BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 53

EU: Erweiterung oder Aufnahmestop?

Erstellt von Emir, 10.07.2009, 00:58 Uhr · 52 Antworten · 2.703 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    1.132
    Zitat Zitat von Kroate4Immer Beitrag anzeigen
    Hoffentlich kommt Kroatien nicht in die EU

    Wieso denn nich? Nur weil Slowenien grad ein bischen STress mahct oder was? Wenn sich jemand aufregen dürfte dann die Türken

  2. #12
    Avatar von Krešimir

    Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    3.863
    Zitat Zitat von Vergilio Maro Beitrag anzeigen
    Wieso denn nich? Nur weil Slowenien grad ein bischen STress mahct oder was? Wenn sich jemand aufregen dürfte dann die Türken
    Nee, nicht deswegen, ich halte einfach nichts von der EU, so wie die Türken im Balkanforum genau so nichts von der EU halten.

  3. #13
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Die sollten es einfach mal begründen ......
    Das sind doch zufällig die ärmsten Länder Europas.

    Mit einer sehr hohen Korruption im Land oder Instabilität.

    Genauso wird das auch begründet.

  4. #14
    Dado-NS
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Das sind doch zufällig die ärmsten Länder Europas.

    Mit einer sehr hohen Korruption im Land oder Instabilität.

    Genauso wird das auch begründet.
    Da wäre sicher von Kosovo und Albanien die Rede, aber glaube nicht für Bosnien.

  5. #15
    Avatar von Krešimir

    Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    3.863
    Zitat Zitat von Dado-SG Beitrag anzeigen
    Da wäre sicher von Kosovo und Albanien die Rede, aber glaube nicht für Bosnien.
    Bosnien ist instabil genug und das ist jedem Bekannt.

    Bosnien ist dabei sich zu Teilen und weiß der Geier was da alles abgeht.
    Mit Bosnien würde sich die EU größere Probleme einhandeln die würden jeden Tag nur mit Bosnien zu tun haben.

    Erstmal müsste das Problem mit RS geregelt werden dann wäre Bosnien sicherlich bereit für ein EU beitritt.

    P.S.: Bis dahin gibts die EU schon nicht mehr

  6. #16
    Emir
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Das sind doch zufällig die ärmsten Länder Europas.

    Mit einer sehr hohen Korruption im Land oder Instabilität.

    Genauso wird das auch begründet.
    Das Problem ist, die Leute machen was die wollen. kannst du dir vorstellen das 60% Arbeitslos sind? Die melden es nicht, dann zahlen die keine Steuern

    Unterschied --> http://upload.wikimedia.org/wikipedi...te-2006-de.svg

    nicht wirklich!

    Korruption? Ich denke mal in Serbien kannst du auch jeden Bullen bestechen genauso wie in BIH ...

    Instabil ist BIH aber Albanien?

    Das Problem ist, das jetzt die Araber kommen werden und die halt dan mit den Sachen machen anstatt nach Europa zu streben werden die nen anderen Weg gehen und dan hast du die Probleme ...

    Ein gutes Beispiel ist Malasiya die haben viele Straßen in Brcko bezahlt ....

    Die Leute fühlen sich einfach im Stich gelassen ...Nen Freund z.B hat unten alles verloren, sein Haus wurde gebombt, Wertpapiere, Geld einfach alles weg du stehst auf 0, dann kommst du nach Deutschland und wirst abgeschoben obwohl du gearbeitet hast und im Deutschkurs warst. Jetzt hat er studiert und findet keine Arbeit (englisch die Sprache hat er studiert, deutsch spricht er perfekt und seine Muttersprache)...

    Jetzt dürfen alle seine Nachbern in die EU nur du nicht .. wie würdest du dich fühlen? Wo wir aufn Weg zu einer Bar waren hat er mich gefragt "Wie heist diese Straße" ich hatte keine Ahnung und er sagte "malajski put" ...

    Wie würdest du dich fühlen?

  7. #17
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Dado-SG Beitrag anzeigen
    Da wäre sicher von Kosovo und Albanien die Rede, aber glaube nicht für Bosnien.
    Die EU macht ja keine Äußerungen über Kosovo, weil der ja noch kein Beitrittskandidat ist.

    Bosnien ist wesentlich ärmer als Serbien und zudem instabiler, das ist das Problem, weshalb man glaubt, dass es Serbien früher schaffen konnte.

  8. #18
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Das Problem ist, die Leute machen was die wollen. kannst du dir vorstellen das 60% Arbeitslos sind? Die melden es nicht, dann zahlen die keine Steuern

    Unterschied --> http://upload.wikimedia.org/wikipedi...te-2006-de.svg

    nicht wirklich!

    Korruption? Ich denke mal in Serbien kannst du auch jeden Bullen bestechen genauso wie in BIH ...

    Instabil ist BIH aber Albanien?

    Das Problem ist, das jetzt die Araber kommen werden und die halt dan mit den Sachen machen anstatt nach Europa zu streben werden die nen anderen Weg gehen und dan hast du die Probleme ...

    Ein gutes Beispiel ist Malasiya die haben viele Straßen in Brcko bezahlt ....

