BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45

Ex-RAF-Terroristin Becker verhaftet

Erstellt von Baader, 28.08.2009, 19:43 Uhr · 44 Antworten · 1.922 Aufrufe

  1. #1
    Baader

    Böse Ex-RAF-Terroristin Becker verhaftet



    Ex-RAF-Terroristin Becker verhaftet

    Gegen die frühere RAF-Terroristin Verena Becker ist Haftbefehl erlassen worden. Noch am Nachmittag wurde sie dem Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs vorgeführt. Sie sei dringend verdächtig, bei dem Mordanschlag auf Generalbundesanwalt Siegfried Buback und seine beiden Begleiter im April 1977 als Mittäterin beteiligt gewesen zu sein. Das teilte die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe mit.
    Ein Verdacht, dass sie die tödlichen Schüsse abgegeben habe, ergebe sich auf Grund der bisherigen Ermittlungen allerdings nicht. Zuletzt war Becker aber wieder ins Visier der Ermittler geraten: Eine neue DNA-Analyse hatte den Verdacht verstärkt, Becker könnte an der Ermordung Bubacks in Karlsruhe beteiligt gewesen sein.


    Genmaterial konnte Becker zugeordnet werden

    An den damaligen Bekennerschreiben der Roten Armee Fraktion (RAF) wurde Genmaterial entdeckt, das nach dem Gutachten eindeutig von Becker stammt. Durch technische Entwicklungen konnten beispielsweise unter aufgeklebten Briefmarken Spuckereste von Becker identifiziert werden. Vor wenigen Tagen war zudem ihre Wohnung in Berlin durchsucht worden. Dabei seien Unterlagen sichergestellt worden, die die 57-Jährige zusätzlich belasteten.


    Laut Haftbefehl des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofs soll Becker bei den Morden vor 32 Jahren "wesentliche Beiträge zur Vorbereitung und Durchführung des Anschlags" sowie zum "Nachtatgeschehen geleistet haben". Ob Becker in Untersuchungshaft bleibt, der Haftbefehl unter Auflagen außer Vollzug gesetzt wird oder eventuell sogar aufgehoben wird, soll nach ARD-Informationen bis zum späten Abend durch den Ermittlungsrichter am BGH entschieden werden.


    Becker trug die Mordwaffe bei sich

    Gegen Becker, die bei ihrer Festnahme im Mai 1977 die Mordwaffe mit sich trug, war schon damals wegen des Buback-Mordes ermittelt worden. Das Verfahren wurde aber 1980 eingestellt. Unter anderem wegen des versuchten gemeinschaftlichen Mordes an sechs Menschen wurde sie aber im Dezember 1977 zu lebenslanger Haft verurteilt. Nach zwölf Jahren Haft wurde sie begnadigt und im November 1989 aus der Haft entlassen.


    Seitdem halten sich hartnäckig Gerüchte, dass Becker von den Behörden geschützt wurde, weil sie mit dem Verfassungsschutz zusammengearbeitet habe. Der frühere RAF-Anwalt und spätere hessische Grünen-Justizminister Rupert von Plottnitz hatte deshalb die Frage aufgeworfen, ob möglicherweise Ermittlungsansätze und Hinweise auf eine Mittäterschaft wegen dieser Kooperation unterdrückt wurden. Akten der Verfassungsschützer, die diese Fragen beantworten könnten und bei der Suche nach dem Todesschützen helfen könnten, wollte Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (CDU) bislang nicht freigeben.


    Buback-Sohn hofft auf einen Prozess

    Der Sohn des ermordeten Generalbundesanwalts, Michael Buback, hofft nach dem Haftbefehl gegen Becker auf einen neuen Prozess. Es wäre zu wünschen, dass es zu einer Anklage und zu einem Prozess kommt, der dann die "vollständige Wahrheit" ans Licht bringt, sagte Buback der "Mitteldeutschen Zeitung": "Ich hatte inzwischen die Hoffnung aufgegeben, dass diesem dringenden Tatverdacht nachgegangen wird", sagte Buback, der Becker seit langem für die Todesschützin hält. "Ich habe viele Argumente für den dringenden Tatverdacht vorgelegt, offensichtlich sind jetzt noch Dinge hinzugekommen", sagte Buback der Zeitung.




    Quelle: Ex-RAF-Terroristin Becker verhaftet | tagesschau.de












    Unglaublich oder? Ich rege mich gerade auf!


  2. #2
    Avatar von Babo.Hadžiya

    Registriert seit
    28.05.2009
    Beiträge
    2.424

  3. #3

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    für solche leute gabs früher diesen hier:




    gottverdammte verbrecher die ihre sadistischen triebe an unschuldigen zivilisten auslebten.

    die spielen in der gleichen liga wie arkan

  4. #4
    Baader
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    für solche leute gabs früher diesen hier:




    gottverdammte verbrecher die ihre sadistischen triebe an unschuldigen zivilisten auslebten.

    die spielen in der gleichen liga wie arkan
    Klar, genau, du bist ja der freidliebende Pazifist des Forums.

  5. #5
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen



    Unglaublich oder? Ich rege mich gerade auf!


    Worüber ?

    Dass eine deiner Heldinen verhaftet wude ?

  6. #6

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Toll, aber ich wäre viel lieber dafür, dass die verhaftet werden, die in der Schweiz ihr Geld ablegen um keine Steuern zahlen zu müssen, was dann dem einfachen Steuerzahler zum Schaden kommt.

    Stattdessen heult man jetzt wieder wegen der RAF (Den bösen Kommunisten) rum

  7. #7
    Grasdackel
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Toll, aber ich wäre viel lieber dafür, dass die verhaftet werden, die in der Schweiz ihr Geld ablegen um keine Steuern zahlen zu müssen, was dann dem einfachen Steuerzahler zum Schaden kommt.

    Stattdessen heult man jetzt wieder wegen der RAF (Den bösen Kommunisten) rum


    Was hat die RAF mit Kommunisten zu tun ?

    Oder möchtest du sagen dass linke Terroristen gleichzeitig Kommunisten sind, bzw Kommunisten linke Terroristen ?

  8. #8
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Wenn sie es getan hat, dann soll sie nach den Gesetzen bestraft werden. Scheissegal ob sie der Transvestiten-Verein RAF angehört hat oder nicht.

  9. #9
    Baader
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Worüber ?

    Dass eine deiner Heldinen verhaftet wude ?
    Wo zum Teufel behaupte ich dass ich mich über das aufrege? Ich rege mich auf, bzw. habe mich aufgeregt, weil ich vorhin mein halbes Glas Milch verschüttet habe.

  10. #10
    Stanislav
    Aha wir haben also Mastakilla als linksmilitanten Terroristen enttarnt.

    Kann mal einer sein Bild schwarz-weiß machen vielleicht kommt dann noch was raus...

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. US-Airline hielt Mädchen (1) für Terroristin
    Von ***Style*** im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 15.05.2012, 02:51
  2. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 12:56
  3. Becker: To?no znam kako je Woodsu
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2009, 14:00
  4. Terrorist Boris Becker
    Von Zurich im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 02:02
  5. Rolf Becker:Gerechtigkeit für Serbien
    Von port80 im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2006, 18:59