BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

EU: Bulgarien und Rumänien ab heute 1.1 EU Mitglied

Erstellt von mi_srbi, 01.01.2007, 20:47 Uhr · 39 Antworten · 2.836 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von SSSSrbijo
    Du redest von Roma bzw Cinty! Keine Serbischen Kinder mien Freund!
    Es sind serbische Staatsbürger. Woher weißt du dass die Straßenkinder in Rum. + Bulg. keine Roma sind?

    Zitat Zitat von SSSSrbijo
    Die gehören doch zu Euch!
    Die gehören euch. Es sind serbische Staatsbürger so wie du und haben mit Rumänien so viel zu tun wie ein Araber mit Japan.

    Zum Schluß: was möchtest du mir weißmachen? Dass Serbien es vedient hätte in der EU zu kommen statt Rumänien und Bulgarien? Vielleicht hast du Recht, aber ich möchet selbstverständlich auch logische Argumente sehen, sonst überzeugst du niemanden hier.

  2. #22
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von Vasile
    in diesen EU und EFTA-Staaten können rumänische und bulgarische Bürger frei arbeiten:

    (hellbraun: uneingeschränktes Arbeitsrecht; dunkelbraun: eingeschränktes Arbeitsrecht)
    gehört nicht zum Thema: was ist zwischen Polen und Lithauen?

    ist Rumänien nicht sehr arm?
    ein Freund von mir war dort, er sagte Serbien ist viel viel viel schöner als Rumänien

  3. #23
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    gehört nicht zum Thema: was ist zwischen Polen und Lithauen?
    Russland: die Region Kaliningrad. Kein EU-Gebiet.

    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    ist Rumänien nicht sehr arm?
    ein Freund von mir war dort, er sagte Serbien ist viel viel viel schöner als Rumänien
    Rumänien ist sehr arm, das möchte ich gar nicht bestreiten. Ob Serbien schöner als Rumänien ist weiß ich nicht weil ich nie in Serbien war, auf jedem Fall nehme ich an dass Serbien nicht hässlich ist.

  4. #24
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Ich habe gedacht,das Norwegen neutral ist, wie die Schweiz...

  5. #25
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Da habe ich nirgendwo gesehen dass nach 2004 noch Kinder aufgenommen wurden. Vielleicht irre ich mich, aber wenn es so ist, dann zeig mir auch wo.

    Zitat Zitat von SSSSrbijo
    Das sind keine Tanzbären.

  6. #26
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    Ich habe gedacht,das Norwegen neutral ist, wie die Schweiz...
    Norwegen und die Schweiz sind EFTA-Mitgleider, sie sind mit der EU assoziert. Die Schweiz wird irgendwann auch seinen Arbeitsmarkt für Rumänien und Bulgarien öffnen müssen. Die Schweiz muß auch für dem Aufbau der neuen EU-Mitglieder bezahlen:
    http://www.swissinfo.org/ger/swissin...=1169036059000

  7. #27
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von Vasile
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    Ich habe gedacht,das Norwegen neutral ist, wie die Schweiz...
    Norwegen und die Schweiz sind EFTA-Mitgleider, sie sind mir der EU assoziert. Die Schweiz wird irgendwann auch seinen Arbeitsmarkt für Rumänien und Bulgarien öffnen müssen. Die Schweiz muß auch für dem Aufbau der neuen EU-Mitglieder bezahlen:
    http://www.swissinfo.org/ger/swissin...=1169036059000
    genau, über das haben wir am Freitag einen Test...
    naja, hab es noch nicht so gut angeschaut...

  8. #28
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von Vasile
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    Ich habe gedacht,das Norwegen neutral ist, wie die Schweiz...
    Norwegen und die Schweiz sind EFTA-Mitgleider, sie sind mir der EU assoziert. Die Schweiz wird irgendwann auch seinen Arbeitsmarkt für Rumänien und Bulgarien öffnen müssen. Die Schweiz muß auch für dem Aufbau der neuen EU-Mitglieder bezahlen:
    http://www.swissinfo.org/ger/swissin...=1169036059000
    Island auch

  9. #29
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk
    Zitat Zitat von Vasile
    Zitat Zitat von ccccSerbiancccc
    Ich habe gedacht,das Norwegen neutral ist, wie die Schweiz...
    Norwegen und die Schweiz sind EFTA-Mitgleider, sie sind mit der EU assoziert. Die Schweiz wird irgendwann auch seinen Arbeitsmarkt für Rumänien und Bulgarien öffnen müssen. Die Schweiz muß auch für dem Aufbau der neuen EU-Mitglieder bezahlen:
    http://www.swissinfo.org/ger/swissin...=1169036059000
    Island auch
    Ja, hier kann man mehr darüber lesen:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Europea...ion#Mitglieder

  10. #30

    Registriert seit
    23.11.2006
    Beiträge
    617
    Zitat Zitat von Vasile
    Zitat Zitat von SSSSrbijo
    Du redest von Roma bzw Cinty! Keine Serbischen Kinder mien Freund!
    Es sind serbische Staatsbürger. Woher weißt du dass die Straßenkinder in Rum. + Bulg. keine Roma sind?

    Zitat Zitat von SSSSrbijo
    Die gehören doch zu Euch!
    Die gehören euch. Es sind serbische Staatsbürger so wie du und haben mit Rumänien so viel zu tun wie ein Araber mit Japan.

    Zum Schluß: was möchtest du mir weißmachen? Dass Serbien es vedient hätte in der EU zu kommen statt Rumänien und Bulgarien? Vielleicht hast du Recht, aber ich möchet selbstverständlich auch logische Argumente sehen, sonst überzeugst du niemanden hier.
    Mir völlig egal ob Serbien es mehr verdienen würde oder nicht! Mich regt es nur persönlich auf, dass ein solches Armenhaus in die EU gekommen ist und dort als Vollmitglied auch entscheidend Einfluss nehmen kann, ohne dass die in West-Europa üblichen Standarts in Bildung, Wirtschaft, Aufklärung im demokratischen Sinne und die ganze Volkswirtschaft erreicht wurden. Wenn dann noch jemand so auf die Kacke haut wie Du, dann hole ich ihn auch mal gerne nochmal auf den Boden der Tatsachen.

    Darüberhinaus gilt das ganze für den Rest den Balkans auch.

    Selbst für die Griechen! Allerdings profitieren die Griechen schon seit etlichen JAhren von den vollen EU-Kassen.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo Rumänien und Bulgarien Großmächte sind
    Von Franko im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 20:57
  2. EU Land Bulgarien u Rumänien
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2008, 14:29
  3. Warum Rumänien erfolgreicher ist als Bulgarien
    Von Vasile im Forum Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 17:53
  4. Wer folgt nach Rumänien und Bulgarien??
    Von Montenegrin im Forum Politik
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 20:32
  5. Bulgarien und Rumänien unterschlagen die EU-Gelder
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2006, 18:20