    Die Leute fühlen sich einfach im Stich gelassen ...Nen Freund z.B hat unten alles verloren, sein Haus wurde gebombt, Wertpapiere, Geld einfach alles weg du stehst auf 0, dann kommst du nach Deutschland und wirst abgeschoben obwohl du gearbeitet hast und im Deutschkurs warst. Jetzt hat er studiert und findet keine Arbeit (englisch die Sprache hat er studiert, deutsch spricht er perfekt und seine Muttersprache)...

    Jetzt dürfen alle seine Nachbern in die EU nur du nicht .. wie würdest du dich fühlen? Wo wir aufn Weg zu einer Bar waren hat er mich gefragt "Wie heist diese Straße" ich hatte keine Ahnung und er sagte "malajski put" ...

    Wie würdest du dich fühlen?
    Wie soll ich mich fühlen?

    Bosnien ist nun mal ein sehr armes Land und verfehlt viele Anforderungen, die die EU stellt.

    Es geht auch wesentlich langsamer vorran als in anderen Staaten.

    Die Bosnier müssen halt zu sehen was sie tun. Innere Streitereien müssen überwältigt werden, ansonsten würde es ohnehin keinen Sinn machen einer Union beizutreten in die Kroatien und Serbien auch beitreten wollen.

    Und das andere islamische Länder aufgrund der muslimischen Bevölkerung in Bosnien dort ihren Einfluss verstärken wollen ist eine ganz andere Sache.
    Du meinst die Leute orientieren sich zu sehr dem Islam hin. Aber ist das denn ein Widerspruch?
    Du wirfst der EU vor, sie würde keine Moslems aufnehmen wollen aber hältst den Islam für ein Konkurrenzmodell zur EU.

    Die Leute können doch ihre Moscheen von Malaysia und Saudi-Arabien finanzieren lassen und trotzdem der EU beitreten.

  9. #19
    Emir
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Wie soll ich mich fühlen?

    Bosnien ist nun mal ein sehr armes Land und verfehlt viele Anforderungen, die die EU stellt.

    Es geht auch wesentlich langsamer vorran als in anderen Staaten.

    Die Bosnier müssen halt zu sehen was sie tun. Innere Streitereien müssen überwältigt werden, ansonsten würde es ohnehin keinen Sinn machen einer Union beizutreten in die Kroatien und Serbien auch beitreten wollen.

    Und das andere islamische Länder aufgrund der muslimischen Bevölkerung in Bosnien dort ihren Einfluss verstärken wollen ist eine ganz andere Sache.
    Du meinst die Leute orientieren sich zu sehr dem Islam hin. Aber ist das denn ein Widerspruch?
    Du wirfst der EU vor, sie würde keine Moslems aufnehmen wollen aber hältst den Islam für ein Konkurrenzmodell zur EU.

    Die Leute können doch ihre Moscheen von Malaysia und Saudi-Arabien finanzieren lassen und trotzdem der EU beitreten.
    sry, wenn ich das so sage aber du hast nicht 1% von dem verstanden was da steht

    Ich erklär dir es mal auf einer tieferen Ebene:

    Die EU tut ein scheisdreck für Bosnien! Bosnien wurde vom Westen so geschaffen, das es nicht funktionieren kann! Zwar haben die den Krieg beendet aber ein großes "unfaires" Problem geschaffen!

    Länder aus Asien helfen Bosnien im Wiederaufbau mehr als Länder im Westen! Du kommst mit Moscheen an dabei habe ich das nicht einmal erwähnt, wenn es dich aber Interessiert, dann schau die mal "islamische Gemeinden" an am besten fang in Deutschland an bei der Ahmediyya Sekte...

    Die Menschen bzw. die Moslems unten erhalten mehr Hilfe von Ländern die nichts mit Bosnien zu tun haben. Viele nennen das "Bruderhilfe" was die Leute wie den obengenannten Freund dazu bewegen sich mehr für den Islam zu interessieren und auf Europa zu spucken ....

    Das führt dazu, das viele Radikal werden und kein interesse mehr gegen Europa zeigen.

    Die Moslems aus Bosnien sind nicht ansatzweise vergleichbar mit Moslems aus Afghanistan oder anderen arabischen Ländern, doch wennedas so weiter geht, werden die Menschen bald umdenken .... Das ist das Problem ... ich muss dir ganz ehrlich sagen, das ich dir das nicht abnehme, das du das da oben nicht verstanden hast... blöd bist du nicht ...

  10. #20
    Emir
    PS. Sollten die jetzt Bosnien spalten, dann kannst du die EU in manschen Teilen von Bosnien vergessen, den das wird zu Afghanistan und Terroranschläge wird es dann geben ...

    Hast du Lust auf sowas? Ich nicht!

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. EU Erweiterung, wie geht´s weiter.
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 01:20
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 12:00
  3. Die Union ist der Erweiterung müde
    Von Ðole im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2009, 11:53
  4. Außenminister beraten über EU-Erweiterung
    Von lulios im Forum Politik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 21:55
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.01.2007, 16:11