BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

„Die EU belohnt die Mörder von Srebrenica“

Erstellt von Dr.Caku, 14.07.2009, 12:53 Uhr · 28 Antworten · 1.566 Aufrufe

  1. #21
    GURU
    Aufnahme von Serbien, Mazedonien, Montenegro in die weiße Liste

    Der Rat der Europäischen Union stellt (S. 12) serbischen, mazedonischen und montenegrinischen Staatsangehörigen die visumfreie Einreise für Kurzaufenthalte von bis zu drei Monaten in den Schengenraum ab dem 01. Januar 2010 in Aussicht. Ein entsprechender Vorschlag der Kommission wird für den 14. Juli erwartet. Die Republik Kosovo soll dagegen nicht auf die „weiße Liste“ der Staaten kommen, deren Angehörige visumfrei einreisen dürfen. Grundlage für die Ankündigung des Rates sind gemeinsame Evaluationen der Staaten des westlichen Balkans durch die Kommission und nationale Experten der Mitgliedstaaten auf den Feldern Dokumentensicherheit, illegale Einwanderung einschl. Rückübernahme, öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie Außenbeziehungen und Grundrechte. Die European Stability Initiative informiert umfassend über die Evaluationen und den zu erwartenden Ablauf des Rechtsetzungsprozesses.

    Verärgerung in Sarajevo

    Werden die Änderungen wirksam, bleiben auf dem Balkan neben Kosovaren lediglich Albaner, Staatsangehörige von Bosnien-Herzegowina und Türken visumpflichtig für den Schengenraum. In einem Gastbeitrag für die FAZ am 30.06.2009 (online nicht frei verfügbar) wies der bosnische Außenminister Alkalaj darauf hin, die Aufnahme von Serbien auf die weiße Liste bei gleichzeitiger Beibehaltung des Visumzwangs für Bosnier könnte zu einer noch stärkeren Hinwendung der bosnischen Serben zum großen Bruder Serbien führen und so den fragilen Gesamtstaat Bosnien-Herzegowina weiter schwächen. Bosnische Kroaten, die über kroatische Pässe verfügen, können schon jetzt visumfrei in den Schengenraum reisen: Das kroatische Konsulat in Banja Luka geht nach Angaben der Deutschen Welle von 400.000 bosnisch-kroatischen Doppelstaatlern aus. Die Möglichkeit, serbische Pässe zu erlangen, werden nun auch bosnische Serben verstärkt nutzen. Die Deutsche Welle hat sich in Sarajevo und Tuzla umgehört: Vor allem junge Akademiker fühlen sich von der EU alleine gelassen und halten es für womöglich keinen Zufall, dass in Südosteuropa nur noch Staaten mit islamischer Bevölkerungsmehrheit auf der Negativliste stehen.

    Kompleter Bericht:
    MigR - IPR - EuR: Schengen: Serben, Mazedonier und Montenegriner bald visumfrei

    Was den Kosovo angeht sind für die EU noch viele Fragezeichen offen, was den Staat betrifft und ihre Bürger die schon im Schengenraum leben -> Status, Flüchtlinge, Asyl, Rückführungen, ec., einfach die Bürokratie, wie danach ihre Situation währe, wie gehts mit denn schon laufenden Verfahren weiter. Das gibt für die EU wieder viel Arbeit, und da will sie sich noch Zeit nehmen! Schade für die Kosovaren!
    Was sie sich bei Bosnien gedacht haben, dass frag ich mich auch?!

  2. #22
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    Ich wusste doch das du serbe bist! Identitätskrise jeli??
    Dann zeige mir bitte, wo ich geschrieben habe dass ich Kroate bin!
    Na los, zeige es mir bitte!!!!!
    Oder darf man als Serbe keine kroatische Flagge haben. Also ich habe kein Problem damit. Ich bin der Freund der Kroaten.

  3. #23
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.167
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    Dann zeige mir bitte, wo ich geschrieben habe dass ich Kroate bin!
    Na los, zeige es mir bitte!!!!!
    Oder darf man als Serbe keine kroatische Flagge haben. Also ich habe kein Problem damit. Ich bin der Freund der Kroaten.
    Billiger Versuch!

