BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 62

EU an Vertiefung der Beziehungen zu Serbien interessiert

Erstellt von Slavic, 13.07.2009, 21:35 Uhr · 61 Antworten · 2.538 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    wie gesagt ich bin überzeugt, wenn wir unsere hausaufgaben machen wird auch alles gut gehen

  2. #22

    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    4.099
    Ich frage mich immer wieder warum die EU am Balkan interessiert ist.
    Haben die Enttäuschungen Rumänien, Bulgarien nicht gerreicht?

  3. #23

    Registriert seit
    22.05.2009
    Beiträge
    1.132
    Eine weitere "Karotte" der EU Serbien in Schach zu halten. Merken die Balkaner eig. nicht wenn ein internationaler vorbei kommt das er nur "gutes" zu berichten hat und den Ländern Honig ums Maul schmiert? :?

  4. #24

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Brüno Beitrag anzeigen
    Ich frage mich immer wieder warum die EU am Balkan interessiert ist.
    Haben die Enttäuschungen Rumänien, Bulgarien nicht gerreicht?
    Warum?

    Wir sind leicht zu kontrollieren und ein perfekter Außenposten (Ostfront)

  5. #25

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Warum?

    Wir sind leicht zu kontrollieren und ein perfekter Außenposten (Ostfront)
    Ich denke nicht, dass der Balkan leicht zu kontrollieren ist.
    Aber die Europäische Union, kann ja nicht einfach einen Teil Europas ignorieren. Auf dem Balkan kann man viel Geld machen, siehe Kosovos Bodenschätze, wenn er erst einmal ins rollen kommt...

  6. #26

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Cлога Beitrag anzeigen
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Belgrad (AP) Der EU-Außenbeauftragte Javier Solana hat eine Vertiefung der Beziehungen zu Serbien als ein «grundlegendes Ziel» der Europäischen Union bezeichnet. Zugleich räumte Solana am Montag bei einem Besuch in Belgrad ein, dass es noch Probleme gebe. Die EU werde aber alles tun, um diese Schwierigkeiten zu überwinden. Brüssel hat der serbischen Regierung erklärt, sie müsse zunächst den mutmaßlichen bosnisch-serbischen Kriegsverbrecher Ratko Mladic festnehmen, um einer Mitgliedschaft näher zu kommen. Serbien bildete den Auftakt einer Reise Solanas auf den westlichen Balkan. Er wird außerdem im Kosovo, in Mazedonien und in Montenegro erwartet

    Solana: EU an Vertiefung der Beziehungen zu Serbien interessiert

    Was haltet ihr von diesem "grundlegendem Ziel" der EU?
    Ich persönlich denke, solange die Beziehungen zu Russland dadurch nicht gefährdet werden, ist eine weitere Annährung zur EU nur positiv für Serbien und die Menschen die dort leben.
    welche Beziehung ? the orthodox Power ? lächerlich.....

    Ohne die EU wäre Serbien schon längst bankrott.

  7. #27
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Serbien soll bloß nicht in die EU

  8. #28

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    welche Beziehung ? the orthodox Power ? lächerlich.....

    Ohne die EU wäre Serbien schon längst bankrott.
    Und was ist das andere Extrem, ohne Russland würde es Serbien garnicht geben.

  9. #29

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Warum?

    Wir sind leicht zu kontrollieren und ein perfekter Außenposten (Ostfront)

    was machst du in der EU ......Vorposten zu Serbien ?

  10. #30

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Solange die Kosovo-Frage nicht geklärt ist wird es keine wirkliche Annäherung geben.

    Es kann nicht angehen dass fast alle EU Staaten für die Unabhängigkeit des Kosovo sind, und Serbien dagegen.

Ähnliche Themen

  1. Serbien und Kroatien preisen neue Ära in Beziehungen
    Von st0lzer kr0ate im Forum Politik
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 19:49
  2. Beziehungen zwischen Serbien und Bosnien??
    Von Bosnian-Boy im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 05:54
  3. Gute Beziehungen zwischen Slowenien und Serbien
    Von Singidun im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.10.2009, 20:08
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 18:44
  5. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 13:51