BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 110

„Die EU belohnt die Mörder von Srebrenica“

Erstellt von ooops, 14.07.2009, 15:10 Uhr · 109 Antworten · 5.750 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    "In Bosnien-Herzegowina geschah durch serbische Aggression der schlimmste Völkermord in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg mit Hunderttausenden von zivilen Opfern. Und gerade jetzt, wo des 14. Jahrestages des Massakers von Srebrenica durch das EU-Parlament gedacht wird, verkündet die Kommission: Serben sollen ab 2010 visumfrei einreisen dürfen, die Bürger von Bosnien-Herzegowina und Kosovo aber nicht. Das ist ein Hohn und ein moralischer Schlag gegen alle europäischen Werte."

    Zunächst einmal übertriebene Opferzahlen, aber zum zweiten beschuldigt er Serbien, an dem Massaker partizipiert zu haben!!
    Was haben die Srbijanci damit zu tun?
    Stimmt aus loznica und mali zvornik haben unsichtbare menschen bih beschossen!

    Die zahlreichen soldaten aus serbien waren aus rein humanitärischen gründen in bih.

    In belgrad fanden auch massenhaft demos gegen den krieg statt.

    Die waffenlieferungen fuer die cedos kamen aus dem sudan.

  2. #42

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    Stimmt aus loznica und mali zvornik haben unsichtbare menschen bih beschossen!

    Die zahlreichen soldaten aus serbien waren aus rein humanitärischen gründen in bih.

    In belgrad fanden auch massenhaft demos gegen den krieg statt.

    Die waffenlieferungen fuer die cedos kamen aus dem sudan.
    Lesen kannst du auch nicht?
    Ich schrieb ausdrücklich, dass Serbien nicht an dem Massaker beteiligt war. Nicht, dass es nicht am Krieg beteiligt war.

  3. #43
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Lesen kannst du auch nicht?
    Ich schrieb ausdrücklich, dass Serbien nicht an dem Massaker beteiligt war. Nicht, dass es nicht am Krieg beteiligt war.
    Serb logisch.

  4. #44
    Emir
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Und du bist der größte Ustasa hier, dicht gefolgt von Grdelin und Metkovic

    Was willst du den? Mladac und Kradzic und dann willst du dem Ustasa sagen? hahahahhahahahahahha

  5. #45

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    BILD: Die EU will den Visa-freien Reiseverkehr zwischen der EU und Serbien, Montenegro und Mazedonien einführen. Sie kritisieren das – warum?

    Christian Schwarz-Schilling: Dieser Schritt ist mehr als überfällig, wenn wir es mit der Annäherung an Europa ernst meinen. Aber ausgerechnet Bosnien-Herzegowina und der Kosovo werden ausgenommen, und zwar aus „technischen Gründen“. Ausgerechnet jene Länder, für deren Überleben die NATO, die USA und die EU am Ende militärisch eingegriffen haben. Dieser Schritt aus Brüssel ist eine unglaubliche politische Fehlleistung.



    BILD: Wieso?
    Schwarz-Schilling: In Bosnien-Herzegowina geschah durch serbische Aggression der schlimmste Völkermord in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg mit Hunderttausenden von zivilen Opfern. Und gerade jetzt, wo des 14. Jahrestages des Massakers von Srebrenica durch das EU-Parlament gedacht wird, verkündet die Kommission: Serben sollen ab 2010 visumfrei einreisen dürfen, die Bürger von Bosnien-Herzegowina und Kosovo aber nicht. Das ist ein Hohn und ein moralischer Schlag gegen alle europäischen Werte.
    BILD: Was ist so schlimm am Visums-Zwang?
    Schwarz-Schilling: Die Menschen müssen nach Sarajewo reisen, stehen seit morgens um fünf Uhr vor den Botschaften Schlange, müssen etliche Dokumente vorlegen. Bis die Antragsteller ihre Visa bekommen –nach Bezahlung von 70 Euro! – ist der Anlass, z.B. Geburtstag oder Ferieneinladung von Freunden in Deutschland, bereits vorbei. Oder sie bekommen gar kein Visum ohne Angabe von Gründen.
    * trat 1992 als Bundespostminister zurück – aus Protest gegen die Balkan-Politik der Bundesregierung


    Ex-Minister Christian Schwarz-Schilling : ?Die EU belohnt die Mörder von Srebrenica? - Politik - Bild.de



    ??????????????????????
    sobald der visa-zwang weg ist wird serbien menschenleer sein und die albos übernehmen dann komplett serbien und machen belgrad zur albanischen hauptstadt.

  6. #46
    Marija
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    sobald der visa-zwang weg ist wird serbien menschenleer sein und die albos übernehmen dann komplett serbien und machen belgrad zur albanischen hauptstadt.

    Am besten sollten doch alle aus diesen uranverseuchten Gefielden flüchten.

    Und dann machen wir einen gaaaaaaanz grossen Parkplatz draus. Oder Fussballfeld. Oder so.


  7. #47
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    sobald der visa-zwang weg ist wird serbien menschenleer sein und die albos übernehmen dann komplett serbien und machen belgrad zur albanischen hauptstadt.
    Aber geh

    Die werden herrkommen mit Ihren eigenen Vorstellungen werden dann sehen wie es wirklich ist sich wieder zusammenpacken und nach Hause fahren. Wären nicht die ersten oder letzten in den vorigen 4 Jahren die wieder zurück gefahren sind

  8. #48

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von Marija Beitrag anzeigen
    Am besten sollten doch alle aus diesen uranverseuchten Gefielden flüchten.

    Und dann machen wir einen gaaaaaaanz grossen Parkplatz draus. Oder Fussballfeld. Oder so.
    besser wäre disneyworld

    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Aber geh

    Die werden herrkommen mit Ihren eigenen Vorstellungen werden dann sehen wie es wirklich ist sich wieder zusammenpacken und nach Hause fahren. Wären nicht die ersten oder letzten in den vorigen 4 Jahren die wieder zurück gefahren sind
    stimmt nema nista bez posla. ich denke aber das doch sehr viele ihr glück versuchen werden, schau dir doch mal die deutschen an die wandern massenweise aus und die sind allemal nicht so scheisse dran wie wir.

  9. #49
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    besser wäre disneyworld
    Oder Marakana reloaded XL

    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    stimmt nema nista bez posla. ich denke aber das doch sehr viele ihr glück versuchen werden, schau dir doch mal die deutschen an die wandern massenweise aus und die sind allemal nicht so scheisse dran wie wir.
    Posao, Jezik,obicaje
    Prosla su ta vremena kad su svabe nasi vukli sa Autobuske stanice da dodje kod njega da radi. Nema bre nista od toga.
    Nemci su malo nesto drugo i oni imaju druge Misli i narave kad napustaju nemacku...a najvaznije je da skoro svaki nemac ima startni kapital i vec posao ili ideju za samostalnost u drugoj drzavi. Nasi nemaju nista a hocedu preko noci da se obogate..pa to nema ni u crtanim romanima

  10. #50
    Marija
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    besser wäre disneyworld
    Besser noch, nen riesigen Ashram, um dort über den Weltfrieden zu meditieren^^

    Ommm...

Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Facebook Mörder
    Von Cobra im Forum Rakija
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 22:47
  2. gnade für mörder
    Von phαηtom im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 15:41
  3. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 17:58
  4. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 19:51
  5. Ist ein Soldat ein Mörder?
    Von absolut-relativ im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.04.2006, 10:25