BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 23 ErsteErste ... 1117181920212223 LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 227

Ex-Premier Racan: Kroatien muss alles tun, um Gotovina zu...

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 13.10.2004, 12:21 Uhr · 226 Antworten · 4.496 Aufrufe

  1. #201
    jugo-jebe-dugo
    ...

  2. #202
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Der Vatikan soll seine Klappe halten. :!:

  3. #203
    VUC

    Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    516

    Re: Del Ponte: Gotovina in Kloster versteckt

    Zitat Zitat von SERBE
    UNO-Tribunalsanklägerin: Vatikan lehnt Zusammenarbeit ab

    London - Der als Kriegsverbrecher angeklagte kroatische Ex-General Ante Gotovina soll sich auf der Flucht vor der Justiz in einem kroatischen Franziskanerkloster versteckt halten. Dies berichtet die britische Zeitung "The Daily Telegraph" am Dienstag unter Berufung auf Chefanklägerin Carla Del Ponte vom UNO-Tribunal in Den Haag.

    "Die katholische Kirche schützt ihn", zitierte das Blatt die Anklägerin. "Ich habe mit dem Vatikan darüber gesprochen, aber der Vatikan lehnt jede Zusammenarbeit mit uns ab," heißt es in dem Beitrag. Nach Ansicht Del Pontes könnte der Vatikan in wenigen Tagen herausfinden, in welchem der 80 Klöster des Landes sich der General aufhalte. Bei einem Gespräch mit dem "Außenminister" des Vatikans, Erzbischof Giovanni Lajolo habe sie im Juli in Rom ihre Bitte um Unterstützung vorgetragen. Nach Monaten, in denen sie immer wieder auf eine "Mauer des Schweigens" im Vatikan gestoßen sei, habe sie sich entschlossen, die Angelegenheit an die Öffentlichkeit zu tragen.

    Gotovina, der in nationalistischen Kreisen Kroatiens nach wie vor als Held gefeiert wird, ist seit 2001 flüchtig. Der 49 Jahre alte General wird der Kriegsverbrechen und der Verbrechen gegen die Menschlichkeit im Konflikt der frühen neunziger Jahre zwischen Kroatien und Serbien beschuldigt. Seine bisher noch nicht erfolgte Festnahme ist auch der Grund, wieso die EU den für 17. März geplanten Beginn von Beitrittsgesprächen mit Kroatien immer noch nicht aufgenommen hat.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2180543


    Der feige Kriegsverbrecher soll sich stellen,die Kirche darf solche Mörder nicht schützen :!:
    Sehe ich genauso, nur die alte Del Ponte und ihre Kumpane müssen auch vor Gericht :!: :!: :!:
    RECHTSPRECHUNG SOLLTE SCHLIESSLICH FÜR ALLE GLEICH GELTEN :!: :!: :!:

  4. #204
    VUC

    Registriert seit
    29.08.2005
    Beiträge
    516
    Zitat Zitat von Yugo4ever
    Die einziege Lösung ist -------> Sanktionen gegn den Vatikanstaat :wink:
    HÄHÄHÄHÄHÄ

    DAS WÄHRE JA MAL NE GEILE AKTION :!: :!: :!:
    DER PAPST IM BELAGERUNGSZUSTAND :!: :!: :!:

    HÄHÄHÄHÄHÄ

    ALSO DAS WÄHR ECHT OBER GEIL :!: :!: :!:

  5. #205
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Jastreb
    prokleta je amerika, nemacka i vatikaaan.... lalaalala
    Dann geh halt "heim", wenn Du soviel gegen D'land hast...

  6. #206

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454

    Re: Del Ponte: Gotovina in Kloster versteckt

    Zitat Zitat von SERBE
    UNO-Tribunalsanklägerin: Vatikan lehnt Zusammenarbeit ab

    London - Der als Kriegsverbrecher angeklagte kroatische Ex-General Ante Gotovina soll sich auf der Flucht vor der Justiz in einem kroatischen Franziskanerkloster versteckt halten. Dies berichtet die britische Zeitung "The Daily Telegraph" am Dienstag unter Berufung auf Chefanklägerin Carla Del Ponte vom UNO-Tribunal in Den Haag.

    "Die katholische Kirche schützt ihn", zitierte das Blatt die Anklägerin. "Ich habe mit dem Vatikan darüber gesprochen, aber der Vatikan lehnt jede Zusammenarbeit mit uns ab," heißt es in dem Beitrag. Nach Ansicht Del Pontes könnte der Vatikan in wenigen Tagen herausfinden, in welchem der 80 Klöster des Landes sich der General aufhalte. Bei einem Gespräch mit dem "Außenminister" des Vatikans, Erzbischof Giovanni Lajolo habe sie im Juli in Rom ihre Bitte um Unterstützung vorgetragen. Nach Monaten, in denen sie immer wieder auf eine "Mauer des Schweigens" im Vatikan gestoßen sei, habe sie sich entschlossen, die Angelegenheit an die Öffentlichkeit zu tragen.

    Gotovina, der in nationalistischen Kreisen Kroatiens nach wie vor als Held gefeiert wird, ist seit 2001 flüchtig. Der 49 Jahre alte General wird der Kriegsverbrechen und der Verbrechen gegen die Menschlichkeit im Konflikt der frühen neunziger Jahre zwischen Kroatien und Serbien beschuldigt. Seine bisher noch nicht erfolgte Festnahme ist auch der Grund, wieso die EU den für 17. März geplanten Beginn von Beitrittsgesprächen mit Kroatien immer noch nicht aufgenommen hat.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2180543


    Der feige Kriegsverbrecher soll sich stellen,die Kirche darf solche Mörder nicht schützen :!:
    Gotovina hat sich gestellt....doch von der Krajina Force war breit und weit nichts zu sehen....ausser Traktor Spuren auf der Autobahn....

  7. #207
    Zitat Zitat von Schiptar
    Dann geh halt "heim", wenn Du soviel gegen D'land hast...
    Würde ich ja gerne, nur klappt es nicht so wie ich es gerne will..... Verdammt warum musste ich nur in Deutschlnd geboren werden, scheiss Tito!

  8. #208

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von Schiptar
    Dann geh halt "heim", wenn Du soviel gegen D'land hast...
    Würde ich ja gerne, nur klappt es nicht so wie ich es gerne will..... Verdammt warum musste ich nur in Deutschlnd geboren werden, scheiss Tito!

    Jetzt ist auch noch Tito schuld....


    wird immer besser hier...

  9. #209
    Zitat Zitat von Metkovic
    Jetzt ist auch noch Tito schuld....


    wird immer besser hier...
    Da meine Urgroßeltern nicht in der Partei waren, so gab es in Jugoslawien keine Arbeit für ihre Kinder...weshalb meine Eltern nach Deutschland kamen! kapiche?

  10. #210

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von Metkovic
    Jetzt ist auch noch Tito schuld....


    wird immer besser hier...
    Da meine Urgroßeltern nicht in der Partei waren, so gab es in Jugoslawien keine Arbeit für ihre Kinder...weshalb meine Eltern nach Deutschland kamen! kapiche?
    Du bist doch Alt genug,um deine Koffer zu packen und nach Serbien zu ziehen....dort kriegste zwar nur 120 Euro im Monat....aber was gibt es schöneres als serbische Luft...

Ähnliche Themen

  1. Kroatien schützt Kriegsverbrecher Gotovina
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 15:12
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.02.2009, 10:31
  3. Ex-Premier Yilmaz muss vor Gericht
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.03.2005, 12:24