BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Ex-Premier der Republika Srpska zu eineinhalb Jahren Haft verurteilt

Erstellt von Zurich, 30.06.2008, 17:46 Uhr · 3 Antworten · 448 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089

    Daumen hoch Ex-Premier der Republika Srpska zu eineinhalb Jahren Haft verurteilt

    Ex-Premier der Republika Srpska zu eineinhalb Jahren Haft verurteilt

    Ivanic wurde "gewissenslose Geschäftsführung" angelastet

    Sarajevo/Belgrad - Der ehemalige Regierungschef der Republika Srpska und spätere bosnische Außenminister Mladen Ivanic ist am Dienstag von einem Gericht in Banja Luka zu eineinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Dem Vorsitzenden der Partei des Demokratischen Fortschritts (PDP) wurde "gewissenslose Geschäftsführung" zur Last gelegt. Er machte sich demnach im Jahr 2001 bei der illegalen Finanzierung des Wahlkampfes durch Waldraub in der Gemeinde Ribnik südwestlich von Banja Luka schuldig.

    In dem Prozess gegen insgesamt 13 PDP-Funktionäre wurde noch eine weitere Person zu zwei Jahren Haft verurteilt. Elf der Angeklagten wurden aus Mangel an Beweisen freigesprochen. Ivanic, der bei der Urteilsverkündung nicht anwesend war, kündigte Berufung an. Er werde beweisen, unschuldig zu sein, sagte der PDP-Chef gegenüber der Tageszeitung "Nezavisne novine". (APA)

    derStandard.at




    Gut so! Weiter so! Nieder mit der Korruption!

  2. #2
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Ex-Premier der Republika Srpska zu eineinhalb Jahren Haft verurteilt

    Ivanic wurde "gewissenslose Geschäftsführung" angelastet

    Sarajevo/Belgrad - Der ehemalige Regierungschef der Republika Srpska und spätere bosnische Außenminister Mladen Ivanic ist am Dienstag von einem Gericht in Banja Luka zu eineinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Dem Vorsitzenden der Partei des Demokratischen Fortschritts (PDP) wurde "gewissenslose Geschäftsführung" zur Last gelegt. Er machte sich demnach im Jahr 2001 bei der illegalen Finanzierung des Wahlkampfes durch Waldraub in der Gemeinde Ribnik südwestlich von Banja Luka schuldig.

    In dem Prozess gegen insgesamt 13 PDP-Funktionäre wurde noch eine weitere Person zu zwei Jahren Haft verurteilt. Elf der Angeklagten wurden aus Mangel an Beweisen freigesprochen. Ivanic, der bei der Urteilsverkündung nicht anwesend war, kündigte Berufung an. Er werde beweisen, unschuldig zu sein, sagte der PDP-Chef gegenüber der Tageszeitung "Nezavisne novine". (APA)

    derStandard.at




    Gut so! Weiter so! Nieder mit der Korruption!
    hoffentlich ist dodik der nächste.

  3. #3
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    hoffentlich ist dodik der nächste.
    Der kommt ganz am Schluss. Mag sein, dass er dir ein Dorn im Auge ist, aber du übersiehst den ganzen Übel von der SRS und SDS und all ihren Mafiosis.

    Dodik wäre gut, würde er weniger trinken, sich besser benehmen (städtischer und seriöser) und aufhören die ganze Zeit Scheisse zu reden. Eigentlich macht er sonst gute Arbeit. Idal wäre ihm das Maul zu stopfen, ihn irgendwo in den Hintergrund zu stellen jenseits der Medien und ihn seine Arbeit machen lassen. Aber neeeeiiiinnn.... "Bajo" will ins Fernsehen und dort den Clown spielen.

  4. #4
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Der kommt ganz am Schluss. Mag sein, dass er dir ein Dorn im Auge ist, aber du übersiehst den ganzen Übel von der SRS und SDS und all ihren Mafiosis.

    Dodik wäre gut, würde er weniger trinken, sich besser benehmen (städtischer und seriöser) und aufhören die ganze Zeit Scheisse zu reden. Eigentlich macht er sonst gute Arbeit. Idal wäre ihm das Maul zu stopfen, ihn irgendwo in den Hintergrund zu stellen jenseits der Medien und ihn seine Arbeit machen lassen. Aber neeeeiiiinnn.... "Bajo" will ins Fernsehen und dort den Clown spielen.
    wenns nach mir gehen würde müsste man die SRS verbieten.
    und ein gesetz das gegen wiederbetätigung ist, einführen.

Ähnliche Themen

  1. Serbe zu 14 Jahren Haft verurteilt
    Von Bloody_Alboz im Forum Kosovo
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.09.2012, 00:31
  2. Milan Martic zu 35 Jahren Haft verurteilt
    Von Ivo2 im Forum Politik
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 07:04
  3. Kriegsverbrecher zu 28 Jahren Haft verurteilt
    Von Livanjka_Ffm im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 01:55
  4. US-Soldat zu 110 Jahren Haft verurteilt
    Von albaner im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 14:01