BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 97

EU sagt Termin für Beitrittsverhandlungen mit Kroatien ab

Erstellt von Krešimir, 24.06.2009, 16:31 Uhr · 96 Antworten · 6.987 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    Was heißt stur,Kroatien hat sich jetzt schon das dritte oder vierte mal aus den Gesprächen zurückgezogen.Meine Meinung,bringt alles nichts.Auf die Wahlen 2011 warten und hoffen,dass die HDZ und Sanader abkacken!
    Das lustige an dem Streit ist ja, dass wenn beide in die EU kommen, die Grenzen ohnehin offen sind.

    Zugang zum offenen Meer hätten slowenischer ebenfalls. Man müsste nur die Fangquote beider Staaten regeln, denn es geht ja nur um den Fischfang und nicht um irgendwelche Rohstoffe. Oder hab ich was verpasst?

  2. #42

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    Was heißt stur,Kroatien hat sich jetzt schon das dritte oder vierte mal aus den Gesprächen zurückgezogen.Meine Meinung,bringt alles nichts.Auf die Wahlen 2011 warten und hoffen,dass die HDZ und Sanader abkacken!

    Und lese den Text,den ich vorhin gepostet habe.Vielleicht wird es dir dann klarer!
    Bei deinem Geschreibsel ist nichts klar...ausser das slowenische Recht steht über dem internationalen Seerecht...

  3. #43

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    Was heißt stur,Kroatien hat sich jetzt schon das dritte oder vierte mal aus den Gesprächen zurückgezogen.Meine Meinung,bringt alles nichts.Auf die Wahlen 2011 warten und hoffen,dass die HDZ und Sanader abkacken!

    Und lese den Text,den ich vorhin gepostet habe.Vielleicht wird es dir dann klarer!

    präjudizieren. Kernpunkt des Streits ist die Seegrenze, die im gemeinsamen Staat Jugoslawien nie festgelegt war. Slowenien beansprucht die gesamte Adriabucht von Piran und einen Zugang zu internationalen Gewässern in der Oberen Adria für sich.
    solltest du auch hinzufügen...

  4. #44
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    doch genau..dieser Umstand ändert die Situation.....1000 Jahre gegolten ?...du schreibst doch selbst ein Teil und deshalb ist eine Teilung angebracht.





    historische Fakten ?.....


    Natürlich wollen die Slowenen kein Seegericht entscheiden lassen........das Urteil wäre jetzt schon klar...
    Sicher historische Fakten,zur Venizanischen,Österreichischen,Italienischen und jugoslawischen Zeit war die Bucht ein Teil von Piran,eigentlich das ganze Kap von Savudrija,steht sogar im Kataster so,dass wollen sie ja nicht mal!

    Klar wollen sie nicht,auch verständlich,aus den Gründen die ich beschrieben habe oder nicht?

  5. #45
    Avatar von Krešimir

    Registriert seit
    15.12.2008
    Beiträge
    3.863
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Wenns nach der doppelstaatsbürgerischen Schwuchtl namens Tadic geht so schnell wie möglich.

    Der Angestellte muss sich ja den nächsten Boni hohlen.

    Aber gott sei Dank sind wir erst bei der Visafrage.

    Bevor wir Sturrköpfe und gegen den Windpisser Mitglied werden hat den Eu Vorsitz schon die Türkei
    Ich hoffe mal das die Leute in Cro, Srb, Bih usw vernünftig werden und dagegen protestieren

    Obwohl Bosnien am wenigsten Chancen hat um rein zu kommen, bei dem Chaos da unten

  6. #46
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Entschuldige, aber ich glaube du hast keine Ahnung was der Sinn einer EU ist.

    sicher nicht sich zurücklehnen und auf ein Wunder warten und glauben die Länder ,die jahrelang in Forschung und Wirtschaft investiert haben werden die Schulden der Neumitglieder ausgleichen

    Ps. und Tadic weiss ganz genau, dass die EU der letzte Rettungsanker für Serbien ist, denn man hat Jahre verloren die Wirtschaft zu reformieren und sich lieber mit dem Kosovo und den albanischen Pferdeäpfel beschäftigt.


