BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 27 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 269

Experten: Griechenland soll wegen TR und MK aus der NATO

Erstellt von Zoran, 16.05.2012, 08:57 Uhr · 268 Antworten · 9.895 Aufrufe

  1. #71
    economicos
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    ich hoffe ich konnte dir jetzt die augen öffnen
    Ah man, dass die Türken ein Machtspiel veranstalten ist doch nicht neues, aber sowas kann man nicht als Kriegsgrund sehen. Und ich glaube auch nicht, dass sie so dumm wären.

  2. #72
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ein Rausschmiss wird nicht erfolgen.

    Griechenland verliert an diplomatischen Boden.

    Ist aus dieser Abstimmung eindeutig zu sehen.

    Das war die Kurzfassung.


    Aha, also ist diese Atltantic Organisation eine pro-makedonisch orientierte politische Organisation damit du solche Schlüsse ziehen kannst?
    Wieso sollte Griechenland wegen einer unverbindlichen Abstimmung an politischem Boden verlieren, das erschließt sich mir nicht?!

    Ein Rausschmiss wird nicht erfolgen, das hast du zutreffend erkannt, es sei denn, ein Verbündeter ändert seinen politischen Kurs in Bezug auf die Euro-Atlantische Politik, was ja bei keinem einzigen Mitglied ersichtlich oder zu erwarten ist.

    Sie ist weder pro-makedonisch, noch pro-griechisch oder pro-albanisch. Wieso sollte sie auch jemanden mehr oder weniger bvorzugen?!

  3. #73
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Ganz erlich, ich hab nichts dagegen, dass ihr Nato-Mitglied werdet. Und laut deinem Thread seit ihr doch bereit mit dem Namen Fyrom sich zu bewerben.

    Genauer recherchieren, nicht "mein" Thread - der im übrigen Quellen oppositioneller Medien zitiert

  4. #74
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    --> in 2 wochen NATO Gipfel in chicago


    Das Rasmussen-Urteil hat doch weh getan. Jetzt werden "Experten-Meinungen", wie die der Journalistin McNamara hinzugezogen.




    Hippokrates

  5. #75
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja und hier liegt auch genau der Punkt und der eigentliche Sinn des Themas, mann merkt das du was im Kopf hast neben deinen spammenden Hopliten.

    Der Hintergrund zu Türkei ist mir persönlich egal, der zu Makedonien ist allseits bekannt.

    Viel mehr interessiert mich die Tatsache das eine Prognose von vor ca. zwei Jahren zu zu treffen scheint. Und mit dieser fiktiven Abstimmung mE unterstrichen wird. Griechenland verliert an diplomatischen Boden, vor 5 Jahren hätte vielleicht einer dafür gestimmt das GR raus gekickt werden soll, heute sind es 18, morgen...wer weiß, übermorgen ist vielleicht so eine Abstimmung in der NATO Thema...

    Das sind politische Zeichen die die Griechen, bzw das offizielle Athen, langsam akzeptieren sollten.
    Wir können unsere Politik nicht nach den Interessen anderer richten, und erst Recht nicht in der momentanen Lage.
    Das Griechenland an Boden verliert, ist eigentlich klar. Mein Vater sagte gestern zu den Neuwahlen in Griechenland, dass es eh keine Rolle spielen würde, die anderen Länder hätten Griechenland eh längst abgehakt.

    Fyrom ist hier garnicht mal so ausschlaggebend, für mich ist Türkei viel interessanter.
    Warum verliert die Türkei nicht an Halt bei anderen?
    Sie drohen mit millitärischen Interventionen, blocken mit aller Macht die Anerkennung des Armenier-Genozids, versuchen türkischstämmige Politiker in Deutschland für eine Türkeipolitik zu beeinflussen usw.
    Ok sie stecken in keiner Wirtschaftskrise, aber da stellt sich mir genau die Frage. Gehts hier wirklich um "Gemeinschaft" oder nur um Geld?
    Wäre unser Ansehen genauso schlecht, wenn wir in keiner Krise wären?
    Für mich ist das, solange es keine ernsthaften Begründungen gibt, einfach nur ein Versuch seine politischen Interessen zu stärken solange Griechenland am Boden liegt.

