BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 54

Europa verharmlost den Rechtspopulismus.

Erstellt von Kıvanç, 26.07.2011, 20:50 Uhr · 53 Antworten · 4.010 Aufrufe

  1. #1
    Kıvanç

    Europa verharmlost den Rechtspopulismus.

    Wer nach den Attentaten von Norwegen vor neuem Rechtsterrorismus warnt, dramatisiert. Die wirkliche Gefahr ist der falsche Umgang mit der Islamophobie.

    (...)

    Guter Artikel in der Zeit: Attentate in Norwegen: Europa verharmlost den Rechtspopulismus | Politik | ZEIT ONLINE

    ---

  2. #2
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050

  3. #3
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.424
    Böses Europa!

  4. #4
    Kıvanç

  5. #5
    Avatar von Lance Strongo

    Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    5.424
    Das Reich des Bösen...

  6. #6

    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    874
    Islamophobie - die alte Krankheit des Westens

  7. #7
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Moonwalker Beitrag anzeigen
    Wer nach den Attentaten von Norwegen vor neuem Rechtsterrorismus warnt, dramatisiert. Die wirkliche Gefahr ist der falsche Umgang mit der Islamophobie.

    (...)

    Guter Artikel in der Zeit: Attentate in Norwegen: Europa verharmlost den Rechtspopulismus | Politik | ZEIT ONLINE

    ---

    die geschichte sagt uns das es immer völkerwanderungen gab.....
    das europa bewz. viele rechts-konservative sowie faschoide exponenten vor dem islam warnen sprich hetzen ist gerade zu lächerlich in betrachtung der europäischen geschichte!!!!
    aber die eroberungs-kriege sowie zwangs-bekehrungen in süd & nord amerika werden völlig aus dem kopf gestrichen...
    von der der ökonomischen ausbeutung brauchen wir gar nicht zu sprechen!!!!

    so oder so müssen sich viele die frage stellen das in einer aufgeklärten gesellschaft eine islamo-phobie salonfähig geworden ist.....

    und wenn man davon ausgeht das in norwegen gerade mal knapp 25000 muslime von 4,9 millionen leben ist die ganze geschichte noch trauriger!!!!

    Rechtspolitiker lobt norwegischen Attentäter - Ausland: Terror in Norwegen - tagesanzeiger.ch

    «Wenn man genug lang hetzt, findet man Leute, die zur Tat schreiten» - Ausland: Terror in Norwegen - tagesanzeiger.ch

    im überigen sind terror-anschläge keine erfindung von muslimen....
    die ersten bomben beispielsweise 1993 in oklahoma waren auch von nazis verübt worden.
    diese haben den radikalen-islamisten den weg geebnet!!!

  8. #8
    Ya-Smell
    40 Jahre lang wars der Russe, jetzt ist es der Moslem, keine sorge, noch paar Jahrzehnte und die Story mit den Terroristen ist ausgeleiert, bin nur mal gespannt wer dann an der Reihe ist.

    Seien wir doch ehrlich 99% aller die was vom Anschlag in Norwegen mitbekommen haben dachten sofort das seien Moslems gewesen, hier im Forum hat man es sehr gut gesehen, da kamen sogar Sätze wie "Natürlich war das ein Moslem, wer soll das denn sonst gewesen sein?"

  9. #9
    Yunan
    Ist ja klar, halb Europa wird von Rechten/Konservativen regiert.

  10. #10
    Gast829627
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    die geschichte sagt uns das es immer völkerwanderungen gab.....
    das europa bewz. viele rechts-konservative sowie faschoide exponenten vor dem islam warnen sprich hetzen ist gerade zu lächerlich in betrachtung der europäischen geschichte!!!!
    aber die eroberungs-kriege sowie zwangs-bekehrungen in süd & nord amerika werden völlig aus dem kopf gestrichen...
    von der der ökonomischen ausbeutung brauchen wir gar nicht zu sprechen!!!!

    so oder so müssen sich viele die frage stellen das in einer aufgeklärten gesellschaft eine islamo-phobie salonfähig geworden ist.....

    und wenn man davon ausgeht das in norwegen gerade mal knapp 25000 muslime von 4,9 millionen leben ist die ganze geschichte noch trauriger!!!!

    Rechtspolitiker lobt norwegischen Attentäter - Ausland: Terror in Norwegen - tagesanzeiger.ch

    «Wenn man genug lang hetzt, findet man Leute, die zur Tat schreiten» - Ausland: Terror in Norwegen - tagesanzeiger.ch

    im überigen sind terror-anschläge keine erfindung von muslimen....
    die ersten bomben beispielsweise 1993 in oklahoma waren auch von nazis verübt worden.
    diese haben den radikalen-islamisten den weg geebnet!!!



    lächerlich und sinnlos....wie die meisten deiner beiträge....du suchst ein feindbild und dann wird alles gedreht wie es passt damit es dir passt....super trink ruhig weiter.....



    der erste terrorist könnte man sagen war gavrilo princip möge er in frieden ruhen.....als er ferdinand in die ewigen jagdgründe schickte um mit seiner mlada bosna die freiheit von den habsburger zu erkämpfen oder erzwingen......



    und zu den ersten gehören auch die iren die schon seit anfang des 20 jahrhunderts schon anschläge gegen die engländer führten......


    und dann kamen die vom nahen osten ende der 60ziger und in den 70zigern...plo und so sachen ......nix mit nazis die ersten 93 holzbirne.....


    dann kam die raf ende der 70 ziger und so weiter und sofort....


    islamphobie hat kein mensch......serbenphobie haben viele......aber angst vor dem islam ist lächerlich.....islam heisst frieden lan....

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Koranverteilung und Rechtspopulismus
    Von F21 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 03.05.2012, 00:25
  2. Rechtspopulismus, Kulturrassismus und Muslimfeindlichkeit
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 00:48
  3. Europa
    Von aki im Forum Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 20:19
  4. europa und der islam
    Von MIC SOKOLI im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 18:29
  5. DOBRICA COSIC: "Europa treibt uns aus Europa"
    Von Sandalj im Forum Kosovo
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.04.2008, 10:22