    Ohne Investitionen seitens der EU wird Serbien zum Armenhaus, denn das Gas aus Russland muss auch irgendwie bezahlt werden....da versteht der Ivan keinen Spass...
    Red doch keinen Stuss Türsteher.

    In erster Linie müssen sich die Nationen selber aus dem Dreck ziehen oder glaubst du etwa das irgendein Industrieland Teile der Entwicklung und Forschung abgibt? Industrieauslagerungen werden gross geschrieben sprich die Drecksarbeit, Fliessbandarbeit oder giftige Stoffe in Kombination mit billigen Arbeitskräften und keinen Nebenkosten das ist die Parole.

    Du gehörst wohl auch zu der Gruppe die glauben eine neue Autobahn sowie neue Kaufäuser oder Gebäude sind ein Zeichen für Wirtschaftswachstum.

    Die ersten Investitionen die der Balkan in jedem Land bekam waren Bank und Versicherungsfilialen sowie Übernahme der Mobilfunksparten.

  7. #47

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    Sicher historische Fakten,zur Venizanischen,Österreichischen,Italienischen und jugoslawischen Zeit war die Bucht ein Teil von Piran,eigentlich das ganze Kap von Savudrija,steht sogar im Kataster so,dass wollen sie ja nicht mal!

    Klar wollen sie nicht,auch verständlich,aus den Gründen die ich beschrieben habe oder nicht?
    Kernpunkt des Streits ist die Seegrenze, die im gemeinsamen Staat Jugoslawien nie festgelegt war. Slowenien beansprucht die gesamte Adriabucht von Piran und einen Zugang zu internationalen Gewässern in der Oberen Adria für sich.

  8. #48
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    solltest du auch hinzufügen...
    Laut den Kompromiss Drnovsek-Racan, der für Slowenien immer noch gilt 80% der Bucht!

  9. #49

    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    2.111
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Warum Serbien???

    Ich finde das Serbien schon oft genug die Arschkarte gezogen hat jetzt kann ruhig mal der Kroate ran

    Oder glaubst ich will das mein Land endet wie Rumänien oder Bulgarien?

    Oder so ein aja du bist ja auch Mitglied unterschreib hier und frag nicht so viel.

    Nein danke, also Kroatien ab in die EU und ein freies Land werden
    Schön und recht was du da so schreibst. Aber du solltest nicht vergessen, dass serbien nicht die schweiz ist. Der dinar ist keine devise, serbien ist kein welt-tresor, serbien ist ein binnenland, usw. usf. kurzum serbien ist ein pinguinen staat wie alle anderen balkanstaaten auch.... Inklusive kroatien.

    Aus diesem grund wird unterschrieben dort wo das verlangt wird, egal ob EU mitglied oder nicht, dan doch lieber innerhalb der EU den dan könnten wenigstens die menschen ein wenig davon profitieren.

    Also ich persönlich finde kroatien übertreibt masslos und macht sich lächerlich. Es geht ja nichtmal um land, sondern einfach nur um eine bucht, genauer gesagt einen kleinen streifen als zugang zu internationalen gewässern...

  10. #50
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Kernpunkt des Streits ist die Seegrenze, die im gemeinsamen Staat Jugoslawien nie festgelegt war. Slowenien beansprucht die gesamte Adriabucht von Piran und einen Zugang zu internationalen Gewässern in der Oberen Adria für sich.
    Nicht festgellegt,ja!Die Bucht wurde von Piran aus verwaltet, wie polizeilich überwacht!

Seite 5 von 10 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbischer Medienmogul sagt Kroatien ...
    Von Perun im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 23:51
  2. Kroatien sagt Weihnachten ab
    Von Yutaka im Forum Wirtschaft
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 19.11.2008, 09:27
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 17:38
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.10.2004, 19:59
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 01:00