstor

  5. #35
    economicos
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    du bist so dumm, dass du nicht mal weiss was du willst. Zuerst schreibst du dass der Türkei -Beitritt in die EU schlecht sein könnte, gleich anschliessend schreibst du dass du dich über den Beitritt der Türkei freust. einfach paratox nicht zu übertreffen.
    Bist du behindert?
    ich schreib das ich, die leute verstehe die gegen ein Beitritt sind. (türken)
    aber mir ist es relativ egal (neutral vielleicht ein wenig dafür), sage sogar ich würde positiv "reagieren"
    Ich denke halt nicht egoistisch!!

  6. #36
    economicos
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    du bist so dumm, dass du nicht mal weiss was du willst. Zuerst schreibst du dass der Türkei -Beitritt in die EU schlecht sein könnte, gleich anschliessend schreibst du dass du dich über den Beitritt der Türkei freust. einfach paratox nicht zu übertreffen.
    "EIn EU-Beitritt muss nicht die richtig Lösung sein"(meine Worte) =Für die Türken
    Ich persönlich würde positiv reagieren, aufgrund diverser Gründe, die ich nicht nennen will.

  7. #37
    Avatar von Albion

    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    4.614
    Nein

  8. #38

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Bist du behindert?
    ich schreib das ich, die leute verstehe die gegen ein Beitritt sind. (türken)
    aber mir ist es relativ egal (neutral vielleicht ein wenig dafür), sage sogar ich würde positiv "reagieren"
    Ich denke halt nicht egoistisch!!
    seit wann verstehst du die Türken. Man dich nicht danach gefragt, dass du die Türken verstehen sollst, sondern als Grieche solltest du deine Meinung aus der griechichen Position zu EU-Beitritt schreiben. Nicht mal das ist dir gelungen, ohne in wiedersprüche zu verfahlen.
    Ich bin mir sicher, das die Mehrheit der Griechen immer noch diesen riesen grossen Fehler macht und sich gegen die Eu-Beitritt der Türkei stellt. Wieso sollte das griechieche Volk nach 40 Jahren seine Meinung über die Nacht ändern.

  9. #39

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    "EIn EU-Beitritt muss nicht die richtig Lösung sein"(meine Worte) =Für die Türken
    Ich persönlich würde positiv reagieren, aufgrund diverser Gründe, die ich nicht nennen will.

    bei mir musst du genau aufpassen was du schreibst. Ich bin nunmal Jurist.

  10. #40
    economicos
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    seit wann verstehst du die Türken. Man dich nicht danach gefragt, dass du die Türken verstehen sollst, sondern als Grieche solltest du deine Meinung aus der griechichen Position zu EU-Beitritt schreiben. Nicht mal das ist dir gelungen, ohne in wiedersprüche zu verfahlen.
    Ich bin mir sicher, das die Mehrheit der Griechen immer noch diesen riesen grossen Fehler macht und sich gegen die Eu-Beitritt der Türkei stellt. Wieso sollte das griechieche Volk nach 40 Jahren seine Meinung über die Nacht ändern.
    Du kleiner egoist.
    Hier geht es nicht um Griechenland, deshalb schreibe ich aus meiner Sicht und nicht die von Griechenland.
    Also halt die Klappe und erzähl mir hier kein Blödsinn!!
    Die Gründe der Kontra-Türken sind sinnvoll, deshalb kann ich die verstehen!!
    Schluss aus Jochen

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. eu beitritt der türkei
    Von delije1984 im Forum Politik
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 16.08.2014, 22:43
  2. Türkei: Breite Mehrheit gegen EU-Beitritt
    Von Kejo im Forum Politik
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 04.10.2012, 02:57
  3. Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 23:40
  4. Erdogan attackiert EU wegen Türkei-Beitritt
    Von Cilivri im Forum Politik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 11:08
  5. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 02.07.2005, 12:00