BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 93

Europa im Jahre 2035

Erstellt von Grdelin, 14.01.2013, 18:38 Uhr · 92 Antworten · 9.845 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.697
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Die russischen ''Experten'' haben nicht so viel Ahnung von Demographie und ihre Karten sind auch nicht grad präzise.
    So würde es eher Sinn machen, zumindest für den Balkan:











    Macedonian
    Damit hätte man das europäische Palästina in BiH, inklusive eines Gaza in der bosnischen Krajina. Ähnliche Konflikte wären nicht unwahrscheinlich.

  2. #32
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Serbien Wird echt immer Kleiner

  3. #33
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Großserbien und Großalbanien machen nicht mal in der Phantasie Sinn.


    Bambi
    ''Groß''-Albanien und ''Groß''-Serbien sind de facto Realitäten.
    Natürlich nicht in der Form in der es sich die jeweilige Seite ideal wünscht, aber etwa in den Grenzen in der von mir geposteten Karte.

    Beispiele
    Serbische Sprache 2006 (Gelbes Gebiet):


    Albanisches Sprachgebiet 1995













    Macedonian

  4. #34
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    ''Groß''-Albanien und ''Groß''-Serbien sind de facto Realitäten.
    Natürlich nicht in der Form in der es sich die jeweilige Seite ideal wünscht, aber etwa in den Grenzen in der von mir geposteten Karte.

    Beispiele
    Serbische Sprache 2006 (Gelbes Gebiet):


    Albanisches Sprachgebiet 1995













    Macedonian

    Wenn ich nach dem Sprachgebiet gehe und vor allem deine Kinderlogik getrieben vom Anti-Makedonismus anwende, ist Groß-Makedonien de Facto auch schon Realität.

    Macedonian.GIF

    Dialect_of_Macedonian_language.jpg

    Quellen: Fileialect of Macedonian language.jpg - Wikipedia, the free encyclopedia und UCLA via Mein Makedonien: Makedonische Sprache - UCLA

  5. #35
    Mayweather Jr.
    Ihr nehmt das voll ernst die waren 100% besoffen

  6. #36
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Wenn ich nach dem Sprachgebiet gehe und vor allem deine Kinderlogik getrieben vom Anti-Makedonismus anwende, ist Groß-Makedonien de Facto auch schon Realität.

    ....

    Quellen: Fileialect of Macedonian language.jpg - Wikipedia, the free encyclopedia und UCLA via Mein Makedonien: Makedonische Sprache - UCLA
    Der Unterschied zwischen meinen und deinen Karten ist, dass meine Mehrheitsverhältnisse darstellen und deine Minderheiten-Karten sind, dazu auch noch welche die nicht präzise sind, ähnlich die der russischen ''Experten''.
    Zum Vergleich eine Minderheiten-Karte mit präzisen Grenzen von Wikipedia. Klick!

    Wenn dir das immer noch nicht reicht, dann schenk dir doch selbst 150-200 000 ''ethnische Makedonier'' aus Griechenland. Bleiben dann immer noch 2,4 Griechen in Makedonien übrig. Keine Chance also.

    Du und deine Landsleute können hier nicht mitreden.



    Pozdrav
    Macedonian

  7. #37
    Kejo
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Die russischen ''Experten'' haben nicht so viel Ahnung von Demographie und ihre Karten sind auch nicht grad präzise.
    So würde es eher Sinn machen, zumindest für den Balkan:



    Macedonian
    Du scheinst genauso viel Ahnung darüber zu besitzen wie diese russischen Experten, die weniger Wodka saufen sollten bei der Arbeit.

    1. Apropos Demografie: Bosnien bosniakisiert sich wohl. Es wäre eine extreme Überraschung, wenn dies nicht so herauskommen würde bei der nächsten Völkszählung, aber selbst in diesem Fall sind durch Auswanderung der Serben und Kroaten in der Tendenz die Bosniaken im Vorteil. Der einzige Grund, weshalb Kroaten in manchen Gebieten die Mehrheit stellen (du (?) hast ja zwei räumlich getrennte Bosniakengebiete eingezeichnet) in der Föderation, ist der, dass die Bosniaken durch die ethnischen Säuberungen räumlich extrem konzentriert leben. Das kann man aber ändern. U.a. unterstützt das die Türkei auch, in dem sie Geld für die bosniakischen Rückkehrer in Form von Krediten an den bosnischen Staat bereitstellt. Die letzten 100-Mio.-Euro, die nach Sarajevo überwiesen wurden, waren nicht ausschließlich wirtschaftlicher Natur. Bosniaken sollten dazu animiert werden, zurück in die RS einzuwandern.

    2. Moldau/Moldawien

    Fehler A: Transnistrien
    Fehler B: Gagausien

    3. Griechenland

    Wenn es schon nach Demografie geht, dann wird es bei euch so aussehen:



    Weder Greater Croatia noch Greater Romania oder Serbia sind wahrscheinlich, weil diese Länder extrem an Macht - nicht durch Gebietsverluste der heutigen Staaten - aber durch starke Bevölkerungsschrumpfung verlieren werden. Gerade Rumänien befindet sich auf einem stark absteigenden Ast sowie Bulgarien oder Griechenland.

    Geburtenraten gehen in Südeuropa zurück - SPIEGEL ONLINE

    Gern geschehen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Oh mein Gott, nicht zu vergessen der Sancak natülich, einfach serbisch "gemacht".

  8. #38
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Kejo Beitrag anzeigen
    ...

    Oh mein Gott, nicht zu vergessen der Sancak natülich, einfach serbisch "gemacht".
    Hallo User Harput/Kejo du PUSSY mit stark ausgeprägten Komplexen gegenüber dem griechischen Volk.
    Komisch, dass du ausgerechnet vergessen hast etwas zu ''Groß''-Albanien zu sagen.
    Was für ein Zufall, aber Transistrien und Gagausien hast du noch gefunden.
    Ich bin immer wieder beeindruckt von euch stolzen, starken, selbstbewussten Männern und eurer ''Ehre''.

    The PUSSY-AWARD 2013 goes to Harput/Kejo











    Macedonian

  9. #39
    Kejo
    Zitat Zitat von Macedonian Beitrag anzeigen
    Hallo User Harput/Kejo du PUSSY mit stark ausgeprägten Komplexen gegenüber dem griechischen Volk.
    Komisch, dass du ausgerechnet vergessen hast etwas zu ''Groß''-Albanien zu sagen.
    Was für ein Zufall, aber Transistrien und Gagausien hast du noch gefunden.
    Ich bin immer wieder beeindruckt von euch stolzen, starken, selbstbewussten Männern und eurer ''Ehre''.

    The PUSSY-AWARD 2013 goes to Harput/Kejo











    Macedonian

    Spiel, Satz und Sieg. Bin raus.

  10. #40
    economicos
    Das Kejo Alias "Harput" aus Antisympathie schreibt, ist nicht neues.

Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 19:02
  2. 5 Jahre Bf ...
    Von absolut-relativ im Forum Rakija
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 18:51
  3. 10 Jahre
    Von Lopov im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.03.2009, 15:19
  4. 15 jahre her!
    Von Velez im Forum Sport
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.06.2008, 12:18
  5. DOBRICA COSIC: "Europa treibt uns aus Europa"
    Von Sandalj im Forum Kosovo
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 10:22