    Aber löblich das du die kroatische Flagge mehr liebst als die serbische

  4. #24
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    Billiger Versuch!

    Aber löblich das du die kroatische Flagge mehr liebst als die serbische
    hab ich nicht behauptet...

  5. #25
    GURU
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    Dann zeige mir bitte, wo ich geschrieben habe dass ich Kroate bin!
    Na los, zeige es mir bitte!!!!!
    Oder darf man als Serbe keine kroatische Flagge haben. Also ich habe kein Problem damit. Ich bin der Freund der Kroaten.
    So ein GROSSER Freund, trägst ja sogar kroatische Tangas

  6. #26
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Cedo Modus an

    Ja und wieviele Serben wurden getötet? Die haben uns doch zuerst angegriffen und wollten Ihr Groß-Serbien Wir mussten uns verteidigen und auch kleine Kinder sowie Frauen umbringen....

    Cedo Modus aus





    Meine Worte, hab das ja auch kritisiert..... Aber gut, wenn die dan mit TNT herumlaufen, dann brauchen die sich net mehr zu wundern! Ihn bleibt ehh keine andere Wahl (Politik = Arsch, Land= Arsch, Arbeit=Arsch alles im Arsch)

    Jetzt kommen gleich Leute wie Styria aka Balkanmensch und sagen "EHHHH DU BIST FÜR TERROR IN BIH". Gleich vorab. Natürlich bin ich dagegen aber ich nehme kein Blatt vor den Mund und sage wie es ist ...


    Das ist die Chance um die Moslems zu radikalisieren (für die Araber), weil jeder fühlt sich verarscht von EU und Co
    Ich kritisiere dich nicht, wenn ich deiner Meinung bin. So wie hier

    Ps.: Ihr selbst habt es in der Hand euch zu radikalisieren. Alle sollten in Bosnien ihre GEschichte friedlich (sowie in Europa zwischen Deutschland, Frankreich, England , Polen etc )aufarbeiten und endlich beginnen ihr Land aufzubauen. Wirtschaftlicher Erfolg, Arbeit für viele, wird die Zukunft von Bosnien werden. Und nicht hasserfüllt die Kriegstoten aufrechnen, wer wie viel. Ich weiß das das nicht leicht ist, aber je schneller so gedacht wird, desto besser.

  7. #27
    GURU
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Ich kritisiere dich nicht, wenn ich deiner Meinung bin. So wie hier

    Ps.: Ihr selbst habt es in der Hand euch zu radikalisieren. Alle sollten in Bosnien ihre GEschichte friedlich (sowie in Europa zwischen Deutschland, Frankreich, England , Polen etc )aufarbeiten und endlich beginnen ihr Land aufzubauen. Wirtschaftlicher Erfolg, Arbeit für viele, wird die Zukunft von Bosnien werden. Und nicht hasserfüllt die Kriegstoten aufrechnen, wer wie viel. Ich weiß das das nicht leicht ist, aber je schneller so gedacht wird, desto besser.
    Ein dreifaches

  8. #28
    Emir
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    KIKO IST SERBE DER SICH FÜR EINEN KROATEN AUSGIBT!

    Also VORSICHT! Er hasst alles nichtserbische
    Ich denke das weis jeder nur noch schlimmer ist das es da genug leute gibt die sich dem anschliesen (KRANK)

  9. #29

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Das ganze serbische Volk als Mörder zu deklarieren ist mal wieder eine Glanzleistung der antiserbischen-Holzkopf Vereinigung.

    Und diese Hohlbratze Schwarz-Schilling bedient sich mal wieder schwammiger Fakten wie

    "Hunderttausenden von zivilen Opfern"

    Zur Info Herr Schilling, im gesamten Krieg sind schätzungsweise 120.000 Menschen gestorben, knapp mehr als die Hälfte wahrscheinlich Zivilisten

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Der Facebook Mörder
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 22:47
  2. gnade für mörder
    Von phαηtom im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 15:41
  3. Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 01:49
  4. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 19:51
  5. Ist ein Soldat ein Mörder?
    Von absolut-relativ im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.04.2006, 10:25