BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 90 123451151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 893

Europawahl ((2019))

Erstellt von Cameria, 04.05.2019, 16:18 Uhr · 892 Antworten · 23.240 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Cameria

    Registriert seit
    25.05.2012
    Beiträge
    2.676

    Europawahl ((2019))

    Europawahl 2019 in Deutschland: Wer tritt an und wie wird gewählt?

    München - In Deutschland sind 64,8 Millionen Menschen berechtigt, ihre Stimme bei der Europawahl 2019 abzugeben. Darunter sind 60,9 Millionen deutsche Staatsbürger und 3,9 Millionen Europäer, die sich in Deutschland zur Wahl melden dürfen. Bei der Europawahl entscheidet man in Deutschland darüber, welche 96 Abgeordnete Deutschland künftig im Europäischen Parlament vertreten. Insgesamt werden 751 respektive 705 Abgeordnete ins EU-Parlament gewählt. Je nachdem, ob Großbritannien an der Wahl teilnimmt.




    Die Europawahl 2019 steht unter dem Motto „Diesmal wähl ich“. Dabei fordert das Europäische Parlament die Bürger nicht nur auf, zur Wahl zu gehen. Sie sollen auch andere Menschen zur Wahl anregen. Das Motto und der Aufruf machen deutlich: Der Brexit, nationale Abschottungen von Mitgliedsstaaten und aktuelle transatlantische Spannungen stellen die EU 2019 vor eine Zerreißprobe.
    Termin der Europawahl 2019 in Deutschland: Am 26. Mai wird gewählt

    Die Wahl zum 9. Europäischen Parlament findet EU-weit vom 23. bis 26. Mai 2019 statt. Die Bundesregierung hat am 19. September 2018 den 26. Mai 2019 als Wahltermin für die Europawahl in Deutschland bestimmt.


    Die Wahl zum EU-Parlament erfolgt nicht nach einem einheitlichen europäischen Wahlrecht, sondern nach nationalen Wahlgesetzen. Das Europawahlgesetz und die Europawahlordnung regeln das Wahlverfahren in der Bundesrepublik Deutschland.
    Europawahl 2019 in Deutschland: Wer darf wo wählen?

    Deutsche oder Bürger aus einem anderen EU-Mitgliedstaat, die in Deutschland leben, können wählen gehen, wenn sie mindestens 18 Jahre alt sind, die Wohnsitzbedingungen erfüllen, nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind und im Wählerverzeichnis ihrer Heimatgemeinde eingetragen sind.
    Wie auch bei Kommunal- oder Bundestagswahlen wählen die Bürger in Deutschland in einem zugewiesenen Wahlraum, dem sie je nach Meldeadresse zugeordnet sind. Der Wahlraum wird jedem Wähler in der Wahlbenachrichtigung mitgeteilt. Mit der Wahlbenachrichtigung können Wähler in Deutschland für die Europawahl auch Briefwahl beantragen.

  2. #2
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    25.635
    Ich wähle die Grünen, die einzige richtige pro Europapartei.

  3. #3
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    10.11.2018
    Beiträge
    2.366
    ich wähle gegeneuropapartei

  4. #4
    Avatar von Cameria

    Registriert seit
    25.05.2012
    Beiträge
    2.676

  5. #5
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    15.153
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Ich wähle die Grünen, die einzige richtige pro Europapartei.
    Spinnst du?

    Die haben mehr Chlorophyl als Blut in ihren Adern und sind gegen Fleisch.

  6. #6

    Registriert seit
    13.10.2016
    Beiträge
    4.991
    AfD
    gibt leider immer noch nix besseres in D

  7. #7
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    14.300
    Zitat Zitat von Vilenica Beitrag anzeigen
    AfD
    gibt leider immer noch nix besseres in D
    Die sind ja gegen die EU warum machen sie da überhaupt noch mit?

  8. #8

    Registriert seit
    13.10.2016
    Beiträge
    4.991
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Die sind ja gegen die EU warum machen sie da überhaupt noch mit?
    Sind sie nicht!
    Lass Dich nicht nicht von den Propagandamedien verarschen. Bilde Dir Deine eigenen Meinung.

  9. #9
    Avatar von Lysimachos

    Registriert seit
    29.08.2018
    Beiträge
    1.583
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Die sind ja gegen die EU warum machen sie da überhaupt noch mit?
    Sind sie eben nicht, sie wollen der EU noch eine Chance geben und mit harten Reformen wieder zu dem machen, was sie eigentlich sein sollte.

  10. #10
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    14.300
    Zitat Zitat von Lysimachos Beitrag anzeigen
    Sind sie eben nicht, sie wollen der EU noch eine Chance geben und mit harten Reformen wieder zu dem machen, was sie eigentlich sein sollte.
    Die Wirtschaft stärken um sich gemeinsam gegen die Wirtschaftsmächte USA und China behaupten zu können.
    Gemeinsam sind wir immer noch stärker als die beiden.

    Nur der Weg der AFD ist falsch und vor allem sitzen da alle möglichen Gestalten mit verschiedenen Zielen.
    CDU/CSU wäre da besser Aufgestellt der linke Flügel hat abgenommen und der Rechte wieder dazubekommen.

Seite 1 von 90 123451151 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 23.11.2017, 17:33
  2. Montenegro führt ab 2019 Wehrpflicht ein
    Von Rider im Forum Politik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.12.2016, 19:09
  3. Europawahl 2014
    Von Grdelin im Forum Politik
    Antworten: 244
    Letzter Beitrag: 20.07.2014, 11:44
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.10.2013, 22:07
  5. Europawahl 2009
    Von aki im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 22:38