  6. #76
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Wieso sollte Griechenland wegen einer unverbindlichen Abstimmung an politischem Boden verlieren, das erschließt sich mir nicht?!

    Ein Rausschmiss wird nicht erfolgen, das hast du zutreffend erkannt, es sei denn, ein Verbündeter ändert seinen politischen Kurs in Bezug auf die Euro-Atlantische Politik, was ja bei keinem einzigen Mitglied ersichtlich oder zu erwarten ist.

    Sie ist weder pro-makedonisch, noch pro-griechisch oder pro-albanisch. Wieso sollte sie auch jemanden mehr oder weniger bvorzugen?!
    Es war keine Abstimmung der NATO-Mitglieder, sondern von unabhängigen Beobachtern. Schau dir einfach die Liste der Teilnehmer an. Das "Urteil" hat genauso viel Gewichtung wie eine BF-Abstimmung.




    Hippokrates

  7. #77
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    der satz ist selbsterklärend


    wenn griechenland aus der nato fliegt oder freiwillig geht werden die türken kommen was verstehste daran nicht??
    Ganz einfach, weil er Blödsinnig ist. Ohne Grunde einen Krieg anfangen?!

  8. #78
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Wieso sollte Griechenland wegen einer unverbindlichen Abstimmung an politischem Boden verlieren, das erschließt sich mir nicht?!

    Ein Rausschmiss wird nicht erfolgen, das hast du zutreffend erkannt, es sei denn, ein Verbündeter ändert seinen politischen Kurs in Bezug auf die Euro-Atlantische Politik, was ja bei keinem einzigen Mitglied ersichtlich oder zu erwarten ist.

    Sie ist weder pro-makedonisch, noch pro-griechisch oder pro-albanisch. Wieso sollte sie auch jemanden mehr oder weniger bvorzugen?!

    Du verstehst nicht, diese Abstimmung ist nicht der Grund das GR diplomatischen Boden verliert, sondern sie ist so gesehen das Spiegelbild davon weil sie eben an diplomatischen Boden verloren haben sonst würde keiner dafür stimmen

  9. #79
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von alex281290 Beitrag anzeigen
    Wir können unsere Politik nicht nach den Interessen anderer richten, und erst Recht nicht in der momentanen Lage.
    Das Griechenland an Boden verliert, ist eigentlich klar. Mein Vater sagte gestern zu den Neuwahlen in Griechenland, dass es eh keine Rolle spielen würde, die anderen Länder hätten Griechenland eh längst abgehakt.

    Fyrom ist hier garnicht mal so ausschlaggebend, für mich ist Türkei viel interessanter.
    Warum verliert die Türkei nicht an Halt bei anderen?
    Sie drohen mit millitärischen Interventionen, blocken mit aller Macht die Anerkennung des Armenier-Genozids, versuchen türkischstämmige Politiker in Deutschland für eine Türkeipolitik zu beeinflussen usw.
    Ok sie stecken in keiner Wirtschaftskrise, aber da stellt sich mir genau die Frage. Gehts hier wirklich um "Gemeinschaft" oder nur um Geld?
    Wäre unser Ansehen genauso schlecht, wenn wir in keiner Krise wären?
    Für mich ist das, solange es keine ernsthaften Begründungen gibt, einfach nur ein Versuch seine politischen Interessen zu stärken solange Griechenland am Boden liegt.

    Ok, Das denke ich auch das es jetzt stagnieren wird wegen der Lage, zur Türkei Thematik kann ich leider nicht viel bei steuern

  10. #80
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    solange griechenland schön überteuerte millitär inventar von Eu Ländern gekauft haben hatten sie das vergnügen mitzureden.

    nachdem sie pleite sind verlieren sie immer mehr an diplomatischen Boden. wahr abzusehen.

    die griechen wissen halt nicht wo ihr platz ist.

Seite 8 von 27 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Soll Bosnien der Nato beitreten?
    Von DZEKO im Forum Rakija
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 22.04.2015, 07:03
  2. Serbien soll nicht zur Nato
    Von VardarSkopje im Forum Politik
    Antworten: 200
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 19:38
  3. Experten warnen vor EU-Hilfe an Griechenland
    Von Lance Uppercut im Forum Wirtschaft
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 15:56
  4. Antworten: 276
    Letzter Beitrag: 05.06.2008, 21:28
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2006, 22:12