BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 84

Europa vor der Wende ...?

Erstellt von Beogradjanin, 16.10.2010, 00:05 Uhr · 83 Antworten · 3.552 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    gäbe es visumsvorrausetzungen wie in den usa hier gäbe es diese assis hier nicht

  2. #32
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Wäre also eine neue Hitlerdiktatur zu begrüßen, um dieses Problem, die du aufgezählt hast, zu lösen? Einfach alle ins KZ stecken und das Problem ist gelöst, findest du es so?

    Wenn dieses Rechtspopulisten an die Macht kommen besteht ein hitlerähnlicher Aufstieg von ihnen, wenn sie die volle Macht hätten würden sie das gleiche wie Hitler machen, an den Ausländern. Siehst du das als Lösung an? Schließlich sagst du ja "Das ist traurig aber auch verständlich."

    Der Jude war mehr als integriert und er wurde trotzdem Opfer. Integration ist nur ein Vorwand. Europa braucht immer ein Feindbild, um von eigenen wichtigen Problemen abzulenken.


    ja die juden waren laut roberto auch alle selber schuld, das hitler aufgestiegen ist, hätten sie nur die finger von den deutschen frauen gelassen.

    und die bösen muslime in ungarn sind auch selber schuld dass die nazis dort an die macht kommen.

    jaja alles die anderen schuld.

  3. #33

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Chicco Beitrag anzeigen
    Europa hat Minderwertigkeitskomplexe man ist abweisend und fertig warum tun kleine jugendliche türken das ? muss man sich ja auch fragen eventuell weil sie ausgeschlossen werden weil die deutschen hochnäsig und intolerant sind

    das thema ist sehr anstrengend aber eine medalie hat immer 2 seiten

    und man sollte sich nicht auf die 2 farben schwarz und weiß beschränken denn es gibt auch graue farbtöne !




    was kein ein kind dafür dass es türkisch ist trotzdem ist der betrachtungswinkel für dieses kind ein anderer es ist ja ein türke


    als ich einen deutschen besuchte und bevor ich rein gelassen wurde meinte der junge zu seienr mutter ich wäre inordnung ich wäre weiß

    ich verstand dies nicht aber kuckt euch doch mal diese komische denkweise was wäre wenn ich schwarz wäre wäre das ein fehler von mir??

    also lassen wir es

    ich denke die ausländer machen auch schon probleme und sind nicht das undschuldslamm aber das ist ein resultat aus der ungleichheit zwischen den gruppen ausländer sind ausländer und deutsche sind was besseres siehe bewerbungsgespräche usw

    Jaaaaa die deutschen sind schuld....
    Warum sagen die anderen nichts gegen deutschland ausser eine bestimmte gruppe?
    Ich wurde nie benachteiligt.

  4. #34

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Natürlisch ist es für die "muslim brotherhood" falsch.
    Aber das ist die realität,man braucht nur zeitungen aufschlagen.
    Egal welche zeitung,da steht immer was von orient moslems.
    Sei es gewalt,oder andere dinge (natürlich nicht alle,denn unter 1000 gibt es noch einen der gut ist)
    Kannst die leute nicht verarschen shqipe.

    Das hat mal garnichts mit muslim brotherhood zutun

    ein russe!!!!
    macht viel mehr scheiße als ein kurde den ich kenne

    der russe hat regelmässig anzeigen usw

    aber


    ABEr der russe würde bei einem discobesuch bessere chancen haben der russe würde in der bahn nicht so dumm angekuckt werden der russe würde bei selben schulischen vorrausetzungen den besseren job kriegen und der kurde überhaupt nicht also kannst mir nicht sagen dass es gerechtfertigt ist

  5. #35
    Kelebek
    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen
    ja die juden waren laut roberto auch alle selber schuld, das hitler aufgestiegen ist, hätten sie nur die finger von den deutschen frauen gelassen.

    und die bösen muslime in ungarn sind auch selber schuld dass die nazis dort an die macht kommen.

    jaja alles die anderen schuld.
    In Ungarn gibt es laut Wikipedia

    3.201 (0,03 %)
    Muslime

    und

    Die Bevölkerung Ungarns laut Volkszählung 2001:

    * Magyaren (92,3 %)
    * Roma (1,9 %)
    * Ungarndeutsche (u. a. Donauschwaben) (0,6 %)
    * Slowaken (0,2 %)

    Ungarn
    Wer ist in Ungarn daran schuld, dass Nazis so stark sind, Roberto? Auch etwa die 0,03% Muslime? Du bist ein bekiffter, paranoider und kranker faschistischer Antimuslim, suchst nicht nach Lösungen und findest die gesamte Schuld im Islam.

