BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 68

EU-Christenclub oder Türkeibeitritt

Erstellt von Emir, 09.04.2010, 16:26 Uhr · 67 Antworten · 3.793 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von oflu-trabzon-61

    Registriert seit
    21.03.2010
    Beiträge
    122
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Also wieder zurück ins Mittelalter?
    Mal wieder eine total hirnverbrannte Äusserung. Na dann befindet sich ja ganz Europa im Mittelalter. Komisch, als ich an der Uni Köln immatrikuliert war, gab es einen Haufen Kommilitoninnen, die Kopftuchträgerinnen waren.

    Ist Deutschland im Mittelalter ?

    Falsch, einige Gesetze, die angebliche Kemalisten mit ihrer islamfeindlichen Handlung eingeführt haben, gehören ins Mittelalter.

    Diese Gesetze werden aber im Zuge der Demokratisierung des Landes auch nach und nach überarbeitet werden, denn ein Kopftuchverbot an Universitäten verstösst gegen den Grundsatz der Religionsfreiheit.
    Und dies wird mit der Zeit korrigiert werden, genauso wie das Volk nach und nach merkt, wer zu seinem Wohle arbeitet und wer es nur für ihre machtpolitischen Spielchen ausgenutzt hat.

  2. #42
    Pejan
    Wirtschafsgemeinschaft, nix Christenclub.

  3. #43

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von oflu-trabzon-61 Beitrag anzeigen
    Diese Gesetze werden aber im Zuge der Demokratisierung des Landes auch nach und nach überarbeitet werden, denn ein Kopftuchverbot an Universitäten verstösst gegen den Grundsatz der Religionsfreiheit.
    du meinst wohl islamisierung

  4. #44
    Lopov
    Zitat Zitat von oflu-trabzon-61 Beitrag anzeigen
    Mal wieder eine total hirnverbrannte Äusserung. Na dann befindet sich ja ganz Europa im Mittelalter. Komisch, als ich an der Uni Köln immatrikuliert war, gab es einen Haufen Kommilitoninnen, die Kopftuchträgerinnen waren.

    Ist Deutschland im Mittelalter ?

    Falsch, einige Gesetze, die angebliche Kemalisten mit ihrer islamfeindlichen Handlung eingeführt haben, gehören ins Mittelalter.

    Diese Gesetze werden aber im Zuge der Demokratisierung des Landes auch nach und nach überarbeitet werden, denn ein Kopftuchverbot an Universitäten verstösst gegen den Grundsatz der Religionsfreiheit.
    Und dies wird mit der Zeit korrigiert werden, genauso wie das Volk nach und nach merkt, wer zu seinem Wohle arbeitet und wer es nur für ihre machtpolitischen Spielchen ausgenutzt hat.
    Genau, das Kopftuch ist DAS Symbol für Freiheit, Demokratie, Aufklärung, Fortschritt.

    Religion gehört aus der Öffentlichkeit. Wobei Kopftuch nix mit Religion zu tun hat. Ein echter Gläubiger trägt seinen Glauben im Herzen. Dafür braucht er keine Symbole. Gott lässt sich nicht von BLING-BLING beeindrucken.

  5. #45

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von Dr.Mabuse Beitrag anzeigen
    du meinst wohl islamisierung
    für ihn ist die sharia doch demokratie

    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Genau, das Kopftuch ist DAS Symbol für Freiheit, Demokratie, Aufklärung, Fortschritt.

    Religion gehört aus der Öffentlichkeit. Wobei Kopftuch nix mit Religion zu tun hat. Ein echter Gläubiger trägt seinen Glauben im Herzen. Dafür braucht er keine Symbole. Gott lässt sich nicht von BLING-BLING beeindrucken.
    ach lopov, i-wann mus ich dir wohl noch ein danke geben

  6. #46
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Wow indem einen trhead mitgfühl pbe kurden und ier has gegen die Türkei die gleichen Leute - was für ein doppelter Standatr

    :F

  7. #47
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von Sinopeus Beitrag anzeigen
    Wenn Erdogan Universitäten für Bosnier finanziert, kann er auch Schulen für seine eigenen Landsleute in Deutschland finanzieren. Oder stehen die dem nicht so nahe?
    --->
    Weil die meisten Türken in Deutschland schlichtweg zu dumm für die Schule sind (1% höhere Abschlüsse....) , deshalb hilft er ihnen hier auch nicht sondern fordert das Deutschland selbst für die Türken Schulen baut.

    Zu der Verantwortung zu Bosnien was Erdogan erwähnte muss ich niks sagen... Veratnwortung pff... dummer Hund ab nach Kleinmongolia mit dem

  8. #48
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Weil die meisten Türken in Deutschland schlichtweg zu dumm für die Schule sind (1% höhere Abschlüsse....) , deshalb hilft er ihnen hier auch nicht sondern fordert das Deutschland selbst für die Türken Schulen baut.

    Zu der Verantwortung zu Bosnien was Erdogan erwähnte muss ich niks sagen... Veratnwortung pff... dummer Hund ab nach Kleinmongolia mit dem
    aus deinen beiträgen hört man immer richtig den türken hass, in jedem thread wo es um türken geht wirst du rassistisch.

  9. #49
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Genau, das Kopftuch ist DAS Symbol für Freiheit, Demokratie, Aufklärung, Fortschritt.

    Religion gehört aus der Öffentlichkeit. Wobei Kopftuch nix mit Religion zu tun hat. Ein echter Gläubiger trägt seinen Glauben im Herzen. Dafür braucht er keine Symbole. Gott lässt sich nicht von BLING-BLING beeindrucken.
    vielleicht bei deiner nicht, aber es ist nur eine frage der zeit bis es auch in der türkei gesattet wird.

    nach einer umfrage in der bevölkerung haben über 80 % für die aufhebung des verbots gestimmt, und die gerichte werden auch nachgeben.

  10. #50
    Lopov
    Zitat Zitat von supersrbin Beitrag anzeigen
    ach lopov, i-wann mus ich dir wohl noch ein danke geben
    Wir zwei werden noch best friends

    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    vielleicht bei deiner nicht, aber es ist nur eine frage der zeit bis es auch in der türkei gesattet wird.

    nach einer umfrage in der bevölkerung haben über 80 % für die aufhebung des verbots gestimmt, und die gerichte werden auch nachgeben.
    Was heißt hier bei meiner? Mit Religion hab ich schon lang nix mehr am Hut.

    Was die Türken oder die Türkei will, interessiert mich genau Null. Mich interessiert nur meine Heimat und der Ort, wo ich lebe (meine neue Heimat). Was sie in der Türkei beschließen oder nicht, ist ihre Sache. Aber wenn sie meinen ihre Regeln in meiner Heimat einführen zu können, prc bot

    Und zumindest in meiner neuen Heimat hat die Religion nix zu melden.

Ähnliche Themen

  1. Bosnischer Kroate oder Serbe oder sonnstwas
    Von Grasdackel im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 22:42
  2. crkajes oder crkavas? kroatisch oder serbisch?
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 18:05
  3. Antworten: 255
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 16:31
  4. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 22:30