BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678
Ergebnis 71 bis 74 von 74

Eurobarometerbericht zu Diskriminierungen in Griechenland

Erstellt von Popeye, 02.07.2008, 12:49 Uhr · 73 Antworten · 2.598 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Darum geht es mir z. B. schon lange nicht mehr. Ich habe mich erst zu einem User geäußert, den ich für vernüftig halte und sich eben seine eigene Meinung bildet.

    Generell gefällt es mir nicht, wenn das Balkanforum zu solchen Propagandazwecken missbraucht wird. User oder Gäste, die hier reinschauen und von diesem Thema eigentlich nichts wissen, sollten nicht verarscht werden. Ich habe zwar kaum Quellen geliefert, aber genug Stichpunkte, mit denen man so einiges auf eigene Faust herausfinden kann, wenn man wirklich an diesem Thema interessiert ist.

    Der Kampf gegen Propaganda ist zwar eher ein Kampf gegen Windmühlen... und das schlimmste ist, am Ende kann man Propaganda nur mit Propaganda bekämpfen. Wenn man Informationen verbreitet, die nur dazu dienen ungerechtfertigte Anschuldigungen zu beseitigen, dann vermittelt man letztendlich nämlich ebenfalls kein klares und gesamtes Bild der Situation.

    Du bist so eine labertasche. Allein schon Propaganda. Das kann ja net stimmern, weil ja Griechenland so toll ist und so was passiert in diesem Land ja nie.

    Das diese Menschen es net leicht haben, dass hat der arvanitis selbst bestätigt. Das die Griechen gegenüber Albaner einen Abneigung pflegen der nicht zu begründen ist. Und du erzählst wieder was von Propaganda. Halt einfach dein Mund und und erzähl net so ein Müll. Es ist ja nicht zu ertragen dieses möchtegern gelaber.

    Aber letzendlich hast du keine schuld sondern diese 400.000 Albaner die in einem Land gehen wo sie es mit so welchen assozialen zu tun haben wie du es bist. Und sich noch von solchen noch erniedrigen lassen müssen.

  2. #72
    Crane
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Du bist so eine labertasche. Allein schon Propaganda. Das kann ja net stimmern, weil ja Griechenland so toll ist und so was passiert in diesem Land ja nie.

    Das diese Menschen es net leicht haben, dass hat der arvanitis selbst bestätigt. Das die Griechen gegenüber Albaner einen Abneigung pflegen der nicht zu begründen ist. Und du erzählst wieder was von Propaganda. Halt einfach dein Mund und und erzähl net so ein Müll. Es ist ja nicht zu ertragen dieses möchtegern gelaber.

    Aber letzendlich hast du keine schuld sondern diese 400.000 Albaner die in einem Land gehen wo sie es mit so welchen assozialen zu tun haben wie du es bist. Und sich noch von solchen noch erniedrigen lassen müssen.
    Ja... was haben diese armen Menschen nur für ein Glück, dass in Deutschland bin und ihnen nicht das Leben in Griechenland zur Hölle mache.

  3. #73

    Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    800
    Zitat Zitat von Kryzat Beitrag anzeigen
    immerwieder fühlen sich albaner von denen es 500 000 in griechenland gibt von den griechen diskriminiert.

    in den schulen ist albanisch verboten.
    und die meisten wurden assimiliert

    wenn ihr behauptet die griechen seien tolerant dan habt ihr euch getäuscht
    Keine Ahnung woher du dein Wissen schöpfst aber ich lebe hier nun schon seit einem Jahr und war auch sonst regelmäßig hier.
    Den Albanern, die ich hier kenne, geht es ganz gut und niemand zwingt sie hierher zukommen, bzw. hier zu bleiben.

    Ich frag mich manchmal warum eigentlich niemand nach Albanien geht um dort zu leben ???
    Hört sich ja fast so an als ob man dort auch als Fremder von allen herzlich in Empfang genommen wird...

  4. #74
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Immer wenn ich denke das ein Thema fertig ist? Postet einer weiter!
    Leider kann ich es nicht so stehen lassen, ich muß meinen Senf bei tun!
    Also die Albaner sind Indogermanen, Ihre Vorfahren sind die Illyriere.
    Die Türken sind Turktataren, Ihre Vorfahren sind die Uiguren, wie für alle mongolischen Stämme. Ich stamme von beiden ab, nebenbei erwähnt.
    Als ich in GR. war dachte ich, ich sehe nur Türken weil Sie so aussahen?!!
    Aber was soll der scheiß!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Sind wir im dritten Reich, bei Adolf seine Lehre oder was????
    Ich sehe wie ein Türke aus, weil mein Vater einer war.
    Aber bin in Mazedonien gebohren, und in Ferizaj, Kosova bei meinen albanischen Großelter aufgewachsen. Daher fühle ich mich diesem Ort verbunden.
    Das ist doch das Wesentliche oder??????????????
    Genau wie die armen Ashakli´s, sie haben mir gesagt das sie keinen Bezug, zu den Roma´s haben, das sie zweiter Hand sind?!!
    Das heist sie keine direkten Nachfahren von denn Illyriern sind, aber schon einen Bewustsein als ein albanisch sprecherndes Völk sind.
    egal ob sie von Persien, Ägypten, Arabien, Griechen oder Türken sogar Roma´s abstammen?
    Hauptsache sie fühlen sich einem Völk verbunden, anderster wären sie wahrhaftige Ziegeuner oder nicht!
    Ich finde es macht das aus, zu dem man sich hingezogen fühlt, mit dem man sich indetifizieren kann, das Aussehen spielt keine Rolle, oder nicht meine Balkanfreunde.

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678

Ähnliche Themen

  1. GRIECHENLAND
    Von De_La_GreCo im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 404
    Letzter Beitrag: 27.10.2017, 20:52
  2. Griechenland: wusste das mit griechenland!
    Von H3llas im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 22:59
  3. Griechenland
    Von shqipebln35 im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 03:27
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.06.2009, 12:16