BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Ex-General gibt Schwulen Mitschuld an Srebrenica.

Erstellt von DZEKO, 19.03.2010, 13:15 Uhr · 24 Antworten · 2.268 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.024

    Ex-General gibt Schwulen Mitschuld an Srebrenica.

    Ex-General gibt Schwulen Mitschuld an Srebrenica
    AFP

    Ex-General-Sheehan: Homosexuelle Soldaten als "Teil des Problems"

    Empörung in den Niederlanden: Ex-Nato-Kommandeur Sheehan wirft den Truppen des Landes vor, das Massaker von Srebrenica sei wegen des Einsatzes schwuler Soldaten nicht verhindert worden. Sie hätten die Kampfmoral geschwächt, sagt er - und hetzt damit gegen die Öffnung der US-Armee für Homosexuelle.

    Den Haag - John Sheehan hat eine besondere Sicht der Dinge auf den Bosnien-Krieg: Das Massaker von Srebrenica wurde dem früheren US-General und Ex-Nato-Kommandeur zufolge nicht verhindert, weil bei den niederländischen Uno-Friedenstruppen homosexuelle Soldaten eingesetzt werden.


    Die Kampfmoral der niederländischen Truppe sei wegen der Anwesenheit schwuler Soldaten zu gering für eine Verteidigung von Srebrenica gewesen, sagte Sheehan am Donnerstag bei einer Senatsanhörung in den USA. Der 1997 pensionierte General wurde zu einer möglichen Zulassung offen Homosexueller in den Streitkräften des Landes angehört. Darüber wird in den USA seit Monaten kontrovers diskutiert. Bisher dürfen Schwule und Lesben im Militär nur dienen, wenn sie über ihre sexuelle Orientierung nicht sprechen ("Don't ask, don't tell").


    Aufregung über US-Kommandeur: Ex-General gibt Schwulen Mitschuld an Srebrenica - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

  2. #2
    Avatar von Noodles

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    684
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    (...) Die Kampfmoral der niederländischen Truppe sei (...) zu gering für eine Verteidigung von Srebrenica gewesen (...).
    So - gekürzt - wird ein Schuh draus.

    In Emir Suljagics "Notizen aus der Hölle"

    Srebrenica - Notizen aus der Hölle: Amazon.de: Emir Suljagic: Bücher

    kann man einiges Negatives über die Niederländer lesen. So verließen sie z.B. sofort Posten außerhalb der Stadt, die die Vorgänger (Kanadier) noch ernsthaft bewacht hatten. Und sie verlangten heftiger als die Kanadier nach Prostituierten und Drogen.

    Über schwule Niederländer hat sich Suljagic nicht beklagt. Das scheint eher ein spezielles Problem dieses Generals zu sein.

    Es beleidigt wieder einmal die Opfer des Bosnienkrieges... wenn so ein Willi im Nachhinein mit so unwichtigem, beklopptem, schwachsinnigem Zeug Politk machen will.
    Hätte er mal damals seine "amerikanische Männlichkeit" bewiesen.

  3. #3

    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    1.478
    Ich weiß nicht, ob das Homos oder Heteros waren, aber was die Niederländer damals gemacht haben, war unter aller Sau.

  4. #4
    CHE_vape
    Schwule sollten nicht in der arme dienen
    was is bloss mit dieser welt los?

  5. #5
    CHE_vape
    man kann schwulen so für ziehmlich alles die schuld geben

  6. #6

    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    1.478
    Zitat Zitat von CHE_vape Beitrag anzeigen
    man kann schwulen so für ziehmlich alles die schuld geben
    Sag mal, Bist du Schwul?

  7. #7
    CHE_vape
    Zitat Zitat von UltrAlbo Beitrag anzeigen
    Sag mal, Bist du Schwul?

    ja aber du bist nicht mein typ sorry^^

  8. #8
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ex-General gibt Schwulen Mitschuld an Srebrenica
    Damit meint er Izetbegovic und Karadzic, oder was?

    Zitat Zitat von Noodles Beitrag anzeigen
    Und sie verlangten heftiger als die Kanadier nach Prostituierten
    Diese Hollaender sind ja total Pervers.
    Schwule die nach Prostituierten verlangen.
    Krass

  9. #9

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Schwule in der Armee....darauf können nur Gutmenschen kommen, die versuchen sich zu profilieren, indem sie zeigen wie tolerant sie doch sind. Bei soetwas kommt mir die Brühe hoch...

  10. #10
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Schwule in der Armee....darauf können nur Gutmenschen kommen, die versuchen sich zu profilieren, indem sie zeigen wie tolerant sie doch sind. Bei soetwas kommt mir die Brühe hoch...
    Schwule waren schon immer in der Armee.
    Ist doch auch logisch bei dem Maennerueberschuss.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 377
    Letzter Beitrag: 31.05.2013, 19:20
  2. Vatikan schweigt weiter zu Mitschuld in Argentinien
    Von F21 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 19:42
  3. Westen Mitschuld am Kosovokrieg?
    Von Dragan Mance im Forum Kosovo
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 00:57
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 21:16