  6. #36

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Jaaaaa die deutschen sind schuld....
    Warum sagen die anderen nichts gegen deutschland ausser eine bestimmte gruppe?
    Ich wurde nie benachteiligt.


    ja und heißt das das 100 prozent benachteiligt werden müssen villeicht hattest du ja glück?????

    was war denn mit den italienern anfang 50er und den griechen
    ?

    was ist mit den latinos in amerika was hat der islam damit zutun?????????






    deutsche sind in gewisser art und weise schuld sie machen viel zu viele unterschiede man fühlt sich nicht willkommen man fühlt sich abgestoßen man fühlt sich klassifiziert egal ob man hallo entschuldigen sie bitte sagt

    oder eh opfer mach platz

    am ende bist du doch nur ein kanacke


    wobei ich finde dass ich als albaner in der lage bin mich höher einzustufen als ein deutscher oder ????

  7. #37
    Beogradjanin
    Ihr macht meinen Thread kaputt.

    Beo wird böse, wenn ihr nicht aufhört. Gemeint ist der Kreuzritter und der Taliban.

    Seid nicht so

  8. #38

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Jakob Mosli Beitrag anzeigen
    ja die juden waren laut roberto auch alle selber schuld, das hitler aufgestiegen ist, hätten sie nur die finger von den deutschen frauen gelassen.

    und die bösen muslime in ungarn sind auch selber schuld dass die nazis dort an die macht kommen.

    jaja alles die anderen schuld.
    Lass die unterstellungen,ich mag die juden.
    Die juden würden niemals expandieren,niemals andere nicht-juden zu juden machen,das wissen wir oder?
    Sie habenihr land in Israel und haben nie was anderes verlangt,im gegensatz zu den radikalen islamisten.

    Wer ist dann schuld,die deutschen?
    Was sollen sie noch machen?

    Achso,europa islamisieren...ala ukbar ...und die anderensachen.
    Wie wäre es wenn du deine sachen packst?
    Alda wieviele Islamisten mit bärten ich gesehen habe die wegen abschiebung geheult haben.^^

    Ein türke oder Kurde wollte sich sogar mit seinem kleinen kind aus dem fenster stürzen.


    Mal eine frage,was macht ihr für deutschland????

  9. #39

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    alles nur Medienopfer das gibt es nicht wow ich bin Mutig ich traue mich angeblich die wahrheit auszusprechen "moslems sind scheiße" aber beachte dabei nicht wie dumm ich selber bin indem ich verallgemeinere und populistisch bin

    merkt ihr nicht wie das von den medien hochgepusht wurde bis zu einem hochpunkt würde mich nicht wundern wenn amerika dahinter stecken würde um mehr rückendeckung aus europa zu bekommen um gegen die "nigga" achtung zitat eines kranken deutschen der hinter ne gatling saß und feuerte in einem video zu sehen zu bekommen?

  10. #40
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Lass die unterstellungen,ich mag die juden.
    Die juden würden niemals expandieren,niemals andere nicht-juden zu juden machen,das wissen wir oder?
    Sie habenihr land in Israel und haben nie was anderes verlangt,im gegensatz zu den radikalen islamisten.


    Wer ist dann schuld,die deutschen?
    Was sollen sie noch machen?

    Achso,europa islamisieren...ala ukbar ...und die anderensachen.
    Wie wäre es wenn du deine sachen packst?
    Alda wieviele Islamisten mit bärten ich gesehen habe die wegen abschiebung geheult haben.^^

    Ein türke oder Kurde wollte sich sogar mit seinem kleinen kind aus dem fenster stürzen.


    Mal eine frage,was macht ihr für deutschland????



    und warum wurden sie dann millionenfach in konzentrationslagern gesteckt und vergast, von denn vorbildern deiner hochgelobten rechten parteien heute??


    ich brauch nix für deutschland machen, ich wohne in der schweiz.

Seite 4 von 9 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 253
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 21:47
  2. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 16.09.2011, 14:44
  3. Türkei schafft Wende und klettert wieder nach oben
    Von Sultan Mehmet im Forum Sport
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 16:25
  4. Wende im «Dopingfall» Dominikovic
    Von Grasdackel im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.01.2007, 18:10
  5. Kosovo: Drastische Wende
    Von Krajisnik im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2005, 17:52